Fotoabzüge als Modellaufkleber

Diskutiere Fotoabzüge als Modellaufkleber im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Ich habe mal eine Frage. Habe da was merkwürdiges im Netz gelesen. Hat schon mal jemand ausprobiert, ob es möglich ist, den dünnen Fotofilm von...
mcnoch

mcnoch

Alien
Administrator
Dabei seit
18.04.2003
Beiträge
9.131
Zustimmungen
4.448
Ort
Nürnberg
Ich habe mal eine Frage. Habe da was merkwürdiges im Netz gelesen. Hat schon mal jemand ausprobiert, ob es möglich ist, den dünnen Fotofilm von einem Foto zu lösen und als eine Art Aufkleber auf die Modelle aufzubringen? Während ich mir das für Unter- bzw. Hintergründe im Eisenbahn-Modellbau ja noch gerade vorstellen kann, hätte ich dann doch etwas Probleme mir soetwas für den Flugzeug-Modellbau vorzustellen. Mal vom genauen Masstab abgesehen, dürfte es bei all den RUndungen doch kaum möglich sein, eine sinnvolle Fläche zu fotographien und so dünn aufzubringen, dass es nicht alle Details überdeckt. Ginge es soetwas auf Decal-Bögen aufzudrucken? Danke!
 

Scale72

Guest
Photos

Da kann man von vorneherein eine Haken dran machen.

Steht ne Menge Müll im Netz :FFTeufel:

gruß
 
Flying_Wings

Flying_Wings

Alien
Dabei seit
10.06.2002
Beiträge
6.342
Zustimmungen
14.551
Ort
BY
RedStarsGermany schrieb:
Da kann man von vorneherein eine Haken dran machen. Steht ne Menge Müll im Netz
:?! Funktioniert es dann oder nicht??
Die Raubkätzchen auf dem Seitenleitwerk meiner Tiger-Hornet habe ich von Fotos übernommen, anschließend per Farblaserdrucker auf durchsichtiges Decal-Papier gedruckt, versiegelt und auf das Model aufgebracht. Hat zu einem zufriedenstellenden Ergebnis geführt :)

F_W
 

Scale72

Guest
...

Flying_Wings schrieb:
:?! Funktioniert es dann oder nicht??
Die Raubkätzchen auf dem Seitenleitwerk meiner Tiger-Hornet habe ich von Fotos übernommen, anschließend per Farblaserdrucker auf durchsichtiges Decal-Papier gedruckt, versiegelt und auf das Model aufgebracht. Hat zu einem zufriedenstellenden Ergebnis geführt :)

F_W
AH JETZT JA!!!

Das ist ja auch was anderes. Du benutzt hier ja auch das Photo als Master für Dein Decalprint.!!! :!:

Oben war aber wenn ich richtig verstanden habe die Rede von Abziehen der Deckschicht (samt Bild) vom Photopapier und Aufbringen desselben dann aufs Modell!? :rolleyes: Und das kannste vergessen weil zu dick! ;)
 
Thema:

Fotoabzüge als Modellaufkleber

Fotoabzüge als Modellaufkleber - Ähnliche Themen

  • Bombardier Global 6000 als neue SIGINT-Plattform

    Bombardier Global 6000 als neue SIGINT-Plattform: Da ich mich nicht entscheiden konnte, ob diese Nachricht besser zum Eurohawk-Aus oder zum neuen MPA passt, hier ein neuer Thread zur Global 6000...
  • SUCHE - Decals für REVELL 4754 - RF-4E Phantom II in 1 32

    SUCHE - Decals für REVELL 4754 - RF-4E Phantom II in 1 32: Servus, suche zwecks Vervollständigung den Decalbogen für den Revell Bausatz 4754 RF4-E Phantom II / F4-F in 1:32 Es war die Sonderlackierung...
  • Flugsimulator als Vorbereitung zur Praxis-Ausbildung

    Flugsimulator als Vorbereitung zur Praxis-Ausbildung: Hallo in die Runde, ich plane die PPL-A-Ausbildung zu machen. Ist es sinnvoll schon vorab oder auch parallel dazu sich einen Flugsimulator...
  • ALS - mal blitzt es, mal nicht

    ALS - mal blitzt es, mal nicht: Hallo, ich habe eine Frage zur Navigation auf den letzten Kilometern vor der Landung. Ich war vor ein paar Tagen in der Einflugschneise des...
  • ++Suche Xtradecal XP-48-001 World Air Power Update Decals, Rafale++

    ++Suche Xtradecal XP-48-001 World Air Power Update Decals, Rafale++: Hallo, ich suche das Xtradecal Set XP-48-001 World Air Power Update, entweder komplett oder nur die Markierungen für die Dassault Rafale. Falls...
  • Ähnliche Themen

    Oben