Erstellt von Sören  |  Antworten: 92  |  Aufrufe: 13505
Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte
  1. #1
    Sören

    Avatar von Sören
    Und wieder eine neue Navy Mühle im Hi-vis Anstrich. Dieses Mal die Phantom von Hasegawa. Auch dieses Mal wieder ;) in 1:48.
    Als Basis dient mir der Kasten "Vandy ´76" No.09353.

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Sören

    Avatar von Sören
    Als Bemalung wählte ich diese auf dem Bogen "Phantoms Phorever Pt.6" von Eagle Strike enthaltene Variante. Es ist eine F-4J der VF-154 au dem Jahre 1975.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #3
    Sören

    Avatar von Sören
    Da im Baukasten auf Grund der Sonderbemalung keinerlei Wartungs-und Warnbeschriftungen enthalten waren, bestellte ich mir den Decalbogen "F-4 Data" von CAM-Decals.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #4
    Sören

    Avatar von Sören
    Wieder einmal entschloß ich mich, das Cockpit out of the box zu bauen...out of the Black-Box:D .
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #5
    Sören

    Avatar von Sören
    Die Fahrwerksschächte, wie Hasegawa sie gestaltet hat, sind nicht schlecht. Sie weisen schon angedeutete Hydraulik- und Elektroleitungen auf. Jedoch sind sie irgendwie nicht tief genug und da Aires noch besser gmachte Radschächte anbietet, wurden auch diese angeschafft.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  7. #6
    Sören

    Avatar von Sören
    Hier sieht man einmal den Hauptfahrwerksschacht von Aires und den originalen Schacht im Vergleich.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  8. #7
    Sören

    Avatar von Sören
    Dies ist der Bugfahrwerksschacht, oben von Aires unten von Hasegawa.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. #8
    Sören

    Avatar von Sören
    Dummerweise sind die Radschächte von Aires eigentlich für die mit der Vulcan-Kanone ausgerüsteten Varianten vorgesehen. Das heißt, daß der Bugschacht mit der langen Klappe versehen ist, die auf ihrer Außenseite eine große Verkleidung als strömungsgünstig Verlängerung der Kanonenverkleidung aufweist.
    Dies soll aber nicht davon abschrecken, die Schächte dennoch zu verwenden. Die Teile für das Hauptfahrwerk bleiben unverändert und von der Klappe des Bugschachtes wird mittels Feinsäge von Tiger ein Stück gekappt, die Beule abgefeilt und glattgeschliffen sowie eine Aussparung eingearbeitet. Als Vorlage kann das entsprechende Teil von Hasegawa dienen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Sören

    Avatar von Sören
    Der Bugschacht von Aires paßt wunderbar wenn man ihm die Ausbuchtung an seiner Stirnseite entfernt und von den beiden Rumpfhälften ein klein wenig Material, dort wo Stirn- bzw Rückwand des Schachts hinsollen, wegfräst. Einige Bauteile von Hasegawa weisen unansehnliche Auswerferkrater auf die, wie bei der kleinen Bugschachtklappe, verspachtelt werden müssen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  12. #10
    Sören

    Avatar von Sören
    Um einiges schwieriger erweist sich die Anpasserei der Hauptfahrwersschachtteile von Aires in die Tragflächen.
    Zuallererst werden die angegossen Schächte des Bausatzes mit einer Säge von Tamiya ohne Rücksicht auf Verluste abgetrennt.
    Anschließend werden die Reste der Schachtwände mit einer abgerundeten Skalpellklinge "abgehobelt".
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte

F-4J Phantom II

Ähnliche Themen

  1. The Last Phantom - Phantom Pharewell
    Von vmmd im Forum Foto und Film
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.05.14, 07:43
  2. 2x 1/2 Phantom
    Von GO-229A im Forum Jets ab 1/32
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.10.13, 16:12
  3. F-4F Phantom II "50 Jahre Phantom/35 Jahre F- 4F 1/32
    Von colonel o´neill im Forum Jets ab 1/32
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.04.11, 21:05
  4. Alphasim F-4 Phantom Pack II vs. Cloud9 F-4F Phantom
    Von Terminal im Forum Flugsimulationen am PC
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.03.07, 11:00
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.05.03, 19:06

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade F-4J Phantom II