FliegerRevueX No.70

Diskutiere FliegerRevueX No.70 im Aktuell & Neuerscheinungen Forum im Bereich Bücher u. Fachzeitschriften; Neu im Handel ist die neue FliegerRevueX No. 70 mit vielen interessanten Beiträgen. Für mich sehr interessant u.a. die F-80 in Deutschland mit ca....

  1. #1 Skyblazer-Erwin, 29.03.2018
    Skyblazer-Erwin

    Skyblazer-Erwin Fluglehrer

    Dabei seit:
    19.06.2007
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    163
    Beruf:
    nach 48 Jahren Schichtarbeit nun Rentner
    Ort:
    Rottenburg/N.
    Neu im Handel ist die neue FliegerRevueX No. 70 mit vielen interessanten Beiträgen. Für mich sehr interessant u.a. die F-80 in Deutschland mit ca. 14 Seiten. Hervorragende ausführliche Story mit vielen Farbphotos und u.a. die Entstehungsgeschichte des Aerobatic-Teams "Skyblazers. Erstaunlich was da der Autor Peter Sickinger alles zusammen- und ausgegraben hat mit dieser Geschichte vor über 60 Jahren
     
    herbie, Fly-by-Wire und FLOJO gefällt das.
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Peter Wimpsey, 29.03.2018
    Peter Wimpsey

    Peter Wimpsey Testpilot

    Dabei seit:
    01.09.2012
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    232
    Oh, die Reihe gibt es noch? Ehrlich schon lange nicht mehr am Kiosk gesehen.
     
  4. #3 MiG-21.de, 29.09.2018
    MiG-21.de

    MiG-21.de Testpilot

    Dabei seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    219
    Ort:
    Thüringen
    Ich stelle die Frage jetzt mal hier ein, weil es der neueste Thread zur einer PPV-Publikation ist und ich dafür kein neues Thema aufmachen will. Ich habe heute ein Schreiben von PPV erhalten, in dem sie "den Vertrag vom 09.09.2015 ordentlich zum 31.12.2018" kündigen. Nur habe ich gar keinen Vertrag abgeschlossen!? Ist jemandem ähnliches passiert?
     
  5. #4 Peter Wimpsey, 01.10.2018
    Peter Wimpsey

    Peter Wimpsey Testpilot

    Dabei seit:
    01.09.2012
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    232
    Ich weiß von einigen Kollegen, die in FliegerRevue über viele Jahre publiziert hatten, daß es vor etlichen Jahren auf einmal einen "Vertrag" zu unterschreiben galt, der sie aller Rechte beraubt hätte. Diesen Schritt haben viele Autoren dann auch nicht gemacht. So wichtig als benötigte Publikationsquelle ist bzw. war die FR für vielle dann doch nicht.
    Wenn Du aber gar keinen Vertrag unterschrieben hast, dann betrachte das Schreiben als gegenstandslos und beeende aber auch Deine Mitarbeit bei diesem Verlag mit Jahresende.
    Wer Dich nicht mehr benötigt, dem solltest Du auch nichts mehr liefern....
     
  6. #5 MiG-21.de, 02.10.2018
    MiG-21.de

    MiG-21.de Testpilot

    Dabei seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    219
    Ort:
    Thüringen
    Die Frage war eigentlich eine andere - hat jemand ähnliche Post von PPV erhalten?
     
  7. #6 Peter Wimpsey, 03.10.2018
    Peter Wimpsey

    Peter Wimpsey Testpilot

    Dabei seit:
    01.09.2012
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    232
    Gibt es noch viele Autoren, die für die FR schreiben?:evil:
     
  8. #7 Düsenjäger, 06.10.2018
    Düsenjäger

    Düsenjäger Testpilot

    Dabei seit:
    17.05.2012
    Beiträge:
    998
    Zustimmungen:
    2.919
    Ort:
    Deutschland
    Da muss es wohl um diese Abtretungsgeschichte VG Wort/Bild gehen. Wer diese nicht an PPV abgetreten hat wird automatisch gekündigt. Muss wohl eine mächtige Verlustangelegenheit für den Verlag darstellen. Andererseits wieder so eine Knebelgeschichte. Wirklich Mist, dass die FR bei diesem Verlag untergekommen ist !!! Andererseits ist es seltsam, das du eine Kündigung ohne vorherigen Vertrag bekommen hast ? Wie Peter Wimpsey schon sagte - gegenstandslos !
     
    Peter Wimpsey gefällt das.
  9. #8 Chickasaw, 07.10.2018
    Chickasaw

    Chickasaw Space Cadet

    Dabei seit:
    18.05.2002
    Beiträge:
    1.562
    Zustimmungen:
    161
    Was wohl so sein kann; oder warum werden sonst in den aktuellen Ausgaben Artikel aus älteren Heften wieder abgedruckt? 1 Artikel in Heft 72 und 3 (!!!) Artikel in Heft 73. :thumbdown:
     
    Düsenjäger und Samoljot gefällt das.
  10. #9 eggersdorf, 07.10.2018
    eggersdorf

    eggersdorf Space Cadet

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    1.324
    Ort:
    Bleitsch
    Immerhin wird es im Inhaltsverzeichniss erwähnt. Bei 3 von 8 Artikeln in dieser Ausgabe könnte man sagen das sich knapp die Hälfte wiederholt hat.
     
  11. Hagewi

    Hagewi Space Cadet

    Dabei seit:
    23.08.2012
    Beiträge:
    1.664
    Zustimmungen:
    754
    Beruf:
    ÖD
    Ort:
    Wietmarschen
    Die - irgendwie - erworbenen Rechte sind bestimmt in der Buchhaltung als Vermögenswert bilanziert worden oder sollen das werden. In diesem Zusammenhang muss man diese Aktion dann wohl bewerten. ..........und einordnen :Glaskugel:
     
  12. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Peter Wimpsey, 09.10.2018
    Peter Wimpsey

    Peter Wimpsey Testpilot

    Dabei seit:
    01.09.2012
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    232
    Dies ist aber für den nornalen Beitraglieferanten uninteressant und wird meines Wissens NUR bei der FR so gehandhabt!
     
  14. #12 Peter Wimpsey, 09.10.2018
    Peter Wimpsey

    Peter Wimpsey Testpilot

    Dabei seit:
    01.09.2012
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    232
    Wer nicht zu neuen Beiträgen kommt, muß eben alte wiederverwenden und hoffen, daß es keiner merkt.:angry:
     
    I/JG8 gefällt das.
Thema:

FliegerRevueX No.70

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden