1/32 Hawker Hunter – Zubehör, Detail-Sets, Decals

Diskutiere 1/32 Hawker Hunter – Zubehör, Detail-Sets, Decals im Jets ab 1/32 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Inhaltsverzeichnis: Cockpit Sets: 001 – 1/32 Hawker Hunter F.6 Cockpit Set – True Details Detail Sets: 001 – 1/32 Hawker Hunter T.7 Two Seat...

  1. #1 wernerair, 17.02.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.03.2011
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    845
    Ort:
    Spremberg
    Inhaltsverzeichnis:

    Cockpit Sets:
    [post=1349667]001[/post] – 1/32 Hawker Hunter F.6 Cockpit SetTrue Details

    Detail Sets:
    [post=1316692]001[/post] – 1/32 Hawker Hunter T.7 Two Seat Conversion Set – für RevellPanther Productions
    [post=1362583]002[/post] – 1/32 Hawker Hunter T.7 Two Seat Conversion Set – für RevellFischer Models

    Decals:
    [post=0]001[/post] – 1/32 Hawker Hunter ......
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wernerair, 17.02.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.03.2011
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    845
    Ort:
    Spremberg
    1/32 Hawker Hunter T7 Two Seat Conversion Set – Panther Productions

    Wie in meinem Hunter BB angekündigt, stelle ich Euch das Zurüstset für eine Doppelsitzige Hunter vor.
    Ich habe das Set vor ein paar Wochen bei eBay ersteigert und hoffe mal das es komplett ist.

    [post=1316688]Zurück zum Inhaltsverzeichnis[/post]

    Anhänge:

     
  4. #3 wernerair, 17.02.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.03.2011
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    845
    Ort:
    Spremberg
    Los geht es mit dem größten und schwersten Teil. Das Rumpfvorderteil ist ein riesiger Resinklumpen.
    Der Cockpitbereich sieht noch ganz gut aus. Die Seitenwände sind so Dünn ausgeführt, das in den Ecken schon das Licht durchscheint.
    In diesem Bereich darf also nicht graviert oder geschliffen werden, sonst hat man sofort ein Loch.

    Anhänge:

     
  5. #4 wernerair, 17.02.2010
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    845
    Ort:
    Spremberg
    An der Flugzeugnase sind viele kleine Löcher, wie mit einer Nadelspitze gestochen, zu erkennen. Hat die Doppelsitzige Hunter dort auch den Staulufteinlauf. Der muß ordentlich Nachgearbeitet werden.
     

    Anhänge:

  6. #5 wernerair, 17.02.2010
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    845
    Ort:
    Spremberg
    Der Bugfahrwerksschacht macht einen sehr "unaufgeräumten" Eindruck. Auch den kann man so nicht lassen.
     

    Anhänge:

  7. #6 wernerair, 17.02.2010
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    845
    Ort:
    Spremberg
    Die wenigen vorhandenen Gravuren sind sehr unsauber Ausgeführt, enden im Nirgendwo oder treffen an der Unterseite nicht aufeinander.
     

    Anhänge:

  8. #7 wernerair, 17.02.2010
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    845
    Ort:
    Spremberg
    Und so sieht das Ende dieses Kloppses aus. Es ist schwer oder besser garnicht zu erkennen wo das Rumpfvorderteil endet.
     

    Anhänge:

  9. #8 wernerair, 17.02.2010
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    845
    Ort:
    Spremberg
    Das sind alle Resinteile das Set.
     

    Anhänge:

  10. #9 wernerair, 17.02.2010
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    845
    Ort:
    Spremberg
    Die Bodenplatte hat einen einfachen Aufbau und macht einen brauchbaren Eindruck.
     

    Anhänge:

  11. #10 wernerair, 17.02.2010
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    845
    Ort:
    Spremberg
    Genauso die Seitenwände.
     

    Anhänge:

  12. #11 wernerair, 17.02.2010
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    845
    Ort:
    Spremberg
    Ob die Teile dem Vorbild entsprechend sind, kann ich nicht beurteilen. Hoffe es aber sehr. Rückwand.
     

    Anhänge:

  13. #12 wernerair, 17.02.2010
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    845
    Ort:
    Spremberg
    Dafür das das ein Resininstumentenbrett ist, ist es mir zu wenig. Unsaubere und eierförmige Uhren. Schiefe Linienführung. Die obere Kante ist ungleimäßig Ausgebildet.
     

    Anhänge:

  14. #13 wernerair, 17.02.2010
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    845
    Ort:
    Spremberg
    Passent dazu die Sitze. Die müßten erstmal Aufgearbeitet werden.
     

    Anhänge:

  15. #14 wernerair, 17.02.2010
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    845
    Ort:
    Spremberg
    Wenn das Überhaupt geht?
     

    Anhänge:

  16. #15 wernerair, 17.02.2010
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    845
    Ort:
    Spremberg
    Für mich eine Neuheit. Gurte zum aufkleben. In der Ausführung genauso schlecht, wie der Rest.
     

    Anhänge:

  17. #16 wernerair, 17.02.2010
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    845
    Ort:
    Spremberg
    Ich mußte dann gleichmal einen Resinsitz eines anderen Herstellers rausholen. Ich fing schon an, an mir zu Zweifeln. Aber es geht auch anders - True Details.
     

    Anhänge:

  18. #17 wernerair, 17.02.2010
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    845
    Ort:
    Spremberg
    Dann noch zwei "Dinger" deren Funktion mir noch nicht aufgegangen ist. Hat etwas von einer Handbremse. Aber im Flieger?:confused: Fehlen tun noch die Steuerknüppel - unglaublich.
     

    Anhänge:

  19. #18 wernerair, 17.02.2010
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    845
    Ort:
    Spremberg
    Dann ein weiterer Höhepunkt des Set. Das Metallbugfahrwerk frisch aus der Schmelze. Wenn ich mal einen Nagel ein halbes Jahr im Regen liegen lasse, sieht er genauso aus. Verzweiflung macht sich breit.:FFCry:
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 wernerair, 17.02.2010
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    845
    Ort:
    Spremberg
    Das es wiederum auch anders geht - unbekannter Hersteller. Gibt es eigentlich ein einfacheres Bugfahrwerksbein als das der Hunter?
     

    Anhänge:

  22. #20 wernerair, 17.02.2010
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    845
    Ort:
    Spremberg
    Nun noch die zwei Glasteile. Zwei fragt ihr Euch? Ich mich auch, aber eins davon ist der Rumpfrücken, hoffe ich.
     

    Anhänge:

Thema: 1/32 Hawker Hunter – Zubehör, Detail-Sets, Decals
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Detail Set for 1 32 Hawker Hunter

Die Seite wird geladen...

1/32 Hawker Hunter – Zubehör, Detail-Sets, Decals - Ähnliche Themen

  1. 1/32 Hawker Hurricane – Fly

    1/32 Hawker Hurricane – Fly: Als Junge bin ich oft in die Tschechoslowakei nach Decin gefahren und habe mir öfter hiesige Flugzeugbausätze mitgebracht. Einmal fand ich in der...
  2. 1/32 Hawker Hunter FGA.9 – Revell

    1/32 Hawker Hunter FGA.9 – Revell: Passend zum Groupbuild stelle ich hier den Hunter Bausatz der FGA.9 / Mk.58 von Revell vor. Im etwas zu groß geratenen Karton finden wir ca....
  3. Hawker Hunter 1/32 GB - Der Fragenthread

    Hawker Hunter 1/32 GB - Der Fragenthread: Also, wie schon im allgemeinen Thread angesprochen kann hier jeder seine Fragen bezüglich Details, Farben und anderen großen und kleinen Problemen...
  4. Hawker Hunter 1/32 GroupBuild

    Hawker Hunter 1/32 GroupBuild: Hallo liebe Modellbaugemeinde. Bei einer kleinen Chatrunde im vergangenen Monat ist uns (mir, babhe und maddes) die Idee gekommen hier im FF...
  5. Hawker Hunter MK68T in 1/32

    Hawker Hunter MK68T in 1/32: Schon lange habe ich es angekündigt, aber alle meine offenen Baustellen haben mich immer wieder daran gehindert. Trotzdem möchte ich nun mit...