Saab Viggen "Monster" und "Black Knight" Ostersund-Froson 2004

Diskutiere Saab Viggen "Monster" und "Black Knight" Ostersund-Froson 2004 im Militärische Fliegerei Forum im Bereich Bilderforum; Liebe Gemeinde, Für einen Kollegen und mich such ich details für zwei Saab Viggen, genauer gesagt die Monster Viggen aus Froson 2004 sowie die...

Miniflyer

Fluglehrer
Dabei seit
08.03.2007
Beiträge
125
Zustimmungen
66
Ort
Neuburg
Liebe Gemeinde,

Für einen Kollegen und mich such ich details für zwei Saab Viggen, genauer gesagt die Monster Viggen aus Froson 2004 sowie die der selben Staffel entspringenden "Black Knight"



Die grossen Fragen die ich habe: Was sind da alles für Wappen drauf?
Das Leitwerk hat das Wappen von Jamtland beidseitig aufgebracht.
Links hinterm cockpit befindet sich dieser Elch, scheinbar ein staffelwappen:


Jetzt wirds eng......auf den Hauptfahrwerksklappen ist auch ein wappen, mit einer stilisierten Viggen. (Dieses war auch auf der schwarzen "Black Knight"). Hierzu finde ich gar nichts.
Und auf der Spiegelseite des Elchs ist auch ein Wappen....hauptsächlich Rot-Gelb wie ich den spärlichen Bildern im Internet entnehmen kann, aber nichts verwertbares

Bei der Black Knight geht es um die beiden Wappen hinterm cockpit. rechts ist eine goldene Shilouette irgend einer Art aufgebracht, links könnte erneut der obige Elch sein, kann ich aber nur erahnen....

Vielleicht hat jemand bessere Referenzen?

Vielen Dank und liebe Grüsse
 
barandor

barandor

Berufspilot
Dabei seit
21.01.2004
Beiträge
77
Zustimmungen
267
Ort
Schleswig-Holstein
Hej Miniflyer,

Airdoc ADP 015 "Swedish Viggens" von Jan Jørgensen hilft vielleicht ein wenig weiter. Seite 20-23 behandelt das "Geschwader" F4 Östersund-Frösön. Der schnaubende Elch ist das Abzeichen der 2. Staffel. Und die goldene Silhouette sei vom Abzeichen des Viggen-Ordens abgeleitet (siehe Seite 2). Etwas Ähnliches gab es schon beim Draken und die Österreicher hatten zum Schluss auch eine darauf basierende Sonderlackierung …

Das Abzeichen auf der rechten Seite könnte eventuell der Drache der 1. Staffel sein (S. 20). Ganz genau kann ich das aber auch nicht erkennen.


Viele Grüße
 

Miniflyer

Fluglehrer
Dabei seit
08.03.2007
Beiträge
125
Zustimmungen
66
Ort
Neuburg
Hi Barandor

Danke für die prompte Antwort. Rechts die goldene Shilouette scheint wirklich ein Drache zu sein...

Besser hab ich das bis jetzt nicht gefunden.....da ich das AirDoc nicht hier habe, könntest du mir vllt ein bild des Drachens auf S20 schicken?

Von der rechten GearDoor habe ich noch dies gefunden:


Hier sind die beiden verschiedenen Re/Li:



Und last but not least, das "Monster" auf der rechten Seite:


Mir würde es auch weiterhelfen wenn ich wüsste von was das die Wappen sind, dann könnte man Google da explizit zu befragen.
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
barandor

barandor

Berufspilot
Dabei seit
21.01.2004
Beiträge
77
Zustimmungen
267
Ort
Schleswig-Holstein
Googel mal nach flygflottilj f4 david blå (die schwedische Bezeichnung des Geschwaders und der Staffel), dann findest Du die entsprechenden Bilder … Das Monster/der Drache entspricht dem Bild auf Seite 20 des Airdoc Heftes. Übrigens – Dein letztes Bild steht auf dem Kopf.
 

Miniflyer

Fluglehrer
Dabei seit
08.03.2007
Beiträge
125
Zustimmungen
66
Ort
Neuburg
Geil geil geil! Da hab ich jetzt fast alles gefunden.....fast. Es fehlt nur noch die identifizierung von einem:



Das rechte von hier. Das linke ist das Geschwaderwappen.......

Danke schon mal so weit :)
 
Thema:

Saab Viggen "Monster" und "Black Knight" Ostersund-Froson 2004

Saab Viggen "Monster" und "Black Knight" Ostersund-Froson 2004 - Ähnliche Themen

  • Frage zur Saab Viggen F16-47

    Frage zur Saab Viggen F16-47: Hallo zusammen Ich suche Info`s zur Saab Viggen, Kennung F16-47. Diese Maschine war der Erprobungsträger für die Mod-D Erweiterungen. Es gibt ja...
  • Saab Sk 37 Viggen fliegt noch mal

    Saab Sk 37 Viggen fliegt noch mal: Heute wurde es Premiere: Sk 37 Viggen (37809) mit Kennzeichen F 15-61 und zivil Registrierung SE-DXO wollte für erste Mal nach restaurierung...
  • Saab AJS 37 Viggen (Special Hobby 1/48) pa Krigsbas

    Saab AJS 37 Viggen (Special Hobby 1/48) pa Krigsbas: .. dem Betrachter wird natürlich auffallen , daß mein Diorama immer noch nicht zu 100% fertig ist - aber wegen der wenigen verbleibenden Arbeiten...
  • Nordic Airpower #5 "Saab 37 Viggen"

    Nordic Airpower #5 "Saab 37 Viggen": Da schaut man ganz ahnungslos bei der Fachbuchhandlung Schmidt vorbei, und 10 Minuten später ist man 50 € los :cool: Das Buch ist 2014 erschienen...
  • Bordkanone Saab JA-37 Viggen

    Bordkanone Saab JA-37 Viggen: Hallo zusammen Kann mir jemand mit ein paar guten Gesamt- und Detailbildern der Bordkanone der JA-37 Viggen helfen? Ich komm hier einfach nicht...
  • Ähnliche Themen

    • Frage zur Saab Viggen F16-47

      Frage zur Saab Viggen F16-47: Hallo zusammen Ich suche Info`s zur Saab Viggen, Kennung F16-47. Diese Maschine war der Erprobungsträger für die Mod-D Erweiterungen. Es gibt ja...
    • Saab Sk 37 Viggen fliegt noch mal

      Saab Sk 37 Viggen fliegt noch mal: Heute wurde es Premiere: Sk 37 Viggen (37809) mit Kennzeichen F 15-61 und zivil Registrierung SE-DXO wollte für erste Mal nach restaurierung...
    • Saab AJS 37 Viggen (Special Hobby 1/48) pa Krigsbas

      Saab AJS 37 Viggen (Special Hobby 1/48) pa Krigsbas: .. dem Betrachter wird natürlich auffallen , daß mein Diorama immer noch nicht zu 100% fertig ist - aber wegen der wenigen verbleibenden Arbeiten...
    • Nordic Airpower #5 "Saab 37 Viggen"

      Nordic Airpower #5 "Saab 37 Viggen": Da schaut man ganz ahnungslos bei der Fachbuchhandlung Schmidt vorbei, und 10 Minuten später ist man 50 € los :cool: Das Buch ist 2014 erschienen...
    • Bordkanone Saab JA-37 Viggen

      Bordkanone Saab JA-37 Viggen: Hallo zusammen Kann mir jemand mit ein paar guten Gesamt- und Detailbildern der Bordkanone der JA-37 Viggen helfen? Ich komm hier einfach nicht...
    Oben