Revell Neuheiten 2017

Diskutiere Revell Neuheiten 2017 im Modellbau-News Forum im Bereich Modellbau; Spontanes Beispiel: Italeri B-58 Hustler 1/72 - ca. 3 cm zu kurz da Spitze in der Gesamtlänge. Modell wirkt gegenüber Original völlig gestaucht...

Moderatoren: AE
  1. #221 Wild Weasel78, 10.08.2017
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.320
    Zustimmungen:
    3.532
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    Hast du dafür einen Beweis? Also die habe ich letztens noch gebaut, perfekt ist die natürlich nicht da aus den 80er Jahren aber bisher fand ich nirgend wo solch eine Behauptung. Lass mal sehen......

    Mfg Michael ;-)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #222 outback, 10.08.2017
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2017
    outback

    outback Berufspilot

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Ich komme viel in der Welt rum
    Ort:
    Thüringen
    Guck mal hier im Forum unter Masshaltigkeit B-58 Hustler von Italeri in 1/72

    Kannst auch direkt bei google eingeben Masshaltigkeit B-58 Hustler da kommste direkt zu den link. Ist dort ganz gut beschrieben eh ich jetzt das gleiche nochmal erkläre..

    Wollte die auch gern bauen- hatte ein fertiges Modell gesehen aber sah irgendwie komisch aus. Da hatte ich dann mal nachgesehen und das auch rausgefunden. Bei britmodeller wurde der Fehler ebenfalls festgestellt. Italeri B-58 . Musst unter post Nr. 5 schauen.

    Sieht man ganz schön das gestauchte daher ist der Bausatz nichts für mich. Die 1/48 Monogramm scheint z.b. zumindest in der Länge zu stimmen nur nicht mein Masstab:-(. Hoffe es kommt irgendwann eine masstabsgetreue B 58 raus. Solche Sachen müssen einfach stimmen da hätte man zumindest die Form überarbeiten können. Die jetztige ist leider Schrott auch wenn manch einer schöne Lackierungen gezaubert hat.

    Übrigens manche 80er/90er Formen sind zumindest in der Masshaltigkeit nicht schlecht auch wenn sie nur Grundlagen sind um ein annnährend originginalgetreues Modell zu bauen.. Bin grad über der F-101B Voodoo von Revell mit den völlig daneben liegenden Lufteinlassblechen unterdetailiertem Fahrwerk etc... aber alles wenn auch mit teils viel Aufwand noch korrigierbar auch wenns kaum einer sieht bzw macht... wenn das nur die Probleme bei der B 58 wären hätte ich die auch schon gebaut...

    Grüße Tom
     
    Wild Weasel78 gefällt das.
  4. #223 RedCorsair, 10.08.2017
    RedCorsair

    RedCorsair Flieger-Ass

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    70
    Ort:
    Ludwigsburg
    Ach Leute,

    ich kann es nicht mehr hören. Dieses Gejammer auf absolut höchstem Niveau :pinch:
    Wenn man es genau betrachtet sind die Modelle eine Annäherung an das Original.
    Es gibt kein 100% genaues Modell. Entweder lebt man damit oder macht es in Eigenregie
    besser.
     
    Flash, rider, bolleken96 und 5 anderen gefällt das.
  5. outback

    outback Berufspilot

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Ich komme viel in der Welt rum
    Ort:
    Thüringen
    Und genauso denkt vermutlich mancher Hersteller und dann kommt Formenmüll raus der auch nicht mehr korrigierbar ist. Es geht nicht um z.b. eine Gravur mehr oder weniger sondern um elementare Maße die dann die eigentliche Form des Modells bestimmen. Und das unterscheidet auch mit ein Modell von einem Spielzeug.

    Man merkt sofort ob ein Hersteller richtig recheriert oder das ganze nur halbherzig angegangen wurde. Was teilweise als Modellbausatz (unkorrigiert) wieder aufgelegt und als Neuerscheinung verkauft wird wäre in manchen Branchen für das Unternehmen das aus. Als ausgewiesener Sammelbausatz ok aber nicht Uraltform in Neuverpackung. Gleiches gilt auch für in der Grundform unsauber recherchierte Neuerscheinungen. Hobbyboss 1/72 A-7 ist z.b.so ein Kanidat.
     
    alfisti, bushande und Wild Weasel78 gefällt das.
  6. #225 Wild Weasel78, 11.08.2017
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.320
    Zustimmungen:
    3.532
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    Ja die Hobbyboss A-7 ist tatsächlich eine totale Katastrophe..........
     
    outback gefällt das.
  7. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #226 outback, 11.08.2017
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2017
    outback

    outback Berufspilot

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Ich komme viel in der Welt rum
    Ort:
    Thüringen
    hatte ich leider auch erst nachdem Kauf der HB A-7 gemerkt :-( Das meinte ich damit-es sind da auch nur paar Millimeter die das ganze Modell entstellen. Und da kannste auch nichts mit Eigenregie korrigieren. Ausser man ist selbst Formenbauer und hat das Werkzeug um eine neue Form zu erstellen was natürlich sehr aufwändig ist...

    Sorgfalt und Präzision im Kit sind nun mal unerlässlich sonst kann ich mir auch ein Lego Flugzeug bauen und sagen naja sieht schon ähnlich aus :-) :-)

    Ein guter Kit kann auch etwas mehr Kosten Qualität gibts nun mal nicht umsonst.

    Übrigens AMT/Italeri B-52 ist auch so eine Fehlkonstruktion und wird immer wieder aufgelegt und als neu verkauft. Aber da bringt ja jetzt endlich Modellcollect abhilfe. Wenn die B 52 so wird wie deren Panzermodelle dann ist sie ihr Geld wert.
     
  9. #227 hubifreak, 13.08.2017
    hubifreak

    hubifreak Testpilot

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    247
    Beruf:
    ausgelernter FGM
    Ort:
    Aurich/Emden (Kassel)
    Hier die erste Vorstellung der H145M von Revell, die im September erscheinen wird.

    MfG
    Flo
     
    Mike9873, Mucki und bastelalex gefällt das.
Moderatoren: AE
Thema: Revell Neuheiten 2017
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. revell neuheiten 2017

    ,
  2. revell ankündigungen 2017

    ,
  3. revell news 2017

    ,
  4. italeri neuheiten 2017,
  5. neuheiten 2017 1:144,
  6. revell 03935,
  7. revell 2017,
  8. revell 03933,
  9. revell neuheiten 2016,
  10. Metallbau Sch?nhagen,
  11. revell il-2,
  12. revell news 2017 1144,
  13. revell t1 flower power,
  14. revell ankündigungen 2017 FA 18,
  15. modellneuheiten Flugzeug spritzguss 1:32 2017,
  16. zvezda neuheiten 2017 1:144,
  17. flugzeugforum revellneuheiten 2017,
  18. icm models neuheiten 2017,
  19. modellbau neuheiten 2017,
  20. revell neu 2017,
  21. revell neu,
  22. revell-neuheiten 2017,
  23. revell neuheiten Dezember 2016,
  24. plastikmodellbau neuheiten 2017,
  25. revell 2017 neuheiten
Die Seite wird geladen...

Revell Neuheiten 2017 - Ähnliche Themen

  1. Revell Neuheiten 2016

    Revell Neuheiten 2016: Hallo zusammen! Ich konnte folgende Q1-Neuheiten von Revell für 2016 ausmachen: 03954 DHC-6 Twin Otter 1:72 "swisstopo" Jan 9.50 03959...
  2. Revell Neuheitenpolitik

    Revell Neuheitenpolitik: Hallo liebe Kollegen Gestern ist mir zu Ohren gekommen, daß die Revell neuheiten EJ2000 und Ju-390 in 1:72 erst Mitte bis Ende nächsten Jahres...
  3. 1/32 MIG-29A – Trumpeter VS. Revell

    1/32 MIG-29A – Trumpeter VS. Revell: Ich war mal wieder für das Kitchecker Journal tätig und habe einen großen Vergleichstest zwischen der kürzlich erschienenen Trumpeter MIG-29A und...
  4. Focke Wulf Fw 190 Nachtjäger Revell

    Focke Wulf Fw 190 Nachtjäger Revell: Hallo Zusammen, ich möchte euch heute meine neue Focke Wulf Fw 190 A8/R11 vorstellen. Das Modell entstand bis auf ein paar Sitzgurte von Eduard...
  5. MiG-29 A , Irak - AF , Revell 1/32

    MiG-29 A , Irak - AF , Revell 1/32: Hallo Bastler , heute mal etwas getarntes . Eine frühe Exportversion der MiG-29 A der "IRAQI-AF" . Es handelt sich um eine Mig 29 9-12 ,...