Erstellt von FLANKER  |  Antworten: 17  |  Aufrufe: 1941
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
  1. #1
    FLANKER

    Avatar von FLANKER
    Was sind´n dass für abzeichen?

    1.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: gif 2.gif (1.3 KB, 217x aufgerufen)

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    FLANKER

    Avatar von FLANKER
    2.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: gif 3.gif (1.1 KB, 204x aufgerufen)

  4. #3
    MrHankey

    Avatar von MrHankey
    Das erste müsste ein Eisernes Kreuz zweiter Klasse mit Eichenlaub und Schwertern sein.

    Das zweite kenne ich so direkt nicht, vielleicht finde ich noch was dazu...

  5. #4
    UeDA


    Das erste ist das Ritterkreuz mit Eichenlaub und Schwertern.

    Das zweite müßte eine Abart des Eisernen Kreuzes sein. Ich vermute mal das Abzeichen für Abzeichen, welche im ERSTEN Weltkrieg erworben worden sind, aber auf Uniformröcken der Nazizeit getragen worden sind.

    Mist, ich hatte mal eine sehr gute website mit ALLEN Abzeichen des Dritten Reiches. Habe aber den link verloren und finde die z.Z. nicht.

  6. #5
    UeDA


    So, das erste ist eindeutig das Ritterkreuz mit Schwertern und Eichenlaub. Das zweite bereitet mir einiges an Kopfzerbrechen. Ich habe in diversen Datenbanken nichts gefunden, daß muß noch von vor 1933 sein.

  7. #6
    Ritter

    Avatar von Ritter
    Könnte das zweite ein Eisernes Kreuz von 1813 sein (Großkreuz vielleicht?)?
    Oder irgendwas sächsisches, bayerisches, württembergisches oder gar Österreich-Ungarisches?
    Naja, an Orden mangelte es im deutschen Militär nie...(bis auf heute vielleicht)

  8. #7
    Sören

    Avatar von Sören
    Zu erstens: Ritterkreuz des Eisernen Kreuz mit Eichenlaub und Schwertern (offizielle Bezeichnung). Im Landsrejargon: Dödel mit Blumenkohl und Eßbesteck.:D

    Zu zweitens: Schätze, es ist ein regionaler Verdienstorden vor 1933 (Freistaat Sachsen oder Bayern). Man kann ja überhaupt nichts erkennen.

  9. #8
    Sören

    Avatar von Sören
    @Ritter

    zweite Auszeichnung ist definitiv nicht das Großkreuz des Eisernen Kreuzes von 1813. dieses sah in der Form aus wie das aus dem Ersten und dem Zweiten Weltkrieg. Nur war natürlich kein Hakenkreuz und ein anderes Stiftungsdatum darauf.

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Sören

    Avatar von Sören
    Erste Auszeichnung mal so, daß man was erkennen kann:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  12. #10
    MrHankey

    Avatar von MrHankey
    Hab ich mich da verguckt? Ritterkreuz also... Man lernt ja nie aus. :D (bzw. lernt das lesen von Webseiten über Militaria :p )

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Was sind´n dass für abzeichen

Ähnliche Themen

  1. Abzeichen (Patches) der Schweizer Luftwaffe
    Von Grimmi im Forum Schweizer Luftwaffe
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 28.01.15, 21:20
  2. Wusstet ihr dass.... ?
    Von MX87 im Forum Raumfahrt
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.04.14, 19:00
  3. F-5 Abzeichen
    Von doncorleone117 im Forum Schweizer Luftwaffe
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.02.11, 23:54
  4. Geht dass so
    Von fleisch im Forum Bundeswehr
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.02.09, 12:51
  5. Die deutschen Maschinen unter französischem Abzeichen
    Von Lothringer im Forum Französische Luftstreitkräfte
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.10.02, 22:54

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade Was sind´n dass für abzeichen