1/32 MiG-29 Fulcrum – Zubehör, Detail-Sets, Decals

Diskutiere 1/32 MiG-29 Fulcrum – Zubehör, Detail-Sets, Decals im Jets ab 1/32 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Bezeichnung: MiG-29A Fulcrum Cockpit Detail Set Hersteller: CAM Massstab: 1/32 Material: Resin Anmerkung: Gut detailierter Bausatz aus...

  1. #1 Maverick66, 21.01.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.01.2017
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    1.240
    Ort:
    Hamburg
    Bezeichnung: MiG-29A Fulcrum Cockpit Detail Set

    Hersteller: CAM

    Massstab: 1/32

    Material: Resin

    Anmerkung: Gut detailierter Bausatz aus Resin. Geeignet für die 1/32er MiG-29 Fulcrum von Revell.

    Anhänge:

     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Maverick66, 21.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2011
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    1.240
    Ort:
    Hamburg
    Wie schon so häufig erwähnt, die nicht so praktischen Schütteltüte für die Resinteile.
    Wie man später sehen wird, sind hier leider Details des Schleudersitzes abgebrochen.

    Anhänge:

     
  4. #3 Maverick66, 21.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2011
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    1.240
    Ort:
    Hamburg
    Hier mal alle Resinteile in der Übersicht.

    Anhänge:

     
  5. #4 Maverick66, 21.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2011
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    1.240
    Ort:
    Hamburg
    Die Ätzteilplatine mit der Instrumententafel des Piloten und diversen weiteren Teilen wie z.B. das Headup-Display, Rückspiegel und Teile des Schleudersitzes,
    sowie die Filme für die Instrumententafel des Piloten. Die Platine stammt laut Bauanleitung von Eduard.

    Anhänge:

     
  6. #5 Maverick66, 21.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2007
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    1.240
    Ort:
    Hamburg
    Die Bauanleitung sit in s/w und gut erklärt und logisch aufgebaut. Die Qualität könnte etwas besser sein, denn es ist nur eine Kopie vom Original.
    Achtung, die Benummerung enthält einen Fehler. In der Abbildung Nummer 4 ist der Steuerknüppel mit Teil 8 bezeichnet, aber dies ist eigentlich ein teil des Headup-Display, welches auch die 8 hat.
    Der steuerknüppel muss die Nummer 4 haben!
     

    Anhänge:

  7. #6 Maverick66, 21.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2007
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    1.240
    Ort:
    Hamburg
    Das eigentliche Cockpit mit sehr feinen Details in den Konsolen. Viel Spaß beim bemalen.
     

    Anhänge:

  8. #7 Maverick66, 21.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2007
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    1.240
    Ort:
    Hamburg
    Hier ist gut die Struktur hinter dem Schleudersitz zu erkennen.
     

    Anhänge:

  9. #8 Maverick66, 21.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2007
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    1.240
    Ort:
    Hamburg
    Klasse detailierter K-36D Schleudersitz. Der später erschienen K-36D von AIRES ist meiner Meinung nach noch besser gelungen, aber eben auch von neuerem Datum.
    Etwas auszusetzen gibt es bei der CAM-Version aber nicht. Super Qualität. Leider sind wie schon am Anfang erwähnt die unteren Fussseitenwände abgebrochen. Sehr unschön und leider ein Ergebnis der Schütteltüte. Aber alles ist reparabel, dafür sind wir ja Modellbauer.
     

    Anhänge:

  10. #9 Maverick66, 21.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2007
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    1.240
    Ort:
    Hamburg
    Und von der anderen Seite.
     

    Anhänge:

  11. #10 Maverick66, 21.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2007
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    1.240
    Ort:
    Hamburg
    Auch der Seitenbereich und die Rückseite sind gut detaliert wiedergegeben.
     

    Anhänge:

  12. #11 Maverick66, 21.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2007
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    1.240
    Ort:
    Hamburg
    Hier der Bereich hinter dem Pilotensitz für das elektrische Verteilerzentrum und dem Kabinendachschanier.
     

    Anhänge:

  13. #12 Maverick66, 21.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2007
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    1.240
    Ort:
    Hamburg
    Und von der anderen Seite.
     

    Anhänge:

  14. #13 Maverick66, 21.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2007
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    1.240
    Ort:
    Hamburg
    Das elektrische Verteilerzentrum hinter dem Pilotensitz ist sehr schön detailiert.
     

    Anhänge:

  15. #14 Maverick66, 21.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2007
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    1.240
    Ort:
    Hamburg
    Der Steuerknüppel ist klein aber fein.
     

    Anhänge:

  16. #15 Maverick66, 21.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2007
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    1.240
    Ort:
    Hamburg
    Die Instrumententafelabdeckung mit schon einem Display und weiteren Intrumenten.
     

    Anhänge:

  17. #16 Maverick66, 21.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2007
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    1.240
    Ort:
    Hamburg
    Hier von oben mit dem Platz des Headup-Displays, welches sinnvoller Weise als filigranes Ätzteil beiliegt.
     

    Anhänge:

  18. #17 Maverick66, 21.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2007
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    1.240
    Ort:
    Hamburg
    Die rechte Seitenverkleidung mit den Instrumenten und Schaltern.
     

    Anhänge:

  19. #18 Maverick66, 21.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2007
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    1.240
    Ort:
    Hamburg
    Und die linke Seitenverkleidung.
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Maverick66, 21.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2007
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    1.240
    Ort:
    Hamburg
    Die kleine Rückwand im Inneren der Cockpithaube.
     

    Anhänge:

  22. #20 Maverick66, 21.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2007
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    1.240
    Ort:
    Hamburg
    Hier der kleine Schubhebel und ein Teil des Headup-Displays.
     

    Anhänge:

Thema:

1/32 MiG-29 Fulcrum – Zubehör, Detail-Sets, Decals

Die Seite wird geladen...

1/32 MiG-29 Fulcrum – Zubehör, Detail-Sets, Decals - Ähnliche Themen

  1. 1/32 MIG-29A – Trumpeter VS. Revell

    1/32 MIG-29A – Trumpeter VS. Revell: Ich war mal wieder für das Kitchecker Journal tätig und habe einen großen Vergleichstest zwischen der kürzlich erschienenen Trumpeter MIG-29A und...
  2. MiG-29 A , Irak - AF , Revell 1/32

    MiG-29 A , Irak - AF , Revell 1/32: Hallo Bastler , heute mal etwas getarntes . Eine frühe Exportversion der MiG-29 A der "IRAQI-AF" . Es handelt sich um eine Mig 29 9-12 ,...
  3. "Mig-29 Revell 1/32"

    "Mig-29 Revell 1/32": Hallo zusammen, nachdem ich mich schon fast 10 Jahre hier herumtreibe möchte ich auch mal einen BB starten. Auf dem Tisch liegt ein alter Rev....
  4. W2010BB - 1/32 MiG-29G, Revell 29+10 "Fulcrum Farewell USA 2003"

    W2010BB - 1/32 MiG-29G, Revell 29+10 "Fulcrum Farewell USA 2003": Hallo Modellbaufreunde, als nächstes Bauvorhaben steht bei mir nun eine längst fällige MiG-29 am Start, die ich im bundesdeutschen Anstrich 90J...
  5. 1/32 MiG-29G Revell 29+06

    1/32 MiG-29G Revell 29+06: Hallo Modellbauer! Wie vielleicht einige von euch in der Überschrift schon bemerkt haben, handelt es sich bei der 29+06 um cirrus seine...