Neuerscheinungen von Kagero (Polen)

Diskutiere Neuerscheinungen von Kagero (Polen) im Aktuell & Neuerscheinungen Forum im Bereich Bücher u. Fachzeitschriften; Das Vorwort dazu Kagero machte erstmalig in den Jahren 2003 mit seinen ersten Ausgaben mit Softcover-DIN-A4-Ausgaben auf bestem Glanzpaier aus...

  1. #1 BOBO, 08.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2015
    BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    594
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    Das Vorwort dazu

    Kagero machte erstmalig in den Jahren 2003 mit seinen ersten Ausgaben mit Softcover-DIN-A4-Ausgaben auf bestem Glanzpaier aus sich aufmerksam. Die wohl beste Serie bisher waren die Monographs, die insgesamt aktuell auf 56 Titel zurückblickt - eigentlich für den Fan von Typenmonografiene genau das Richtige - das aber kommt dann später :FFTeufel:

    Dito erfreute sich größter Beliebheit die Serie Air miniatures mit 36 Titeln und die Serie Topcolors mit insgesamt 41 Titeln und Topdrawings mit 21 Titeln.
    In den aktuellen Ausgaben wurde teilweise mit 3D-Grafiken gearbeitet, die für's Auge super aussehen, aber halt auch nur grafische Abbildungen sind, mit allen Fehlern und Ungereimtheiten.

    Die anfangs nur in polnisch verfasssten Text wurde mehr und mehr in englisch verfasst und somit für alle lesbar.

    Wer aber heute keinen Fachhändler hat, der diese Serie verkauft, wird nur per Amazon/ eBay fündig. Die Preise im poln. eShop sind durch deren Transportkosten (die man garantiert einfacher halten kann :TOP:) schwindelerregend hoch, da diese so um die 16 .-€ liegen, frei nach dem Motto:

    ein Heft bestellen, zwei bezahlen!:FFEEK::FFTeufel:


    Hinzu kam dann ein Eigentümerwechsel, der die drohende Insolvenz abschmetterte, aber auch mit einer Menge an bitterem ABER:

    • so vermisst man heute in vielen Ausgaben die Zusätze wie "free mask" "free decals",
    • der Umfang gerade der Topcolor-Serie wurde reduziert, die Abziehbilder fallen nicht mehr so üppig aus, der Preis ist aber geblieben oder auch kräftig gestiegen!
    • Der Handel wird ebenfalls mit hohen Versandkosten belegt, früher war der Preis dafür 1.-€ je Heft, bei entsprechender Order - versteht sich :angel:
    • ältere Ausgaben werden kaum wieder aufgelegt, eher macht man einfach einen neue Nummer und schon ist's 'ne Neuerscheinung
    • aktuelle Titel sind häufig mit heißer Nadel gestrickt und bedürfen für den Zusammenhang von Grafik, Foto und Zeichnung häufig einer gesunden Skepsis:headscratch:

    Ergo, wer dafür Interesse zeigt, wird bei Amazon preisgüstig einkaufen können und wer Geduld zeigt und nicht gleich morgen seine Bestellung haben will, kann sogar bei U.K.-Buchhändlern Geld sparen - um die 20% sind keine Seltenheit :TOP:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    594
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    Ki-61/ Ki-100

    Eines der letzten aktuellen Ausgaben der Serie MONOGRAFIE ist dieses Werk über die japanischen Jäger Kawasaki Type 3 (Ki-61) und Typ 5 (Ki-100)

    Anhänge:

    Der Titel verspricht einiges, denn wer keine japanische Literatur sein Eigen nennt, ist mit diesem Werk gut bedient. Ich habe das Werk in U.K. für ca. 16.-€ (incl. Porto) erstanden, habe dafür 10 Tage warten müssen :rolleyes: Positiv:
    • 9 Seiten mit großformatigen Farbgrafiken findet man in dieser Ausgabe, für meine Begriffe auch gut gemachte tabellarische Vergleiche zwischen den einzelnen Subtypen aus Basis der Maße, Ausrüstungen, Produktionszahlen und und und ....
    • Schöne Zeichnungen in allen gängige Maßstäben (1/72, 1/48 und 1/32) findet man vor, die für uns Modellbauer einen guten Eindruck hinterlassen. Aber gesunde Skepsis ist angesagt!
    Negativ:
    • Die Bilder sind teilweise sehr verschwommen und undeutlich, die gibt es weit aus besser - in japanisch! - allerdings sind diese relativ groß
    • Wer sich mit den jap. Subtyp-Bezeichnungen Ko, Otsu, Kai, Tei, Hei nicht auskennt oder weiß, was sich dahinter versteckt wird sehr schnell - pasiert mir aber auch! - die Typen durcheinanderschmeißen. --> siehe Tabellen, die bringen ein wenig Licht ins Dunkel!


    Ich empfehle dieses Werk gerne weiter, denn der europäische Markt ist mit solchen Werken nicht gerade gesegnet.
    Die wohl besten Ergänzungen dazu:
    ModellArt #428 und
    FAOW #17/89
    FAOW #23/90

    Anhänge:

     
  4. #3 BOBO, 08.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2015
    BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    594
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344

    Anhänge:

    Japanese Name = Kitai No. = English Designation = (what it was) Type 3 Fighter = Ki-61-I = Ki-61 (prototype) Type 3 Fighter, Model I Ko = Ki-61-I Ko = Ki-61-1a = (first released version) Type 3 Fighter, Model I Otu/Otsu = Ki-61-I Otu/Otsu = Ki-61-1b = (second armament version) Type 3 Fighter, Model I Hei = Ki-61-I Hei = Ki-61-1c = (third armament version) Type 3 Fighter, Model I Kai/Tei = Ki-61-I Kai = Ki-61-1d = (Considerably changed version) Type 3 Fighter, Model II = Ki-61-II = Ki-61-2 = (New Prototype) Type 3 Fighter, Model II Kai= Ki-61-II Kai = Ki-61-2 = (Newer Prototype) Type 3 Fighter, Model II Kai = Ki-61-II Kai = Ki-61-2a = (First production model, none further made so "Ko" not used)
     
  5. BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    594
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    Und hier ein "Beweis" meiner These, dass ältere Ausgaben wieder aufgelegt werden und mit geringerem Umfang, weniger Bonus (wenn überhaupt)

    Anhänge:



    beachte links die "Free Masking Foils" 1/32, DIN-A-4 mit ca. 110 Seiten, rechts (#53) mit ca.88 Seiten.
    Nummer #18 enthält eine ganze Menge mehr an Farbgrafiken :TD::TOP:

    Trotzdem bleibe ich dabei: Ich empfehle dieses Werk gerne weiter, denn der europäische Markt ist mit solchen Werken nicht gerade gesegnet.
     
  6. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Neuerscheinungen von Kagero (Polen)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Ki-61

Die Seite wird geladen...

Neuerscheinungen von Kagero (Polen) - Ähnliche Themen

  1. Neuerscheinungen Helios Verlag

    Neuerscheinungen Helios Verlag: Die Reichsadler Dokumentation über die Einsätze mit der Me 110 und der He 162 188 Seiten, fest gebunden, 169 Fotos, 4 Karten, 21 x 28,7...
  2. Neuerscheinungen vom Motorbuch Verlag

    Neuerscheinungen vom Motorbuch Verlag: Soldaten unterm Rotor Die Hubschrauberverbände der Bundeswehr Christin-Désirée Rudolph Von den Anfängen der Truppe und deren Gerät über die...
  3. Harpia Publishing - Neuerscheinungen

    Harpia Publishing - Neuerscheinungen: Wundert mich ein wenig, dass es zu diesem Verlag und seinen Publikationen außer "Cooper/Sadik "IRAQI FIGHTERS" bislang keinen eigenen Tread gab....
  4. Neue KageroHefte für LW-fans

    Neue KageroHefte für LW-fans: Soeben neu erschienen und ausgepackt: AIRCRAFTS ACES 2, (Priller/ Waldmann/ Späte) English/Poln., Din A5 Hochformat incl. Abziehbilder in...
  5. Kagero - JG-7

    Kagero - JG-7: Marek J.Murawski ISBN 83-89088-01-0 Lublin 2002 Ein anderer Titel könnte auch sein: Me-262, denn hier geht es um dieses Flugzeug und seiner...