Erstellt von fire.air  |  Antworten: 6  |  Aufrufe: 1957

Landebahn verfehlt

Diskutiere Landebahn verfehlt im Forum Flugunfälle und Flugunfallforschung auf Flugzeugforum.de


  1. #1
    fire.air

    Avatar von fire.air
    In Mößling im Landkreis Mühldorf hat am Montag ein Pilot mit seinem Kleinflugzeug die Landebahn verfehlt und ist stattdessen in einem Maisfeld gelandet.

    http://www.merkur.de/bayern/pilot-la...e-6805148.html

  2. Anzeige
    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    JohnSilver

    Avatar von JohnSilver
    Der Propeller ist unbeschädigt, d.h. der Motor hat gestanden.

    Motorschaden oder Fehlbedienung?

    Edit: Laut Kennzeichen ist das eine Robin HR100.
    Frage, bitte nicht als Spekulation werten: Da ich die Robin nicht kenne, was hat die für einen Tankwahlschalter?
    So wie die PA28 (also nur die Wahl zwischen links, rechts und aus)?

  4. #3
    macfly


    Zitat Zitat von JohnSilver Beitrag anzeigen
    Frage, bitte nicht als Spekulation werten: Da ich die Robin nicht kenne, was hat die für einen Tankwahlschalter?
    So wie die PA28 (also nur die Wahl zwischen links, rechts und aus)?
    Im Prinzip ja. Die HR100 hat allerdings gleich 4 separte Tanks: zwei im Rumpf, und je einen in den beiden Flächen. Am Tankwahlschalter wird aber auch immer nur ein Tank eingedreht, es gibt keine Stellung, bei der mehrere Tanks gleichzeitig aktiv wären. Vor der Landung sollte, wie üblich, der vollste Tank gewählt werden. Klar, da kann man etwas falsch machen und versehentlich einen falschen Tank eindrehen. Für einen Motorstillstand kann es aber natürlich auch viele andere Gründe geben...

  5. #4
    fire.air

    Avatar von fire.air
    ...hier wird jetzt auch von Seiten der Polizei von einem Ausfall des Motors gesprochen.

    https://www.ovb-online.de/muehldorf/...d-6807277.html

  6. #5
    innwolf


    Hallo,
    egal warum der Motor aus war, hier zeigt sich daß tendenziell auch im "unlandbaren" Maisfeld eine NotLANDUNG die bessere Variante ist.
    Besser als ein Absturz bei dem krampfhaften Versuch und mit Stall in 25m Höhe noch die Piste zu erreichen. In EDMY lag die F-HOOK keine 50m vor dem Beginn der Hartbahn.

    Hallo Pilot, unter Streß alles richtig gemacht, Gratulation.

  7. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6
    Cardinal Jockey

    Avatar von Cardinal Jockey
    Zitat Zitat von macfly Beitrag anzeigen
    Im Prinzip ja. Die HR100 hat allerdings gleich 4 separte Tanks: zwei im Rumpf, und je einen in den beiden Flächen.

    Ne ne... 4 Tanks in den Flächen. Je 100 Liter. Keine Rumpftanks! Tankschalter entsprechend mit 5 Stellungen. Man fliegt sie von außen nach innen leer.

  9. #7
    innwolf


    Zitat Zitat von JohnSilver Beitrag anzeigen
    Frage, bitte nicht als Spekulation werten: Da ich die Robin nicht kenne, was hat die für einen Tankwahlschalter?
    So wie die PA28 (also nur die Wahl zwischen links, rechts und aus)?
    Hallo, es war auf jedenfall Sprit an Bord, der Flug war nur kurz und es wurde in Mühldorf/EDMY getankt.

    Gruß

Landebahn verfehlt

Ähnliche Themen

  1. F-16 überschiesst die Landebahn bei Oshkosh
    Von Thone im Forum Flugunfälle und Flugunfallforschung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.07.11, 08:48
  2. Buch "Sorry, wir haben die Landebahn verfehlt"
    Von JensBuddha im Forum Bücher u. Fachzeitschriften
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.05.10, 16:31
  3. Video: Il-18 überschießt Landebahn!
    Von Sascha_G im Forum Props
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.10.08, 13:19
  4. Längste Landebahn ?
    Von -=STF=-Buran im Forum Flugplätze
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 15.08.03, 16:16
  5. Landebahn befeuerung
    Von bluechip im Forum Luftfahrzeuge allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.09.01, 18:36

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade Landebahn verfehlt