Richtfest in Wunstorf ETNW 16.05.2013

Diskutiere Richtfest in Wunstorf ETNW 16.05.2013 im Flugplätze Forum im Bereich Aktuell; Das Lufttransportgeschwader erhält einen neuen Ausbildungskomplex für den A400. Am 16.05.2013 war Richtfest. Um es vorweg zu nehmen der A400 war...

Moderatoren: Grimmi
  1. AE

    AE Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    5.640
    Zustimmungen:
    2.340
    Das Lufttransportgeschwader erhält einen neuen Ausbildungskomplex für den A400.
    Am 16.05.2013 war Richtfest. Um es vorweg zu nehmen
    der A400 war nicht anwesend - auch keinen Überflug.

    Gebaut werden die Gebäude von der Baresel GmbH und von ihr verpflichteten Firmen.
     

    Anhänge:

    • z12.jpg
      Dateigröße:
      114,4 KB
      Aufrufe:
      246
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AE

    AE Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    5.640
    Zustimmungen:
    2.340
    Das war ein Blick in die Halle in der der A400 stehen wird.

    Das besondere an dieser Halle ist die Dachkonstruktion.

    Das Dach der Flugzeughalle wird unterschiedliche Höhen erhalten. Es erfolgt eine Anpassung an die Flugzeuggeometrie. Für das Seitenleitwerk ist ein Höhenversprung vorgesehen. Ein Teil der Dachtragwerkskonstruktion liegt außerhalb der Dachhaut. Durch diese Maßnahmen wird das Hallenvolumen verringert und eine energetisch günstige Lösung erreicht.
    Der größte Dachträger wiegt als größte Einzellast ca. 160 t. Die Stahlträger sind nicht verzinkt sondern haben eine 3-lagige wetterfeste Beschichtung.
    Die Aufnahme ist nach dem Richtfest als Ministerialdirigent, Standort Kommodore, NDR und Co beim Festschmaus saßen, entstanden.
     

    Anhänge:

    • z13.jpg
      Dateigröße:
      113,4 KB
      Aufrufe:
      244
  4. AE

    AE Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    5.640
    Zustimmungen:
    2.340
    Etwas Flugzeug gab es auch

    In der Liegenschaft sind 7 Maßnahmen für ca. 150 Mio. € geplant. Davon wurden 32 Mio. € vergeben.
    16 von 22 durch das Staatliches Baumanagement Weser-Leine vergebenen Aufträgen gingen an regionale Firmen.

    Im Cargotrainer erfolgt die Beladungsschulung für die Lademeister. Dort wird dann ein Rumpf, keine komplette Maschine, stehen.
     

    Anhänge:

    • z16.jpg
      Dateigröße:
      110 KB
      Aufrufe:
      239
  5. AE

    AE Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    5.640
    Zustimmungen:
    2.340
    Da die Stahlkonstruktion aus der Dachhaut hervor stehen wird, gibt es Radarprobleme.
    Um Doppelbilder, Reflexionen oder Phantombilder zu vermeiden, wird ein Teil des Trägers mit diesem Gitter versehen. Stealthtechnologie einmal anders.
     

    Anhänge:

    • z17.jpg
      Dateigröße:
      112,9 KB
      Aufrufe:
      239
    Christoph West gefällt das.
  6. AE

    AE Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    5.640
    Zustimmungen:
    2.340
    Die Veranstaltung war nicht öffentlich. Beim letzten Tag der offenen Tür kamen 80.000. Das wollte man sich nicht noch einmal antun.

    Link zum letzten Tag der offenen Tür, auf dem die Einführung des A400 für 2010 angekündigt wurde.
    http://www.flugzeugforum.de/tag-offenen-tuer-wunstorf-21476-13.html#post517825

    Im Dezember 2014 soll die Gesamtbaumaßnahme abgeschlossen sein. Bis die neue Maschine tatsächlich die Einsatzfähigkeiten der heutigen Transall erreichen wird, dürfte noch etwas Zeit vergehen.

    Den ganzen Tag wurde intensives Start- und Landetraining durchgeführt. Vor der Feier landeten alle Maschinen. Damit zog Ruhe ein.
    Die Baucontainer stehen direkt neben dem Enteisungsplatz. Im Winter ergab das eine akustische Belastung für das Baustellenpersonal, das meine Flugzeugbegeisterung nicht allumfassend teilt. :D
     

    Anhänge:

    • z15.jpg
      Dateigröße:
      101,3 KB
      Aufrufe:
      238
  7. AE

    AE Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    5.640
    Zustimmungen:
    2.340
    Direkt vor der Halle stand eine Transall (51 + 14).
    Vor der Führung durch das Museum direkt am Eingang des Flugplatzes habe ich schon berichtet.
     

    Anhänge:

    • z14.jpg
      Dateigröße:
      107,9 KB
      Aufrufe:
      238
  8. AE

    AE Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    5.640
    Zustimmungen:
    2.340
    An allen abgestellten Maschinen hingen diese Behälter. Hat einer eine Erklärung, außer Ersatztreibstoffbehälter, um die fehlende Nachtankfähigkeit auszugleichen. :):
     

    Anhänge:

    • z25.jpg
      Dateigröße:
      115,5 KB
      Aufrufe:
      239
  9. AE

    AE Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    5.640
    Zustimmungen:
    2.340
    Die weiße 50 + 33 kam zum Feierabend auch rein.
     

    Anhänge:

    • z12.jpg
      Dateigröße:
      111 KB
      Aufrufe:
      240
  10. AE

    AE Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    5.640
    Zustimmungen:
    2.340
    Im Trainingsgebäude werden sich zwei Flugsimulatoren befinden. Es soll die Ausbildungszeit von derzeit 30 auf 50 % erhöht werden, die auf den Simulatoren stattfindet; was bei den Kosten von 190 Mio. € für einen A400M verständlich ist. Mehrere Simulatoren haben den Zweck, den Einsatz im Verband zwischen, von Menschen gesteuerten Maschinen, zu trainieren. Geplant ist eine Vernetzung von mehreren Standorten um auch mit verschiedenen Typen simulieren zu können.

    Ein Foto für die anwesende Presse, unter die ich mich einfach gemischt haben.
     

    Anhänge:

    • z13.jpg
      Dateigröße:
      113,6 KB
      Aufrufe:
      238
  11. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. AE

    AE Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    5.640
    Zustimmungen:
    2.340
    Also auf gutes Gelingen.
     

    Anhänge:

    • z14.jpg
      Dateigröße:
      106,8 KB
      Aufrufe:
      240
    Azubi gefällt das.
  13. Azubi

    Azubi Flieger-Ass

    Dabei seit:
    20.09.2008
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Fluggerätmechaniker
    Ort:
    Wunstorf
    Auffangen von abdrainierten Triebwerksöl, Umweltschutz sozusagen ;). Vielen Dank für deinen Bericht und den Bericht aus der JU-Halle.
     
Moderatoren: Grimmi
Thema: Richtfest in Wunstorf ETNW 16.05.2013
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. a400

Die Seite wird geladen...

Richtfest in Wunstorf ETNW 16.05.2013 - Ähnliche Themen

  1. Flugbetrieb in Wunstorf (ETNW) 2017

    Flugbetrieb in Wunstorf (ETNW) 2017: Die 54+08 (MSN046) landete am 31.01.2017 auf ihrem neuen Heimatflugplatz. Welcome on board!
  2. Flugbetrieb in Wunstorf (ETNW) 2016

    Flugbetrieb in Wunstorf (ETNW) 2016: Zum Gluck auch gute A400 Nachrichten. Diese Woche auch Flugbetrieb, die 54+01 soll Richtung USA abgeflogen sein, die 54+03 heute Richtung Estland.
  3. Wunstorf Tag der offenen Tür 14 September 1985

    Wunstorf Tag der offenen Tür 14 September 1985: An dieser schonen Samstag hatte LTG62 seine Türen aufgemacht damit die Burger sich mal den Transportflieger und ihr können ansehen konnten. Das...
  4. Bundeswehr mustert Transall in Wunstorf aus

    Bundeswehr mustert Transall in Wunstorf aus: Leider hier eine sehr traurige Mitteilung. Die geliebte Transall wird genau am 02.07.2015 in Wunstorf ausgemustert und das ganze nach 46 Jahre im...
  5. Flugbetrieb in Wunstorf (ETNW) 2015

    Flugbetrieb in Wunstorf (ETNW) 2015: Fur 2014 noch ein thread auf zu machen lohnt wohl kaum noch, obwohl die Erstauslieferung November 2014 (gepland)...