Suchoi Su-15 TM (1:48)

Diskutiere Suchoi Su-15 TM (1:48) im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Habe heute langersehnten Bausatz der Su-15 von Trumpeter erstanden. Auf Anhieb gefiel mir die getarnte Variante. Ich konnte aber trotz langer...

Moderatoren: AE
  1. Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    84
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    Habe heute langersehnten Bausatz der Su-15 von Trumpeter erstanden. Auf Anhieb gefiel mir die getarnte Variante. Ich konnte aber trotz langer Suche kein Foto oder sonstige Infos zu solchen Su finden. Kann irgendwer weiterhelfen.
    Außerdem suche ich Fotos/Zeichnungen vom Cockpit und besonders vom Schleudersitz weil ich denke, in diesem Bereich ist mehr herauszuholen.
    Hat jemand den Kit schon gebaut?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Chickasaw, 02.08.2002
    Chickasaw

    Chickasaw Space Cadet

    Dabei seit:
    18.05.2002
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    97
    Kann mich auch an kein Foto einer getarnten Maschine erinnern, habe aber allerdings auch noch nicht gesucht.

    Die Maschine dürfte es aber wohl gegeben haben, da Amodel in 72 auch eine getarnte Variante vorschlägt.

    Folgende Variante bei Amodel: "Rote" 01, Bezrechnaya Airbase, TrankBaikal Military District, Aviation of the Air Defence, 1991
     
  4. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    Getarnte Maschiene gab es 100%tig - kann Dir jetzt aber auch keinen Quellenhinweis anbieten.
     
  5. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    etwa so :
     

    Anhänge:

  6. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
  7. #6 Devil56, 03.08.2002
    Devil56

    Devil56 Berufspilot

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Mannheim
    Hier gibt's noch andere Zeichnungen von getarnten SU-15. Auch die 01, von allen Seiten. Geben aber keine Quelle an.

    SU-15 Flagon
     
  8. Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    84
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    Habt Dank!

    Na wenigstens weiß ich jetzt überhaupt etwas zu dieser Maschine. Trumpeter sah es jedenfalls nicht für nötig an , irgendwelche Angaben zu den Bemalungsvorschlägen zu machen.
    Die Farben sind wohl sicher die, die auch an anderen Einsatzmustern verwendet wurden.
     
  9. Jan

    Jan Space Cadet

    Dabei seit:
    02.06.2001
    Beiträge:
    2.109
    Zustimmungen:
    202
    Beruf:
    WW-VC
    Ort:
    D-NDS
    es empfiehlt sich doch immer, zum Modell auch passende Literatur zu erstehen.
    getarnte Su 15TM finden sich zum Ende der Einsatzzeit Anfang der 90-iger Jahre im Osten des Landes.
    Die Rote 01 basiert auf einer Zeichnung der Heftserie "Militärtechnische Hefte" Nr. 92, 1998. (bekannt unter Tornado)
    Durch (sw) Fotos belegt sind dort aber andere Maschinen.

    ich würde aber die Naturmetallvariante vorziehen, schließlich flogen die Maschinen 95 % Ihrer Einsatzzeit ohne Tarnung.
     
  10. #9 Sören, 03.08.2002
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2002
    Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    84
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    Sicher waren die Naturmetallenen häufiger. Ich suche aber für meine Modellbauprojekte immer nach möglichst(in meinen Augen)interessanten Bemalungen/Markierungen. Und da muß ich der Maschine im Tarnkleid eindeutig den Vorrang geben.
    Zum Thema Literatur gleich mitzuerstehen: Ich bin überglücklich überhaupt ersteinmal den Bausatz, und dann noch die favorisierte Version, erstanden zu haben. Ehe diese Bausätze und die entsprechende Literatur unsere Ecke erreicht(wenn überhaupt) vergeht seine Zeit. Inmancherlei Hinsicht ist hier immer noch das "Tal der Ahnungslosen".:(
     
  11. Jan

    Jan Space Cadet

    Dabei seit:
    02.06.2001
    Beiträge:
    2.109
    Zustimmungen:
    202
    Beruf:
    WW-VC
    Ort:
    D-NDS
    Das Tarnschema hat einen Vorteil:

    da kaum einer genaue Bilder usw. hat, wird auch nie einer sagen können: Das Tarnmuster hätte so oder so sein müssen...

    Zum Tal der nix Wissenden, das müsste sich doch spätestens mit dem Comp. erl. haben... ;)
     
  12. Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    84
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    Herrjeh! Ich bin froh, wenn das Cumputermonster das macht, was ich will. Im "Tal der Ahnungslosen"hilft einem der Computer nur soweit, einem den Mund wässrig zu machen. Bestellen muß man immer per Vesand, was oft Sch... ist, da oft die Katze im Sack gekauft werden muß.
     
  13. Jan

    Jan Space Cadet

    Dabei seit:
    02.06.2001
    Beiträge:
    2.109
    Zustimmungen:
    202
    Beruf:
    WW-VC
    Ort:
    D-NDS
    Hilft Dir das?

    Das einzige Bild, was ich finden konnte.

    bei den Farben würde ich mich an die getarnten MiG 25 anlehnen, das sollte passen und da gibt es bessere Bilder und Zeichnungen.

    (Bestellen muß man immer per Vesand, was oft Sch... ist, da oft die Katze im Sack gekauft werden muß.
    ----
    wieso? Du hast ein 14-tägiges Rückgaberecht!)
     
  14. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.003
    Zustimmungen:
    19.118
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Ohne diesem Heft geht garnix!:cool: Mit Zeichnungen 1/72 und 1/48!:TOP:
     

    Anhänge:

  15. #14 Chickasaw, 03.08.2002
    Chickasaw

    Chickasaw Space Cadet

    Dabei seit:
    18.05.2002
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    97
    Literatur zum Bausatz schön und gut und ich sehe ja auch die Vorteile und gebe euch Recht. Habe schliesslich selber 100te von verschiedenen Büchern und Heften zu Hause.

    Aber: muss ich mir unbedingt Literatur zulegen, wenn ich nur ein Modell habe??
    Wo bleibt hier die Kosten-Nutzen-Analyse??
     
  16. #15 Flugi, 03.08.2002
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2002
    Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.003
    Zustimmungen:
    19.118
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    ...man muss sich keine Literatur zulegen, wer Spass an der Freude hat, baut ein (sein) Modell aus dem Kasten.:) Und es gibt sehr, sehr viele die das so und in dieser Form, ausgezeichnet machen. Für mich ist die Frage beantwortet, andere sollten sie sich stellen: Bin ich mehr Flugzeug, Hubschrauber, LuftfahrtFAN oder mehr Modellbauer (Bastler)? Ein Modellbau(bastler) macht das was ich oben beschrieben habe, ein Fliegerfan will mehr wissen über sein Modell an dem er gerade baut, geschichtliche sowie technische Dinge. Mehr muss man dazu nicht sagen.:)
    Achso, wenn man darüber noch schreibt, sollte man informiert sein!;)
     
  17. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    So - ich habe es :
    In irgendeiner Fliegerrevue war das Foto einer getarnten Su-15Tm. Ich versuche das mal rauszusuchen.
     
  18. Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    84
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    @Flugschreiber
    Vielen Dank für den Tip mit dem Monografie Lotnice-Heft. Müßte ja aufzutreiben sein. Polen ist ja bei mir gleich um die Ecke. Ich gebe Dir da auch uneingeschränkt Recht, daß ich doch wenn irgend möglich auch literaturtechnische Hintergrunginfos zu meinen Modellen wünsche. Wir in unserer Modellbauergruppe verfahren oft so, daß sich nur einer von uns das entsprechende Heft/Buch kauft. Jemand Anderes ist dann mit einem anderen Titel dran. Die Bücher werden dann eben untereinander ausgetauscht. Klar das läuft nur, wenn man sicher gehen kann, daß man sein Buch wiederbekommt.
     
  19. #18 Devil56, 05.08.2002
    Devil56

    Devil56 Berufspilot

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Mannheim
    In einer Newsgroup war endlich mal ein Farbfoto einer getarnten SU-15 aufzutreiben.
    Mehr schlecht als recht, aber wohl das einzig existierende :confused:
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.003
    Zustimmungen:
    19.118
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    ...ach, da gibt es schon noch ein paar mehr!:cool:
     

    Anhänge:

    • lwf2.jpg
      Dateigröße:
      46,8 KB
      Aufrufe:
      85
  22. #20 Sören, 05.08.2002
    Zuletzt bearbeitet: 05.08.2002
    Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    84
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    Hey, das ist doch schon was.
    Gibt eigentlich das Monografie-Heft Aufschluß über das Cockpit? Das Titelbild ist ja bitterböse.
     
Moderatoren: AE
Thema:

Suchoi Su-15 TM (1:48)

Die Seite wird geladen...

Suchoi Su-15 TM (1:48) - Ähnliche Themen

  1. Suchoi Su-33 Hasegawa

    Suchoi Su-33 Hasegawa: Hier möchte ich meine Umsetzung der "Sea Flanker" vorstellen, deren Bau mir wirklich Spaß gemacht hatte. Der erste Prototyp für die...
  2. Suchoi T-50-1 PAK-FA von Pit-Road

    Suchoi T-50-1 PAK-FA von Pit-Road: [IMG] Als Flugzeug des PAK-FA-Programms (Perspektivischer Flugkomplex der Frontfliegerkräfte) wurde bei Suchoi in Zusammenarbeit mit den OKBs...
  3. 1/144 Suchoi SU-27 UB Flanker C – Trumpeter

    1/144 Suchoi SU-27 UB Flanker C – Trumpeter: Die Suchoi SU-27 ist ein in der Sowjetunion entwickelter Luftüberlegenheitsjäger, welcher in unterschiedlichen Versionen in ca. einem Dutzend...
  4. 1/72 Suchoi Su-25 Frogfoot – ART Model

    1/72 Suchoi Su-25 Frogfoot – ART Model: Bisher wurde die Su-25-Familie in 1/72 etwas stiefmütterlich behandelt. ART Model ändert dies nun mit einer ganzen Familie an Frogfoot-Bausätzen....
  5. Suchoi T-50 Zvezda 1:72

    Suchoi T-50 Zvezda 1:72: Hallo liebe Forengemeinde, Anbei möchte ich hier meine frisch ausgelieferte T-50 aus dem Hause Zvezda vorstellen. Während unseres Maks 13...