Zurück zu den Wurzeln 2021

Diskutiere Zurück zu den Wurzeln 2021 im Sonstiges - z.B. Deutschland aus der Luft etc.. Forum im Bereich Bilderforum; Moin! Herzlichen Glückwunsch zu dieser schönen Pfeifente! :-) Der gelbe Streifen über dem Kopf ist ein sehr gutes Merkmal (für die Männchen im...
HoHun

HoHun

Testpilot
Dabei seit
10.10.2014
Beiträge
786
Zustimmungen
1.120
Moin!

...vom Ruf her aber eher ein Fiepsen...
Herzlichen Glückwunsch zu dieser schönen Pfeifente! :-)

Der gelbe Streifen über dem Kopf ist ein sehr gutes Merkmal (für die Männchen im Prachtkleid).

Da der Streifen noch nicht ganz scharf abgegrenzt ist, handelt es sich wahrscheinlich um ein junges Männchen aus dem Vorjahr.

Tschüs!

Henning (HoHun)
 
bushande

bushande

Astronaut
Dabei seit
27.08.2007
Beiträge
4.299
Zustimmungen
11.567
Ort
weit weit weg ;D
Mal ein ganz großes Kompliment und Danke an alle, die hier so fleißig Bilder in diesen Thread einstellen. Ich hab aktuel leider kaum Zeit, um mich regelmäßig im Forum umzuschaun, aber dieser Thread hie rist mir dank eurer Bilder zu einem der liebsten, wenn nicht sogar dem liebsten Faden hier geworden. Macht bitte bitte weiter so, die Bilderflut wird zumindest von mir sehr geschätzt.
 
DDA

DDA

Alien
Dabei seit
07.04.2003
Beiträge
6.033
Zustimmungen
16.079
Ort
Berlin
Fliegende Gäste rings um das Flugplatzmuseum in Cottbus


Schwarzspecht (schwarzer Vogel auf dunklem Baum in größerer Entfernung ist echt eine Herausforderung für Mensch und Maschine)


Rotmilan (? hoffentlich)



Ganz weit weg (das ist fast Originalauflösung mit 600mm Brennweite, näher dran war er aber leider nicht)

Falke (? bitte um Untersützung bei der Identifikation)


Axel
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
K13

K13

Astronaut
Dabei seit
01.06.2009
Beiträge
3.832
Zustimmungen
30.635
Ort
Lohmen
Und hier brauche ich mal wieder eure fachkundige Hilfe.
Unser Tümpel im Nachbardorf hat immer wieder eine Überraschung parat. Diesen Vogel habe ich da noch nicht gesehen. Bei den Recherchen bin ich auf den Waldwasserläufer gestoßen. Ist das korrekt?

 
Anhang anzeigen
Fulcrum_fan

Fulcrum_fan

Space Cadet
Dabei seit
25.04.2007
Beiträge
1.286
Zustimmungen
5.129
Ort
wo die Sonne aufgeht
Fliegende Gäste rings um das Flugplatzmuseum in Cottbus

Schwarzspecht (schwarzer Vogel auf dunklem Baum in größerer Entfernung ist echt eine Herausforderung für Mensch und Maschine)

Rotmilan (? hoffentlich)


Ganz weit weg (das ist fast Originalauflösung mit 600mm Brennweite, näher dran war er aber leider nicht)

Falke (? bitte um Untersützung bei der Identifikation)

Axel
Schwarzspecht und Rotmilan sollte beides passen, bei dem Falken würde ich "ja" sagen und auf Turmfalke tippen, ist bei der Größenrelation schwierig zu beurteilen, Sperber wohl eher nicht

Trotzdem alle 3 schöne Motive
 

odlanair

Testpilot
Dabei seit
03.05.2005
Beiträge
933
Zustimmungen
397
Ort
D
Bin mir nicht sicher, für einen Falken sind die Flügel zu rund und aufgefächert?
 
HoHun

HoHun

Testpilot
Dabei seit
10.10.2014
Beiträge
786
Zustimmungen
1.120

Ganz weit weg (das ist fast Originalauflösung mit 600mm Brennweite, näher dran war er aber leider nicht)

Falke (? bitte um Untersützung bei der Identifikation)
Moin!

Ich halte das nach einigem Überlegen für ein Turmfalken-Weibchen.

Baumfalke und Wanderfalke könnten ähnlich wirken, daher ist es für mich nicht ganz eindeutig.

Die runden Flügelenden sind der momentanen aerodynamischen Konfiguration geschuldet ... beim Sperber sähe das "noch viel runder" aus.

Tschüs!

Henning (HoHun)
 
HoHun

HoHun

Testpilot
Dabei seit
10.10.2014
Beiträge
786
Zustimmungen
1.120
Und hier brauche ich mal wieder eure fachkundige Hilfe.
Unser Tümpel im Nachbardorf hat immer wieder eine Überraschung parat. Diesen Vogel habe ich da noch nicht gesehen. Bei den Recherchen bin ich auf den Waldwasserläufer gestoßen. Ist das korrekt?

Moin!

Ja, Svensson weist auf die breit gebänderten Schwanzfedern hin, die man in Deinem tollen Foto auch sehr gut erkennen kann! :-)

Ein zweites Merkmal ist der sehr schwache dunkle Überaugenstreif, beim ähnlichen Bruchwasserläufer wäre der deutlicher.

Tschüs!

Henning (HoHun)
 
HoHun

HoHun

Testpilot
Dabei seit
10.10.2014
Beiträge
786
Zustimmungen
1.120
Moin!

Neulich vom Garten aus gab es einen feinen Luftkampf. Krähe gegen Greifvogel. Die schenkten sich keinen Höhenmeter...




Tolle Beobachtung! :-)

Ich würde auf eine Sperber tippen, da die "Hüfte" relativ schmal aussieht. Einen Habicht kann ich nicht sicher ausschließen, aber zwischen den beiden Arten bin ich mir öfter unsicher ... ein Kenner könnte das wahrscheinlich ohne zu zögern genau sagen!

Tschüs!

Henning (HoHun)
 
Thema:

Zurück zu den Wurzeln 2021

Zurück zu den Wurzeln 2021 - Ähnliche Themen

  • Zurück zu den Wurzeln 2020

    Zurück zu den Wurzeln 2020: Ich wünsche allen FFlern ein frohes, neues Jahr, viel Glück, Gesundheit und Erfolg!!!! Leider hatte ich bei dieser Begegnung mit einer...
  • Zurück zu den Wurzeln 2019

    Zurück zu den Wurzeln 2019: Ein Frohes neues wünsch ich euch und auf ein erfolgreiches Vogeljahr :hello: Heute ein Schwarm Stieglitze
  • Zurück zu den Wurzeln 2018

    Zurück zu den Wurzeln 2018: Auf ins neue Jahr !
  • Zurück zu den Wurzeln 2017

    Zurück zu den Wurzeln 2017: Neues Jahr neues Glück auf ein erfolgreiches Jahr 2017 Ich starte dann mal mit einer Blaumeise
  • Zurück zu den Wurzeln 2016

    Zurück zu den Wurzeln 2016: Auf ein Neues, Freunde der natürlichen Luftfahrt & Fotografie :) - die ersten Kilometer mit dem Fahrrad dieses Jahr sind abgestrampelt...
  • Ähnliche Themen

    • Zurück zu den Wurzeln 2020

      Zurück zu den Wurzeln 2020: Ich wünsche allen FFlern ein frohes, neues Jahr, viel Glück, Gesundheit und Erfolg!!!! Leider hatte ich bei dieser Begegnung mit einer...
    • Zurück zu den Wurzeln 2019

      Zurück zu den Wurzeln 2019: Ein Frohes neues wünsch ich euch und auf ein erfolgreiches Vogeljahr :hello: Heute ein Schwarm Stieglitze
    • Zurück zu den Wurzeln 2018

      Zurück zu den Wurzeln 2018: Auf ins neue Jahr !
    • Zurück zu den Wurzeln 2017

      Zurück zu den Wurzeln 2017: Neues Jahr neues Glück auf ein erfolgreiches Jahr 2017 Ich starte dann mal mit einer Blaumeise
    • Zurück zu den Wurzeln 2016

      Zurück zu den Wurzeln 2016: Auf ein Neues, Freunde der natürlichen Luftfahrt & Fotografie :) - die ersten Kilometer mit dem Fahrrad dieses Jahr sind abgestrampelt...
    Oben