Neues Technikspielzeug von Saitek

Diskutiere Neues Technikspielzeug von Saitek im Flugsimulationen am PC Forum im Bereich Speziell; Moin Männers, Saitek hat ihr neuestes HOTAS vorgestellt: http://www.saitek.de/prod/x65f.htm Kurzes Preview gibt's bei simhq:...

Moderatoren: Learjet
  1. PaX

    PaX Berufspilot

    Dabei seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    D-Bodensee
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MiG-Mech, 28.01.2010
    MiG-Mech

    MiG-Mech inaktiv

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    3.145
    Zustimmungen:
    639
    Beruf:
    Warranty & Core Administrator für Business Jets, M
    Ort:
    Rostock, Prag, Israel
    Mmh, das Design sieht ein wenig retro aus (aber passt zu der Frisur und dem Hemd von dem Typen im 2. Link ;)).
     
  4. Thone

    Thone Astronaut

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    1.486
    Ort:
    Kreis Cuxhaven
    "Bis zu 608 mögliche programmierbare Befehle ohne die Hände vom Controller nehmen zu müssen!"

    Ich habe noch nicht mal meinen alten Saitek dazu bringen können, unter Vista die Tasten so zu belegen, wie ich das möchte.....
    Allerdings mag hier das Problem auch zwischen meinen Ohren liegen. Selbsterklärend ist es jedenfalls nicht.
    (X52)

    Thomas
     
  5. L29

    L29 Testpilot

    Dabei seit:
    04.07.2005
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    36
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    LOWK
    hat schon jemand Erfahrung mit dem neuen Stick?
    ich hab den X45 und bin sehr zufriden damit, was mit allerdings fehlt ist eine Zentrierung für beide Achsen wie bei anderen Joysticks (beim X45 wird der Stick mit einer Feder in die Mitte gedrück, woran die Präsision etwas leidet) und evtl (zuschaltbares) Forcefeedback
     
  6. PaX

    PaX Berufspilot

    Dabei seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    D-Bodensee
    Der "Typ" is übrigens ne Frau :FFTeufel:

     
  7. Mäge

    Mäge Fluglehrer

    Dabei seit:
    18.02.2003
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    23
    Beruf:
    El. Ing. ETH
    Ort:
    Thalwil / CH
    Retro? Hast wohl noch nie einen Blick in ein F-22 Cockpit geworfen :FFTeufel: Ich würde die anderen Saitek Flight Sticks (X45, X52) eher als etwas Science-Fiction lastig bezeichnen ;) Bildquelle: Siehe hier
     

    Anhänge:

  8. PaX

    PaX Berufspilot

    Dabei seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    D-Bodensee
  9. #8 Christian K, 08.02.2010
    Christian K

    Christian K Astronaut

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    3.524
    Zustimmungen:
    1.156
    Ort:
    LDS
    Gibts auch Spielzeug für Linkshänder? (bin Rechtshänder, aber Joysticks, Pistolen, Gewehre usw. bediene ich links)
    Ich habe mal reinzufällig beim Mediamarkt einen Joystick von Saitek entdeckt (Saitek ST290 pro), den man in wenigen Sekunden umbauen kann und somit also entweder links oder rechts gespielt werden kann. Ganz im Gegensatz zu den meisten Joysticks, deren Stick nur für die rechte Hand geformt ist.
    Aber irgendwann wird dieser auch die Hufe hochreißen und dann brauch ich einen neuen....
     
  10. #9 Jabog 31 "B", 19.02.2010
    Jabog 31 "B"

    Jabog 31 "B" Fluglehrer

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Spotter :-)
    Ort:
    West Deutschland
    Diese MFD´s habe ich auch und..........KLASSE! Das einzige was mir lieber wäre wäre, dass das keine Pappen sind die man da rein schiebt sondern echte Displays!:D Wäre dann aber zu teuer.:(
     
  11. #10 MotziTom, 09.03.2010
    MotziTom

    MotziTom Testpilot

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    23
    Beruf:
    Mech
    Ort:
    Dornach, Schweiz und Weil am Rhein Deutschland (we
    So teuer kann das ja wohl auch nicht sein:rolleyes:
     
  12. #11 born4fly, 09.03.2010
    born4fly

    born4fly Space Cadet

    Dabei seit:
    06.08.2005
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    252
    Ort:
    Marburg
    Welcher normale Flusipilot gibt denn dafür ca. 300Euro aus :confused:
     
  13. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 fire.air, 09.03.2010
    fire.air

    fire.air Space Cadet

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    389
    Ort:
    ETSE
    ...eben ein "normaler" :D
     
  15. Remu

    Remu Flugschüler

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wesseling
    @ Christian K: Habe gestern meinen neuen Stick von Thrustmaster bekommen, Modell T.16000M. Der läßt sich auch "auf links ziehen". Ist schön präzise das Teil. :)
     
Moderatoren: Learjet
Thema:

Neues Technikspielzeug von Saitek

Die Seite wird geladen...

Neues Technikspielzeug von Saitek - Ähnliche Themen

  1. Neues Projekt An-74 UR-74038

    Neues Projekt An-74 UR-74038: Hallo Modellbauer, ich habe seit vielen Jahren die An-74 als Modell im Blick. UR-74038 Kharkov Aircraft Manufacturing Company Antonov An-74...
  2. Neues Radioteleskop in Südafrika eingeweiht!

    Neues Radioteleskop in Südafrika eingeweiht!: In Südafrika würde diese Woche das modernste und leistungsfähigste Radioteleskop der Welt mit Namen MEERKAT eingeweiht. 64 Antennenschüsseln mit...
  3. Neues Leben für die Do 328?

    Neues Leben für die Do 328?: Nachdem ein paar Jahre lang eine mögliche Lizenzproduktion in der Türkei diskutiert wurde, gibt es jetzt entsprechende Vorschläge bezüglich...
  4. neues Europ. Kampfflugzeug - Eurofighter Nachfolger

    neues Europ. Kampfflugzeug - Eurofighter Nachfolger: soll von Airbus und Dassault entwickelt werden, meldet soeben die Tagesschau Airbus und Dassault einig über deutsch-französischen Kampfjet...
  5. Neues Marine-Patrouillenflugzeug

    Neues Marine-Patrouillenflugzeug: Hi @all Deutschland und Frankreich planen gemeinsam einen Nachfolger für die P-3C Orion und die Breguet Atlantique 2. Dazu soll am 27.04.18 eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden