Erstellt von ANIRAC  |  Antworten: 20  |  Aufrufe: 4383
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
  1. #1
    ANIRAC

    Avatar von ANIRAC
    Wie wir natürlich alle wissen, ist die Junkers F 13 das erste Passagierflugzeug in Ganzmetall.

    Seit 1919 eingesetzt, begründete und eroberte es die ersten erfolgreichen Fluglinien der Welt.

    Die Konstruktion in der Zeit der verspannten Holz-, Draht- und Stoffkisten war genial und seiner Zeit weit voraus.

    Ich stelle hier ein Resin-Modell einer späten Version der F 13 mit verstärktem Leitwerk und geänderten Rudern vor.

    Hersteller ist LÜDEMANN-Resin.

    Vertrieb über MRR – Modellbaustudion Rhein-Ruhr, Essen.
    www.plastic-plane.com

    Der Preis beträgt EURO 17,95 (DM 35,15)

    Lieferzeit: 9 Monate
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 001.jpg (82.5 KB, 232x aufgerufen)

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    ANIRAC

    Avatar von ANIRAC
    Ein Bauplan –im eigentlichen Sinn- liegt nicht bei
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 002.jpg (89.8 KB, 225x aufgerufen)

  4. #3
    ANIRAC

    Avatar von ANIRAC
    Die Decals sind im Positiv- und Negativ-Verfahren hergestellt (Schwarz auf Weiß).
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 003.jpg (98.6 KB, 228x aufgerufen)

  5. #4
    ANIRAC

    Avatar von ANIRAC
    Die einzelnen Resin-Teile von oben und unten.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 004.jpg (95.6 KB, 221x aufgerufen)

  6. #5
    ANIRAC

    Avatar von ANIRAC
    Die beiden Rumpfhälften
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 005.jpg (57.7 KB, 220x aufgerufen)

  7. #6
    ANIRAC

    Avatar von ANIRAC
    Wenn man die Gussteile genau betrachtet wird offensichtlich, dass es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um einen Abguss der hervorragenden REVEll-F 13 handelt. Viele Indizien sprechen dafür -ich komme später noch darauf zu sprechen.

    Leider wurde aber schlampig kopiert, denn in der Wellblechstruktur befinden sich unzählige, wohl kaum korrigierbare Fehler.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  8. #7
    ANIRAC

    Avatar von ANIRAC
    Die Rumpfoberseite ist ziemlich verunstaltet.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. #8
    ANIRAC

    Avatar von ANIRAC
    Dies zieht sich auf der Rumpfunterseite weiter, die extrem schlecht gestaltet ist.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    ANIRAC

    Avatar von ANIRAC
    Hier sind die Wellblech-Strukturen völlig daneben gegangen bzw. garnicht vorhanden.
    Anhand dieser Details verstärkt sich die These des REVELL-Plagiats, da auch beim originalen REVELL-Modell die Rumpfunterseite Schwachstellen in den Gravuren zeigt.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  12. #10
    ANIRAC

    Avatar von ANIRAC
    Viele Löcher und ein grober Guss-Patzer (die auch auf dem von mir gekauften zweiten Modell identisch vorhanden sind) verunstalten die Tragflächen-Oberseiten.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

1/72 JUNKERS F 13 – LÜDEMANN-Resin/MRR

Ähnliche Themen

  1. Junkers Ju 88 V5 Glasveranda - RV Resin, Rollout
    Von juergen.klueser im Forum Props bis 1/72
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 08.07.13, 19:00
  2. 1/72 Junkers Ju 88 V5 Glasveranda von RV Resin
    Von juergen.klueser im Forum Props bis 1/72
    Antworten: 189
    Letzter Beitrag: 01.07.13, 18:55
  3. 1/72 Junkers Ju 88 V5 Glasveranda – RV Resin
    Von juergen.klueser im Forum Props bis 1/72
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.08.12, 17:15
  4. 1/72 Dornier Merkur – Lüdemann
    Von urig im Forum Props bis 1/72
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 03.05.12, 18:15
  5. classic-plane-mrr.de & Lüdemann
    Von Übafliaga im Forum Modellbau allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.01.11, 18:37

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade 1/72 JUNKERS F 13 – LÜDEMANN-Resin/MRR