W2015/16BB Boeing 737-200

Diskutiere W2015/16BB Boeing 737-200 im Bauberichte bis 1:72 Forum im Bereich Wettbewerb 2015/6; Hallo Leute Dieses Mal bin ich auch wieder mit dabei :) Nachdem ich einige Ideen und Gedanken wieder verworfen habe, bin ich nun mit der...

  1. #1 mosquito, 25.02.2015
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.565
    Zustimmungen:
    2.562
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Hallo Leute

    Dieses Mal bin ich auch wieder mit dabei :)

    Nachdem ich einige Ideen und Gedanken wieder verworfen habe, bin ich nun mit der 737-200 von BPK dabei
    Damit die Maschine ein wenig exotischer wird, hab ich den Alaska-Airlines Decalbogen von Nazca-Decals besorgt.

    Bis zum Start vom Baubericht dauert es noch ein wenig, erst muss die Beaver vom Tisch :wink:
     

    Anhänge:

    Grimmi, Augsburg Eagle, AM72 und 3 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.220
    Zustimmungen:
    19.936
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    ... bravo! Lasst uns zivile Flugzeuge bauen! :TOP: Der ist nicht billig, der Bausatz?
     
    MiG-Admirer und mosquito gefällt das.
  4. #3 mosquito, 25.02.2015
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.565
    Zustimmungen:
    2.562
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Mittlerweile sind ja auch im "richtigen" Massstab einige Airliner zu bekommen :wink:

    Der preis lag bei etwa 100$, über iiiiibääää direkt aus der Ukraine.
     
    flogger und Flugi gefällt das.
  5. popeye

    popeye leider verstorben

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    1.603
    Ort:
    Birsfelden, Schweiz
    .
    Du machst das schon richtig! Bei der gegenwärtigen "Währungssituation" ist eine Anlage in Warenwerten die beste Lösung - dazu noch mit Spassfaktor :FFTeufel:

    Rolf
     
    Grimmi, MiG-Admirer, mosquito und einer weiteren Person gefällt das.
  6. #5 mosquito, 03.03.2015
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.565
    Zustimmungen:
    2.562
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    So langsam geht es los, die ersten Arbeiten hab ich Heute in Angriff genommen.

    Als erstes gilt es den Bereich der Kabinenfenster an beiden Rumpfhälften auszuschneiden.
    Der verwendete Kunststoff ist recht hart und etwas spröde, lässt sich aber gut verarbeiten.

    die beiden klaren Fensterteile passen mit wenig Nacharbeit gut in die Aussparungen.
     

    Anhänge:

    AM72 gefällt das.
  7. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.220
    Zustimmungen:
    19.936
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    ... na das ist ja rafiniert? :FFEEK:
     
  8. #7 mosquito, 03.03.2015
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.565
    Zustimmungen:
    2.562
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Die Kabinenfenster sind auf dem decalbogen gedruckt und sehen nicht mal schlecht aus.
    Da sie aber , im Bereich der Schrift, mit den Klarteilen recht gut übereinstimmen wird ich die Fenster abdecken und die Decals ausschneiden.....
     

    Anhänge:

    AM72 und Flugi gefällt das.
  9. #8 mosquito, 03.03.2015
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.565
    Zustimmungen:
    2.562
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Ja, eine echt gute Idee.
    und vorgestanzte Masken zum Abdecken liegen auch bei :TOP:
     
  10. #9 mosquito, 08.03.2015
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.565
    Zustimmungen:
    2.562
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Nachdem ich die Innenseite der Rümpfe mit einem Grau gesprüht habe, wurden als erstes die Fenster eingeklebt.
    Ohne die Fenster sind die Rumpfhälften ziemlich instabil.
    An den Klebekanten hab ich ein paar Laschen angebracht, da der grosse Rumpf ohne Passhilfen kaum sauber zu kleben ist.

    Nach dem verkleben vom Rumpf muss ich aber sagen es dürften ein paar mehr sein........
     

    Anhänge:

  11. #10 mosquito, 08.03.2015
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.565
    Zustimmungen:
    2.562
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Auch am Cockpit hab ich bereits ein wenig gewerkelt.
    Die Idee von BPK den ganzen Cockpit Bereich als Klarteil zu produzieren ist grundsätzlich eine gute Idee.

    Leider ist die Qualität im Bereich der Fenster nicht gerade top :FFCry:
     

    Anhänge:

    bladov gefällt das.
  12. #11 airforce_michi, 08.03.2015
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.493
    Zustimmungen:
    3.242
    Ort:
    Private Idaho
    Die sehen m.E. sogar ganz hervorragend aus... :TOP:

    Beispiel / Vergleich

    So originalgetreu wirst Du die mit dem abgeklebten Glasbaustein kaum hinbekommen, schon gar nicht inkl. Silberrahmen... :wink:
     
  13. #12 mosquito, 08.03.2015
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.565
    Zustimmungen:
    2.562
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Ich bin mir noch nicht sicher welche Möglichkeit ich wählen werde.
    Beide habe so ihre Vor- und Nachteile....... :wink:
     
  14. #13 Tomcatfreak, 10.03.2015
    Tomcatfreak

    Tomcatfreak Alien

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    7.170
    Zustimmungen:
    4.715
    Beruf:
    Lagerlogistiker
    Ort:
    Шпремберг
    Vielleicht kannst Du Dir hier ein paar Ideen holen :)
     
  15. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.220
    Zustimmungen:
    19.936
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Dein Link funst nicht. Du meinst sicher das hier.
     
  16. #15 mosquito, 11.03.2015
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.565
    Zustimmungen:
    2.562
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Danke Euch
    Den Bericht werd ich sicher noch ein paar mal gebrauchen können :)
     
  17. #16 Tomcatfreak, 11.03.2015
    Tomcatfreak

    Tomcatfreak Alien

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    7.170
    Zustimmungen:
    4.715
    Beruf:
    Lagerlogistiker
    Ort:
    Шпремберг
    Genau, danke Bernhard!
     
  18. #17 mosquito, 11.03.2015
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.565
    Zustimmungen:
    2.562
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Die ersten Spachtel- und Schleifarbeiten sind erledigt
     

    Anhänge:

    viper16341 gefällt das.
  19. #18 mosquito, 03.04.2015
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.565
    Zustimmungen:
    2.562
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    In der Zwischenzeit sind die ersten 6 Teile verklebt und verspachtelt.
    Die Stunden hab ich nicht gezählt..... :FFTeufel:

    Nun ist auch klar das ich die decals für die Fenster verwenden werde......
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 mosquito, 21.10.2015
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.565
    Zustimmungen:
    2.562
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Schon ein Weilchen her seit dem letzten Update.
    Ab und zu rutscht der Bausatz wieder etwas näher, wenigstens für ein paar Stunden :wink:

    Das Cockpit ist mittlerweile so weit das es eingebaut werden kann.
    Ausser den Sitzgurten aus Abdeckband hab ich daran nichts geändert.
     

    Anhänge:

  22. #20 mosquito, 21.10.2015
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.565
    Zustimmungen:
    2.562
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Im Fahrwerkschacht versuche ich wenigstens einen Bruchteil der unzähligen Leitungen nach zu bilden.....
     

    Anhänge:

Thema:

W2015/16BB Boeing 737-200

Die Seite wird geladen...

W2015/16BB Boeing 737-200 - Ähnliche Themen

  1. W2015/16BB Berijew Be-12

    W2015/16BB Berijew Be-12: Hallo liebe Modellfreunde, damit es in der Kategorie 1:72 nicht so einsam wird :TD:, geselle ich mich einfach mal dazu. Ich mache das jetzt, um...
  2. W2015/16BB 1:48 AS350B3

    W2015/16BB 1:48 AS350B3: Irgendwann mußte ich mich entscheiden und das ist mir diesmal sehr schwer gefallen. Erst einmal klare Entscheidung - es sollte nicht schon...
  3. W2015/16BB Fokker D.VII OAW mid

    W2015/16BB Fokker D.VII OAW mid: Ein :TD: an alle..... Da ich den Wettbewerb mit Thema WWI verpasst habe, versuche ich diesmal mit einem "Drahtverhau" einen Pokal zu...
  4. W2015/16BB AE-Lockheed Electra 10E

    W2015/16BB AE-Lockheed Electra 10E: Dieses Mal hat die Auswahl etwas länger gedauert. Ein Sprichwort besagt, daß, wer die Wahl hat, auch die Qual hat. :confused: Es sollte wieder...
  5. W2015/16BB F-15C Baz IDF/AF

    W2015/16BB F-15C Baz IDF/AF: Hallo! Nachdem der jetzige Wettbewerb komplett themenoffen ist, habe ich lange herum überlegt welcher Bausatz aus meinem 72er Lager nun ein...