die schlechteste Flugsimulation aller Zeiten

Diskutiere die schlechteste Flugsimulation aller Zeiten im Flugsimulationen am PC Forum im Bereich Speziell; Ist "Jagdverband 44" Ich habs auf Ebay erstanden, weil ichs nicht glauben wollte, aber das ist sooooo grotttttenschlecht Da ist alles schlecht...
Ritter

Ritter

Testpilot
Dabei seit
09.04.2001
Beiträge
728
Ort
Frankfurt am Main (z.Z. strafversetzt nach Langen/
Ist "Jagdverband 44"
Ich habs auf Ebay erstanden, weil ichs nicht glauben wollte, aber das ist sooooo grotttttenschlecht
Da ist alles schlecht dran, da fällt es einem schwer, irgendwas hervorzuheben:FFD
- die grafik ist schlichtweg grauenhaft für ein spiel daß erst 2000 rauskam. Etwa das niveau von Pacific Air War von 95. Ohne transparente 3d Modelle. Die cockpit sind untexturiert mit instrumenten einfach reingeklatscht
- der Sound ist noch grauenhafter
- über das flugmodell kann ich nichts sagen weil mein Joystick nicht ging und über keyboard ließ es sich nicht fliegen
- es soll zwar 640x480 sein, ist es aber garantiert nicht
- wenn man schießt, kommen gelbe Pixel irgendwo aus der Maschine raus, aber an völlig merkwürdigen stellen (bei der P-47 z.B. aus der rechten tragfläche und dem Rumpf). Wie bei SWOTL, bloß daß da die pixel wenigstens symmetrisch rauskamen.
- man kann in jedem flugzeug auf die Bordschützenstationen der B-17 wechseln, zum beispiel auch in der Bf 109. Eigentlich ganz praktisch..
- Man fliegt sehr unlogische Missionen. So gibt es schnellmissionen in denen man einen Bombenangriff (missionziel: Machen sie eine Stadt dem Erdboden gleich) entweder mit einer C-47 Dakota oder mit einer Bachem Natter (einem Einmal-Raketenjäger der sicherlich überhaupt nicht als Bomber taugt).
- Flugzeuge haben falsche Namen, so die Bf 262 oder die Hs 132. Hs 132 war ein Strahlgetriebener Stuka, das was da so heißt ist die Hs 129 und die soll man da als Jäger nehmen (mission: Schießen sie 4 Typhoons mit einer Hs 132 ab)
- Kampagne: Sie umfaßt den ganzen Krieg. Merkwürdigerweise fliegen jedoch den ganzen Krieg über die selben Flugzeuge rum. So schlägt man sich über Polen mit P-47, fliegt mit Bf(!) 262 angriffe auf Paris und muß Jugoslavische B-17 abfangen.

Fazit: Das ganze spiel macht den Eindruck, als sei es von ein paar zwölfjährigen zusammengebastelt worden, deren einziger Bezug zu dem Thema im zusammenkleistern von Revell-Modellen besteht. Das ganze kommt übrigens aus Spanien, was man daran sieht, daß sich einige Spanische Sprachreste im Spiel gehalten haben.
Die Firma heißt übrigens "Hammer Technologies" und ist insofern ein würdiger Nachfolger der "Hammer Studios" auf dem Gebiet der Software. Irgendwie kommt einem das vor wie die Ed Wood version einer Flugsim.
Soll ich mal screenshots posten????
 
Starfighter

Starfighter

Alien
Dabei seit
14.02.2002
Beiträge
6.354
Ort
Raeren / Belgien
ja! würd ich mal gerne sehen...:D
 

Kfir

Testpilot
Dabei seit
03.04.2001
Beiträge
866
Ort
BadenWürttemberg
NEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEIN!
Bitte bitte nicht!!!!! Ich weiss wie es aussieht, grauenhaft!!!! Keine Folter, bitte!!! :D:FFD:D
 
Ritter

Ritter

Testpilot
Dabei seit
09.04.2001
Beiträge
728
Ort
Frankfurt am Main (z.Z. strafversetzt nach Langen/
Wenn ich rausfinde, wie ich screenshots mache, gerne:D

Naja, jetzt hab ich doch rausgefunden wie man fliegt, und das gameplay reißt es auch nicht raus.
Jedes flugzeug scheint in etwa das selbe Flugmodell zu haben. Den selben sound auf jeden fall sowohl für Jets als auch für Props. Außerdem dieselbe bewaffnung. So komische gelbe Bumbumpixel und so komische Superraketen. Mit denen schießt die AI einem immer frontal ab.
Naja, die beste kampfmethode ist folgende:
Mann nimmt den Heckschützen, den es ja freundlicherweise in jeder Maschine gibt. Jedes Flugzeug hat die schützenstationen der B-17, wie gesagt, und die MGs funktionieren auch.
Schade daß das keinen Multiplayer modus hat, das würde echt spaß machen.
Ich wäre eben fast gestorben vor lachen. Mein einziger Wehrmutstropfen ist das schlechte gewissen wegen den 7 Euros. Die hätte ich auch der Afrikahilfe oder "Brot für die Welt" zukommen lassen können. Oder einem Penner geben. Sogar in den Main schmeißen wäre warscheinlich noch sinvoller gewesen:D
Sorry, aber die leute, die sowas veröffentlichen gehören an die Wand gestellt. Das gabs in Fast jedem Laden hier in rauhen massen. Man muß sich vorstellen, wie viele unschuldige Kinder das in die Hände bekamen!

P.S. die Hs 132 ist doch der Düsenstuka...
 
Zuletzt bearbeitet:
neo

neo

Astronaut
Dabei seit
07.08.2001
Beiträge
2.882
Ort
Thüringen
Original geschrieben von Ritter
Wenn ich rausfinde, wie ich screenshots mache, gerne:D
---------------------------------
- Alt Gr + Druck
- damit ist der bildschirminhalt als grafik in der zwischenablage
- danach in psp pasten
 
Ritter

Ritter

Testpilot
Dabei seit
09.04.2001
Beiträge
728
Ort
Frankfurt am Main (z.Z. strafversetzt nach Langen/
Ihr werdet lachen
Das Ding hat sogar seine eigene Screenshot funktion
Übrigens, das mit der munition geht laut handbuch so
Jedes Flugzeug hat 5000 geschosse (die gelben Pixel), 15 "Projektile" (die komischen Rauchdinger) und Bomber (merkwürdigerweise auch die "Bf" 262) haben 200 bomben.
Ich bin nur noch am lachen irgendwie
Die Webseite ist auch klasse, lest euch die mal durch:http://www.jag44.com/
 
MrHankey

MrHankey

Testpilot
Dabei seit
23.05.2001
Beiträge
608
Ort
Zülpich ('n Kuh-Kaff bei Köln)
Um Gottes Willen ! :( :( :( :( :(

Mein Monitor hat nach einem Stromausfall schon schöneres (nix) gezeigt aber das schlimmste ist ja wohl "Bf 262" ! Grottenschlecht...
 
Starfighter

Starfighter

Alien
Dabei seit
14.02.2002
Beiträge
6.354
Ort
Raeren / Belgien
booah, GEIL!!:D wo kann man dieses wunderwerk moderner programmiertechnik erwerben??? *KOTZ*
 
Starfighter

Starfighter

Alien
Dabei seit
14.02.2002
Beiträge
6.354
Ort
Raeren / Belgien
dem entwickler müsste man ja mal deftig eins aufs maul haun! :D
oder mit wattebäuschen bewerfen bis er blutet!!:D :p :HOT
 
Thema:

die schlechteste Flugsimulation aller Zeiten

die schlechteste Flugsimulation aller Zeiten - Ähnliche Themen

  • Frank-Dieter Lemke: Geschichte der Luftfahrtindustrie der DDR

    Frank-Dieter Lemke: Geschichte der Luftfahrtindustrie der DDR: Nach dem bemerkenswert informativen Buch über den DDR-Segelflugzeugbau hat Frank-Dieter Lemke jetzt mit der "Geschichte der Luftfahrtindustrie der...
  • Saraf/ Peten die zweite!

    Saraf/ Peten die zweite!: Vor nicht allzulanger Zeit wurden Bilder veröffentlicht, bei dem die Saraf auch mit Spike ausgerüstet werden kann...
  • Diepensee Staffel 1988 bis 1991

    Diepensee Staffel 1988 bis 1991: Ich wollte mich als Alt gedienter der Reserve der NVA und Gruppenführer Kfz mal nach allen erkundigen und mal wissen wie es allen so ergangen ist...
  • Jagdflieger As "Erich B."(33 Luftsiege) fliegt nach 74 Jahren nochmal die Messerschmitt Bf 109

    Jagdflieger As "Erich B."(33 Luftsiege) fliegt nach 74 Jahren nochmal die Messerschmitt Bf 109: Gestern bei Youtube entdeckt: ""Fliegen hält Jung" Jagdflieger As "Erich B."(33 Luftsiege) fliegt nach 74 Jahren nochmal die Messerschmitt Bf...
  • Die 10 schlechtesten Airlines

    Die 10 schlechtesten Airlines: Hier ein Ranking: Ranking : Nicht einsteigen! Die miesesten Airlines der Welt - Nachrichten Reise - DIE WELT Kewnnt jemand diese Airlines? Hat...
  • Ähnliche Themen

    Oben