SuperPack 3 für Falcon 4.0 ist draußen

Diskutiere SuperPack 3 für Falcon 4.0 ist draußen im Flugsimulationen am PC Forum im Bereich Speziell; Hoggy hat mal wieder gepennt:D Hats schon einer probiert? Ich habs runtergeladen aber zur Zeit zuviel zu tun für Falcon. Wenn ich in letzter...
René

René

Astronaut
Dabei seit
20.07.2001
Beiträge
3.501
Zustimmungen
382
Ort
BaWü
Original geschrieben von Ritter
Hoggy hat mal wieder gepennt:D
Ach was, der ist einfach in die Ferien gefahren. ;) :D
 
René

René

Astronaut
Dabei seit
20.07.2001
Beiträge
3.501
Zustimmungen
382
Ort
BaWü
Macht ja nix. :p
 
Scorpion

Scorpion

Space Cadet
Dabei seit
19.12.2001
Beiträge
2.065
Zustimmungen
473
Jo hab mit meiner Staffel, schon paar Testflüge absolviert. Bisher gabs aber kaum große Unterschiede zu SP2. Waren aber auch nur n paar Flüge, kann ick also noch nich so genau beurteilen. Immerhin is der Eurofighter jetzt da, wenn auch nich ganz:D
 
Ritter

Ritter

Testpilot
Dabei seit
09.04.2001
Beiträge
728
Zustimmungen
1
Ort
Frankfurt am Main (z.Z. strafversetzt nach Langen/
jein
Man kann in F4 theoretisch jedes Flugzeug fliegen, wenns einem nicht stört, daß das immernoch das cockpit der F-16 hat.
Es gibt auch andere Cockpits, nur hatte ich immer das böse Gefühl, daß ich immernoch die Avionik der F-16 hatte (z.B. als ich bei der A-10 plötzlich einen TWS-Radarmodus mit 80 meilen hatte:D).
Es gab mal eine Total Conversion zur MiG-29 aber die ist nicht mehr kompatibel mit dem Superpack.
Also eigentlich ists halt ne F-16 Sim...
 
Scorpion

Scorpion

Space Cadet
Dabei seit
19.12.2001
Beiträge
2.065
Zustimmungen
473
Ja da muss ich Ritter bestätigen. Die Avionik der Flugzeuge ist die der F-16. Für einige lassen sich aber eigene Cockpits runterladen (auch für den EF wird wohl eins entwickelt). Die ntwicklung des Eurofighters in F4 is allerdings noch nicht ganz abgeschlossen, also nicht zu viel erwarten!
 
Psycho

Psycho

Astronaut
Dabei seit
02.07.2001
Beiträge
3.305
Zustimmungen
34
Ort
Canada
Wow, das sieht ja nach einer grossen Umgestaltung aus! :cool:
Sehr schoen, sehr schoen... :)
 

Hog

Astronaut
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
3.185
Zustimmungen
23
Ort
Südhessen
stimmt, ich hab gepennt, aber irgendwie war das auch nicht ganz klar, was nun ist! ;)

welche neuen KI-Flugzeuge/3D Modelle sind denn drin?
 
Ritter

Ritter

Testpilot
Dabei seit
09.04.2001
Beiträge
728
Zustimmungen
1
Ort
Frankfurt am Main (z.Z. strafversetzt nach Langen/
Ein Haufen, einige davon aber noch nicht fertig.
Unter anderem gibt es jetzt 3 MiG-29er (eine neuere Russische, eine deutsche und eine nordkoreanische), drei Flankers (zwei Doppelsitzer, einer davon aus China), eine Su-17, eine MiG-17, eine C-17, eine Osprey, eine B-2 und noch ein haufen anderer Dinger. Und halt Tornados und Eurofighters...
 

Hog

Astronaut
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
3.185
Zustimmungen
23
Ort
Südhessen
tönt gut... Hat jemand nen schnellen Link zur Hand? :?! :D
ich glaub Falcon muss doch nochmal auf meine Pladde! *sabber*
 
Ritter

Ritter

Testpilot
Dabei seit
09.04.2001
Beiträge
728
Zustimmungen
1
Ort
Frankfurt am Main (z.Z. strafversetzt nach Langen/
Mein genereller Eindruck von SP3:
Riesenverbesserung gegenüber SP2. Die Avionik hat sich nicht so sehr verändert, bis auf das Bodenradar. Es gibt einige neue Waffen (JDAM, JSOW, die CBUs mit den Sensorbömbchen drin und sogar die B-61 Atomwaffe), allerdings sind GPS-Waffen nicht richtig implementiert, weil die einfach nie in Falcon vorgesehen waren. Sie funktionieren wie Mavericks, sind aber sehr praktisch, vor allem die JSOWs. Aber dafür ist die AI stark verbessert worden. Sowohl die eigene, als auch die der Gegner. Vor allem auch die gegnerische intergrierte Luftverteidigung. Hoch fliegen über Nordkorea sollte man nun bleiben lassen. Es war fast unheimlich, wie einem die SA-2 Batterien "weitergereicht" haben. Da sieht auch ne Falcon alt aus. BVR ist die AI immernoch etwas unterlegen, aber vielleicht liegt das auch am Reichweitenvorteil der AMRAAM. Aber im Nahkampf sind selbst MiG-21 eine ernste Bedrohung. Die manövrieren ziemlich gut. Flankers sind der absolute Hammer. Wenn die einem begegnen, dann sollte man die Nutzlast abwerfen und erstmal runter aufs "Deck". Die R-77 ist der absolute Killer und im Nahkampf haben die die R-73. Nur beim Abhauen sind die verwundbar. Die neue "Korea 2005" Kampagne ist auch toll.

Link steht am anfang der Seite, bei der F4UT seite von Frugalsworld, da gibts ne Latte von Downloadservern.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hog

Astronaut
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
3.185
Zustimmungen
23
Ort
Südhessen
hab schonmal Falcon mit den Vorbereitungspatches draufgehauen und hab den SP3 Installer schon fast unten... :)
Ein erster Bericht folgt auch von mir!
 
Scorpion

Scorpion

Space Cadet
Dabei seit
19.12.2001
Beiträge
2.065
Zustimmungen
473
Hab mit meiner Staffel auch schon einiges an Onlineerfahrung gewonnen.
Die Synchronisation läuft besser, kürzere Ladezeiten, kaum Warpen. In der Iron Fortress Kampagne aber ne Menge CTD's. Die anderen beiden Kampagnen laufen hingegen sehr gut. Leider hat sich aber vieles auch nicht verändert so wie angekündigt.
 
Ritter

Ritter

Testpilot
Dabei seit
09.04.2001
Beiträge
728
Zustimmungen
1
Ort
Frankfurt am Main (z.Z. strafversetzt nach Langen/
Ach, nochwas vergessen
Die Framerate ist ein Unterschied wie Tag und Nach von SP2 zu SP3.
Selbst bei 32fachem Zeitraffer läufts noch flüssig, und nicht wie bei SP2, wo man oft nur eine Mission fliegen konnte bevor man vor lauter geruckel nix mehr machen konnte
 

Hog

Astronaut
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
3.185
Zustimmungen
23
Ort
Südhessen
Obwohl die Flugzeuge größtenteils noch nicht fertig sind (der MFG2 Tornado Skin... bäh! gibts da nen Ersatzskin? ;)) zeichnet sich ab, was irgendwann rauskommen könnte... :cool:
Ich hab jetzt trotz F-16 Cockpit mal ein paar Runden mit dem Tornado gedreht und muss sagen, dass daran im Ansatz gute Arbeit geleistet wurde.
Die Schwenkflügel und Luftbremsen funzen wie sie sollen, das Flugmodell erscheint halbwegs glaubhaft.... Der Skin muss aber dringend überarbeitet werden und es sind auch einige Clipping-Fehler bei Benutzung der Luftbremsen aufgetaucht...
Hier mal noch ein kleiner Screenshot:
 
Anhang anzeigen
Scorpion

Scorpion

Space Cadet
Dabei seit
19.12.2001
Beiträge
2.065
Zustimmungen
473
Hi all,
hab mal in Falcon 4.0 SP3 einen Datenedit vorgenommen und den Eurofighter verändert. Ergebniss ist eine korrekte Treibstoffzuladung, korrektes Leergewicht und MTOW, sowie eine Korrekte Bewaffnung.
Beim FM konnte ich leider kaum etwas verändern, auch hat sich mein Falcon ungewollter weise etwas verändert, es hat sich nämlich noch mindestens ne Datei mehr verändert, obwohl ich eigentlich nur eine geöffnet und diese vorher extra gesichert habe.

Naja was solls Ergebnis der Eurofighter hat nun seine eigene Bewaffnung auch in entsprechender Stückzahl an den korrekten Pylonen. Leider hat nun auch die F-16 teilweise die Bewaffnung...

Da das 3-D Modell zudem noch nicht beendet ist, ist es auch nicht ganz perfekt (ohne Fahrwerk), ausserdem sieht man die Aufhängungen unter den Lufteinläufen nicht nur die unter den Flächen und dem Mittelrumpf.

Hier mal ein Bild vom EF mit editierter Beaffnung:
 
Anhang anzeigen
Scorpion

Scorpion

Space Cadet
Dabei seit
19.12.2001
Beiträge
2.065
Zustimmungen
473
Und noch ein Bild von vorne:
 
Anhang anzeigen
Scorpion

Scorpion

Space Cadet
Dabei seit
19.12.2001
Beiträge
2.065
Zustimmungen
473
Waffen von links nach rechts:

ASRAAM*, METEOR (BVRAAM)*, ALARM, Brimestone*, Storm Shadow*, GBU-24 Paveway III, AGM-119 Penguin und AIM-9M Sidewinder

*Waffe noch nicht vollständig ins Spiel implementiert!
 
Thema:

SuperPack 3 für Falcon 4.0 ist draußen

SuperPack 3 für Falcon 4.0 ist draußen - Ähnliche Themen

  • F-16 für Österreich?

    F-16 für Österreich?: Das wäre aber auch mindestens 1 Mrd Euro. Eher 1,5 Mrd. Dazu sind das Block 10 oder 15. Da können sie auch gleich ihre EFs behalten.
  • SUCHE: Canopy für F-104G Starfighter (Revell 04060) 1:144

    SUCHE: Canopy für F-104G Starfighter (Revell 04060) 1:144: Hallo, leider ist mir das Canopy für eine F-104G Starfighter (Revell 04060) abhanden gekommen. Hat vielleicht jemand ein solches Teil im Bestand...
  • Infrastruktur für Messerschmitt Me 163

    Infrastruktur für Messerschmitt Me 163: (Vorbemerkung: Bin sehr erstaunt, das es hier zu diesem Thema noch nichts gibt.) Hier zwei Bilder zu einem Me 163-Tanklager vom Flugplatz...
  • 20.09.2020 (19.09. Lokalzeit): unsanfte Notlandung für die B-25 Mitchell 'Old Glory', Stockton (USA)

    20.09.2020 (19.09. Lokalzeit): unsanfte Notlandung für die B-25 Mitchell 'Old Glory', Stockton (USA): Die N7946C versuchte eine Notlandung in einem Feld, Maschine ist beschädigt aber Insassen soweit wohl auf. Weitere Infos: Accident North...
  • QRA-N Flugzeugkennzeichen an Starfighter F-104Gs für Nuclearwaffen

    QRA-N Flugzeugkennzeichen an Starfighter F-104Gs für Nuclearwaffen: Hallo, die Starfighter wo die N Kennung hatten waren die ausgerüstet für Nuclearwaffen, Sonderwaffenbedienpanel Cockpit, rechte Konsole. Was...
  • Ähnliche Themen

    Oben