Ki-44 Shoki Figther Group, History of 70.Sentai (Tokio Defenders)

Diskutiere Ki-44 Shoki Figther Group, History of 70.Sentai (Tokio Defenders) im Bücher u. Fachzeitschriften Forum im Bereich Literatur u. Medien; Zwei Bände gibt es von diesem Titel - alles ist in japanisch, alle(!) Bilder sind mit englischen Texten versehen. Beide Bände enthalten je 8...

Moderatoren: Maverick66
  1. BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    594
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    Zwei Bände gibt es von diesem Titel - alles ist in japanisch, alle(!) Bilder sind mit englischen Texten versehen.
    Beide Bände enthalten je 8 Seiten farbige Grafiken des kleinen Jägers, handcolorierte Fotos und als Bonus findet man eine am Ende plazierten Artikel über den Gleiter (Vorserie/ Schulung) der MXY8 Akigusa.
    Im 2. Band gibt es Fotoberichte über di Ki-27, Ki-55, Ki-43, Ki-45,Ki-61, Ki-84 in Fliegerschulen.

    Beide Bände glänzen mit großformatigen Bildern, für uns sensationelle Aufnahmen.

    Auf 150 Seiten je Band wird man nicht enttäuscht, soweit man sich für die japansichen Typen interessiert. Pro Band muss man an die 32 -34 Euro rechnen, aber ich habe es nicht bereut:

    Mein Urteil:
    :HOT::HOT::TOP::TOP:

    Anhänge:


    Anhänge:

     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: Maverick66
Thema:

Ki-44 Shoki Figther Group, History of 70.Sentai (Tokio Defenders)

Die Seite wird geladen...

Ki-44 Shoki Figther Group, History of 70.Sentai (Tokio Defenders) - Ähnliche Themen

  1. Arii Nakajima ki-44 tojo

    Arii Nakajima ki-44 tojo: Einer meiner Lieblings Japaner,:) Die Nakajima Ki-44 Shoki (Dämon), alliierter Codename Tojo, war als Nachfolger für die Nakajima Ki-43...
  2. 1/144 Nakajima Shoki/ Mitsubishi Raiden – Fujimi

    1/144 Nakajima Shoki/ Mitsubishi Raiden – Fujimi: Bei der japanischen Firma <Fujimi> sind Flugzeugmodelle im Maßstab 1/144 eher die Ausnahme. In meinem Fundus habe ich eine Doppelpackung entdeckt,...