Noch mehr "kleine Untermieter" (Haustiere) der FFler

Diskutiere Noch mehr "kleine Untermieter" (Haustiere) der FFler im Sonstiges - z.B. Deutschland aus der Luft etc.. Forum im Bereich Bilderforum; Für mich waren während der vergangenen langen Hitzeperiode die Katzen in der Wohnung sichere Pfadfinder zu den kühlsten Stellen...

Sparrowhawk

Testpilot
Dabei seit
01.12.2006
Beiträge
755
Ort
Nahe Marburg / Hessen
Auch Pauli hat mit den Hundstagen zu kämpfen.
Für mich waren während der vergangenen langen Hitzeperiode die Katzen in der Wohnung sichere Pfadfinder zu den kühlsten Stellen. Unglücklicherweise waren das meist kleine Absätze im Treppenhaus, wo zwar meine Tiger Platz fanden, aber ich nicht... :D
 

Sparrowhawk

Testpilot
Dabei seit
01.12.2006
Beiträge
755
Ort
Nahe Marburg / Hessen
Ist der Kerl wirklich so melancholisch wie er dreinguckt? Den möchte man nur knuddeln und trösten!
 
Kolbenrückholer

Kolbenrückholer

Astronaut
Dabei seit
04.01.2011
Beiträge
3.772
Ort
EDLX
Genau darauf hat er es abgesehen, das freut ihn am meisten. Wenn er im Mittelpunkt steht und alle um ihn herum endlich einsehen, wie schwer er es eigentlich hat :angel:

Aber ich würde auch manchmal schon liebend gerne wissen, was in seinem Kopf genau vorgeht, wenn er irgendwo sitzt und so vor sich hin "philosophiert". Aber das geht uns glaube ich allen so, das wir uns das fragen bei unseren kleinen und grösseren Untermietern.

Er ist schon wirklich "ein klein wenig" melancholisch :)
 

Sparrowhawk

Testpilot
Dabei seit
01.12.2006
Beiträge
755
Ort
Nahe Marburg / Hessen
Das "Philosophieren" kenne ich auch von meinen Katzen und ich frage mich immer, was in diesen kleinen Köpfen vor sich geht.
Ich nehme allerdings an, dass sie dann einfach das grundlegende Behagen genießen, warm, komfortabel und gut gefüttert zu sein.

Du hast übrigens im "rechtlichen Teil" Deiner Signatur ein "t" zuviel, was laut juristischer Denke Deine Aussage möglicherweise außer Kraft setzen könnte...
 
Kolbenrückholer

Kolbenrückholer

Astronaut
Dabei seit
04.01.2011
Beiträge
3.772
Ort
EDLX
Danke, ist geändert. Ich denke die Leute, die das abschrecken sollte vor weiterer nicht privater Nutzung, die jucken sich ohnehin nicht daran. Und der Satz davor spart glaube ich beim Hochladen die Signatur in jedem Bild. Dass mir das nicht aufgefallen ist über so eine lange Zeit, ist ja fast schon peinlich :rolleyes1:

Die Haustiere und ihre "Denkerminuten", das ist wirklich ein Thema für sich.

Über den Sommer verlegten ein paar Hornets auf unseren Balkon. Aber die verschwanden nach ca zwei Monaten wieder, ich denke ihnen wurde es zu klein und sie suchten etwas grösseres. Diese kleine im Bild dürfte später an dem Tag noch ihren Erstflug gemacht haben. :thumbsup: Die Königin die anfangs kam, war beeindruckend gross und fleissig. Leider habe ich keine weiteren Bilder gemacht von dem Gastspiel.

 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
HorizontalRain

HorizontalRain

Astronaut
Dabei seit
09.03.2003
Beiträge
3.121
Ort
nördlich des Küstenkanals
Und dieser kleine Kerl (ca. 10 Wochen) hat in Zagreb eine Nacht bei uns im WoMo übernachtet... :smile1:

Oh, schön! Unser "Herr" Kenny in jung! Wie alt er jedoch genau ist wissen wir leider nicht, haben ihn letztes Jahr Anfang September aus dem Tierheim in WHV geholt. Er ist zwar meist noch recht scheu, aber manchmal auch schon mutig!

HR

 
Anhang anzeigen

Sparrowhawk

Testpilot
Dabei seit
01.12.2006
Beiträge
755
Ort
Nahe Marburg / Hessen
Die Haustiere und ihre "Denkerminuten", das ist wirklich ein Thema für sich.
Vielleicht ist es eine Einbildung, aber irgendwie sitzt mein Kater am liebsten bei mir, wenn ich Saint-Exupery und ähnliche anspruchsvolle Texte lese. Vielleicht denkt er ja mit... :-60:
Über den Sommer verlegten ein paar Hornets auf unseren Balkon. Aber die verschwanden nach ca zwei Monaten wieder, ich denke ihnen wurde es zu klein und sie suchten etwas grösseres. Diese kleine im Bild dürfte später an dem Tag noch ihren Erstflug gemacht haben. :thumbsup: Die Königin die anfangs kam, war beeindruckend gross und fleissig. Leider habe ich keine weiteren Bilder gemacht von dem Gastspiel.
Ja, ein Hornissennest hatte ich auch einmal, in der Wand eines Schlafzimmers. Da in einem alten Bauernhaus, hatten die sich wohl in einem "Fach" zwischen dem Flechtwerk an der Außenwand und der Rigipsverplattung innen eingenistet. Angekündigt hatte sich das im Frühjahr, als die Königin mir einen Besuch abstattete. Ich hatte sie zwar rausgesetzt, aber gefallen hat es ihr wohl trotzdem. Meine Anfangsvermutung war ein Wespennest, das sich irgendwann nach innen durcharbeiten könnte, aber es gibt so ein ganz bestimmtes "Hungerkratzen" das Hornissenlarven machen, wenn sie gefüttert werden wollen. Das geht ungefähr so: "Krrrt, krrrt, krrrt", klingt ein bisschen wie eine schnurrende Katze. Und daran habe ich die Hornissen dann erkannt. Im September / Oktober bildete sich der Stamm zurück, danach war wieder Ruhe. Jedenfalls habe ich zu der Zeit eine ganze Menge über diese eigentlich faszinierenden Tiere gelernt.
Hornissen sind mir eigentlich lieber als Wespen, da sie seltener stechen und die Stämme auch nicht so groß werden. Obendrein sind es herausragende Insektenjäger!
 

Sparrowhawk

Testpilot
Dabei seit
01.12.2006
Beiträge
755
Ort
Nahe Marburg / Hessen
Eindrucksvoll und irgendwie auch schön. Ich hatte das bei mir nie gesehen, weil tief im Fachwerk versteckt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Kolbenrückholer

Kolbenrückholer

Astronaut
Dabei seit
04.01.2011
Beiträge
3.772
Ort
EDLX

Seit einer oder zwei Wochen kommt regelmässig eine weisse Taube ohne Ring auf unseren Balkon und aufs Fensterbrett. Vorher sass noch nie ein Vogel öfter dort, den ich bemerkt hätte. Ist also kein bekannter "Taubentreff". So langsam fühle ich mich ein wenig beobachtet, wenn sie so durchs Fenster nachsieht, was im TV läuft und wer auf der Couch sitzt. :squint:


Die ist echt neugierig.


Die Bilder stammen von verschiedenen Tagen, hier ist sie trocken.


Wenn man ihr nicht zu nahe kommt, haut sie auch nicht ab und ist sehr aufmerksam. Sie ist auch immer allein.


Ein lustiger Vogel ist das. Ich weiss nicht, ob ich sie anfangen soll zu füttern über den Winter (?). Ich wohne nicht direkt im Stadtgebiet, ich weiss auch garnicht, ob das überhaupt erlaubt ist. Ein paar Omis in den Städten haben dafür meine ich schonmal eine Strafe bekommen. Morgen kommt sie wahrscheinlich wieder und ich meine nur nachmittags. Eine Brieftaube oder eine die frei fliegt hätte doch einen Ring? Mal schauen wie das weitergeht. Ich bemerke sie meist erst, wenn sie vorm Fenster sitzt und rein guckt. Sie schaut wirklich in die Wohnung rein, was da los ist und was sich bewegt. Aber sie kommt auch nicht rein, ich habe ihr schonmal das Fenster aufgemacht. Schon merkwürdig. Bei den Nachbarn habe ich sie bisher nur auf den Balkontrennwänden oben drauf gesehen, aber nicht auf dem Fensterbrett. Und natürlich in den Bäumen gegenüber treibt sie sich manchmal rum, bevor oder nachdem sie rübergeflogen kam. Einen Taubenfreund der seine Tauben hier fliegen liess gibt es auch schon länger nicht mehr in der Umgebung.
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Chickasaw

Chickasaw

Space Cadet
Dabei seit
18.05.2002
Beiträge
1.565
Damit dürfte dann auch geklärt sein, wer deine vielen Modelle baut. :thumbsup:
 

Sparrowhawk

Testpilot
Dabei seit
01.12.2006
Beiträge
755
Ort
Nahe Marburg / Hessen
Also Deine Katze muss ja ein gesegnetes Phlegma haben. Bei meiner wäre die Mütze herunter, bevor ich bis Drei zählen könnte...
 
Thema:

Noch mehr "kleine Untermieter" (Haustiere) der FFler

Noch mehr "kleine Untermieter" (Haustiere) der FFler - Ähnliche Themen

  • Jagdflieger As "Erich B."(33 Luftsiege) fliegt nach 74 Jahren nochmal die Messerschmitt Bf 109

    Jagdflieger As "Erich B."(33 Luftsiege) fliegt nach 74 Jahren nochmal die Messerschmitt Bf 109: Gestern bei Youtube entdeckt: ""Fliegen hält Jung" Jagdflieger As "Erich B."(33 Luftsiege) fliegt nach 74 Jahren nochmal die Messerschmitt Bf...
  • Gerade nochmal gut gegangen....

    Gerade nochmal gut gegangen....: Wenn man das FMS mit falschen Daten füttert, kommt so etwas dabei raus........
  • Hat jemand noch eine Bauanleitung von dem resin Bausatz von Tauro Model F-86K?

    Hat jemand noch eine Bauanleitung von dem resin Bausatz von Tauro Model F-86K?: Hallo Zusammen ich suche eine Bauanleitung für die F-86K von Tauro in 1/72, gerne auch als PDF. MFG Sven
  • noch mehr Versuchsflugzeuge in 1:72

    noch mehr Versuchsflugzeuge in 1:72: Messerschmitt Me 309 V1 – airmodel + scratch Dieses Modell hat schon mindestens 30 bis 35 Jahre auf dem Buckel. Es entstand im Zusammenhang mit...
  • Noch mehr Bilder...

    Noch mehr Bilder...: 3 Links für langweilige Sonntage: http://voughtworks.blogspot.de http://digital.library.unlv.edu/hughes/...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    haustiere

    ,

    kleine untermieter

    ,

    untermieter

    ,
    Tasche h
    , haustier, blauer floridakrebs zutraulich, kratzbaum ht rohr, flugzeugforum und nochmehr kleine haustiere, noch mehr kleinr untermieter, haustiere ff
    Oben