Farbkennung EH 101 Royal Navy ?

Diskutiere Farbkennung EH 101 Royal Navy ? im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Ich bräuchte mal eure Hilfe: Die Revell-Bauanleitung der EH 101 "Merlin" von Revell gibt (wie so oft) eine Farbmischung zweier Revell Farben an...

Moderatoren: AE
  1. jo020

    jo020 Space Cadet

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    2.102
    Zustimmungen:
    269
    Ort:
    Mönchengladbach
    Ich bräuchte mal eure Hilfe:

    Die Revell-Bauanleitung der EH 101 "Merlin" von Revell gibt (wie so oft) eine Farbmischung zweier Revell Farben an :rolleyes: . Kennt jemand den original Farbcode für diesen Hubschrauber ?
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jo020

    jo020 Space Cadet

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    2.102
    Zustimmungen:
    269
    Ort:
    Mönchengladbach
    Uiihh, 31 mal wurde auf diesen Thread geschaut und keiner kann helfen :?! Meine Suche in Google hat auch nichts ergeben. Es scheint also etwas schwieriger zu sein. Na, dann werd ich halt mal Revell reich machen und die Farben mischen :rolleyes:
     
  4. Hog

    Hog Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Flughöhe 0 ;-)
    Ort:
    Südhessen
    Leider ohne eine Quelle nennen zu können - ich meine es wäre das sog. "Barley Grey" was die Briten dem Vogel verpasst haben, entsprechender Farbton ist meines Wissens nach von Xtracolor erhältlich.

    Ich werd aber nochmal wühlen, vllt. finde ich den entsprechenden Link...!
     
  5. jo020

    jo020 Space Cadet

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    2.102
    Zustimmungen:
    269
    Ort:
    Mönchengladbach

    Stefan, mein Retter, mein Held :HOT . wäre super !!! Lass dir Zeit. Bis Sinsheim fange ich den Vogel ehh nicht an. Reicht also bis wir uns treffen :TOP:
     
  6. Rapier

    Rapier Space Cadet

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    92
    Beruf:
    RA
    Ort:
    Ilmenau
    Wenn der Link stimmt, passt es. Ansonsten Tageslichtabgleich mit Medium Sea Grey. Barley Grey hat 'nen leichten beige-grün Anteil. Der EH 101 ist aber m. E. eher bläulich.
     
  7. Harris

    Harris Fluglehrer

    Dabei seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Hermsdorf/Thüringen
    Also wenn ich mir das Bild anschaue, würde ich auf jeden Fall das Barley Grey (mit beige-grün-Stich) vorziehen. Von Xtra währe das die X143, von Tamiya die XF19, von Humbrol die 167 und von Gunze die H344......jedenfalls wenn das wie ich meine die FS 36314 ist. Allerdings kann ich dir nicht sicher sagen, ob das mit dem barley grey stimmt. Dafür habe ich leider keine Quellen gefunden.
     
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: AE
Thema:

Farbkennung EH 101 Royal Navy ?

Die Seite wird geladen...

Farbkennung EH 101 Royal Navy ? - Ähnliche Themen

  1. Boeing 787-9 Royal 1:144 Zvezda

    Boeing 787-9 Royal 1:144 Zvezda: Das ist das Ergebnis wenn aus einer Boeing 787-9 Vietnam Airline ein Royal ( What if ) wird . Diese Boeing wäre eigendlich schon in den Müll...
  2. Brequet Atlantic Royal MLD=Marine Luchtvaart Dienst Nederland.

    Brequet Atlantic Royal MLD=Marine Luchtvaart Dienst Nederland.: Atlantic "257"after a successful emergency landing in the water, exactly next to the beach. This landing was seen by a large crowd of beach...
  3. Royal International Air Tatoo 2017 Fairford (RIAT)

    Royal International Air Tatoo 2017 Fairford (RIAT): Guten Morgen, zwischen dem 14.07. - 16.07.2017 fndet der jährliche Royal International Air Tatoo in Fairford statt. Das erste Highlight wurde...
  4. Farbgebungen Royal Airforce WKII

    Farbgebungen Royal Airforce WKII: Liebe Modellbaufreunde; Ich habe mal ein Frage an die Fachleute in Sachen Royal Airfoce (WKII). Ich benötige für den Bau eines großes Dioramas...
  5. Neue Trainer für die Royal Air Force

    Neue Trainer für die Royal Air Force: Hab gehört, das die Trainingseinrichtung MFTS 10 Beechcraft T-6C bestellt hat.