Erstellt von BurningStar  |  Antworten: 14  |  Aufrufe: 1394
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
  1. #1
    BurningStar

    Avatar von BurningStar
    habe ein erneutes problem,wie ich ja schon sagte will ich ein 2 wk Diorama bauen. Ich bin mir jedoch mit demMaßstab noch nicht so sicher. Eigentlich wollte ich 1:35 nehme, doch leider gibt es ja in dieser Größe keine Flugzeuge. Dafür mehr Panzer, infanterie usw. Im Maßstab 1:72 sind ja beides gleich vertreten, Flugzeuge und Infanterie Panzer usw. Meine befürchtung ist, das dann alles sone "Fissels" Abreit wird, und die Figuren verdammt ungenau sind?
    Kann mir da jmand ein par Infos und Ratschläge geben?

    Gruss

    Jörg

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Mystic

    Avatar von Mystic
    Gibt zwar keine WW2 Flugzeuge in 1/35, aber in 1/32!

  4. #3
    AM72


    Wie weit hast Du Dich bisher mit Modellbau befasst ?
    ... ich frage das weil mir scheint das Du nicht so richtig erfasst was Du da vor hast ..- ist nicht böse gemeint .

  5. #4
    BurningStar

    Avatar von BurningStar
    Hallo Arne,
    eigentlich schon länger! Jedoch ist mir noch nie der Gedanke gekommen, ein diorama zu bauen! Habe bis jetzt nur meine Flugzeuge gebaut und in die Vitrine gestellt., Das ganze andere mit modelieren von Geländen ist Neuland für mich!

  6. #5
    AM72


    Im welchen Maßstab hast Du da bisher gebaut ? - bei Deinem Vorhaben würde ich nicht größer als 48 gehen. In 72 lässt sich natürlich vom Umfang her weitaus mehr darstellen - aber wie Du selber weisst ist das dann auch mit weitaus mehr "Fummelei" verbunden ...

  7. #6
    Markus_P

    Avatar von Markus_P
    Hallo Burning Star:
    wenn Du wirklich die beiden Modellbausparten Flugzeug und Militär auf einem Diorama vereinen willst, bleibt Dir wohl nur der Maßstab 1/72, denn nur hier hast Du auf beiden Gebieten eine ausreichende Auswahl... Panzer in 1/48 oder Flugzeuge in 1/87 sind doch eher Nischenprodukte und zwischen 1/35 und 1/32 liegt doch immerhin noch ein Größenunterschied von fast 10% !

    Wegen der "Fummeligkeit" würde ich mir mal keine Sorgen machen, denn das Auge des Betrachters macht da keinen Unterschied... die kleinsten Teile werden in 1/32 auch nicht größer, sondern nur zahlreicher sprich, Du wirst bei den großen Maßstäben sogar wesentlich mehr Arbeit in die Detailarbeit stecken müssen, wenn das Modell/Diorama lebendig erscheinen soll.

  8. #7
    AM72


    Oh Markus, da muss ich Dir ein wenig widersprechen ;) :
    Da ich selber einen (sehr guten) 72 Militär/Dioramenbauer in der Nähe habe kann ich doch mit etwas Sichheit sagen das dieses Thema in 72 ein Sache für sich ist ...

    Ein Beispiel von Ihm - Ausschnitt aus dem preisgekrönten Dioram "Die Tiger kommen" von Andreas Malsch - man beachte mal die Katze (ist Eigenbau !!!)
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. #8
    Markus_P

    Avatar von Markus_P
    Gerade ist mir noch etwas eingefallen:
    eine weitere Möglichkeit wäre so etwas wie eine erzwungene Perspektive, Du könntest so verschiedene Maßstäbe vereinen. Sagen wir, Du baust einen Jäger auf einem Feldflugplatz mit Personal und Bodengerät in 1/48 auf ein Diorama, ein weiteres Diorama befaßt sich z.B. mit einer zum Szenario passenden Panzereinheit in 1/72... wenn man diese nun geschickt hintereinender plaziert (die Panzer im Hintergrund), entsteht aus einem flachen Betrachtungswinkel der optische Eindruck, daß die Panzer wesentlich weiter entfernt sind, das Dio gewinnt an Tiefe. Da aber nur wenige Betrachtungswinkel "gestattet" sind, ist das nur eine Notlösung, wenn z.b. gewisse Modelle nicht in einem gemeinsamen Maßstab verfügbar sind

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    AM72


    Soetwas wie es Markus beschreibt habe ich mal sehr effektvoll gesehen :
    Das Ganze Dioram war in einer "Blackbox" untergebracht wobei man nur Einblick aus einem Blickwinkel hatte - verschieden Maßstäbe waren so angeordnet das ein sehr realistischer Eindruck entstand.

  12. #10
    BurningStar

    Avatar von BurningStar
    Servus,
    also erstmal Danke für die zahlreichen Antworten!
    zum Thema was ich bis jetzt gebaut habe, muss ich Dir, Arne recht geben. Es waren bis jetzt nur 1:48er Modelle. Aber ich habe mich jetzt entschieden das grosse Diorama in 1:72 zu bauen! Wie schon gesagt wurde, habe ich mehr Möglichkeiten etwas darzustellen! Außerdem kann ich mehrere orte darstellen! Wenn noch jemand Tipps hat, bin ich gerne dafür zu haben!!!!!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Welcher Maßstab?

Ähnliche Themen

  1. Maßstab 1/144
    Von BO1 im Forum Modellbau allgemein
    Antworten: 1484
    Letzter Beitrag: Gestern, 09:09
  2. EC 155 im Maßstab 1:72
    Von bgsfreak im Forum Modellbau allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.12.13, 15:21
  3. Maßstab 1:144
    Von Crow1962 im Forum Modellbau allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.07.04, 09:49
  4. H0...Welcher Maßstab?
    Von BurningStar im Forum Modellbau allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.06.04, 12:03
  5. F4H-1 im Maßstab 1:48
    Von schrammi im Forum Jets bis 1/48
    Antworten: 416
    Letzter Beitrag: 10.11.03, 10:27

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

panzer szenario.in 1:87

Sie betrachten gerade Welcher Maßstab?