Die 10 schlechtesten Airlines

Diskutiere Die 10 schlechtesten Airlines im Verkehrsflugzeuge Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hier ein Ranking: Ranking : Nicht einsteigen! Die miesesten Airlines der Welt - Nachrichten Reise - DIE WELT Kewnnt jemand diese Airlines? Hat...
Monitor

Monitor

Alien
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
10.938
Zustimmungen
5.655
Ort
Potsdam
Kann auch als Werbung für Turkmenistan Airline verstanden werden.

Was ist besser: gelangweilt und spießig mit Singapore Airlines oder Abenteuerurlaub mit den Turkmenen ?

:TD:
 
sky

sky

Flieger-Ass
Dabei seit
14.07.2012
Beiträge
314
Zustimmungen
1.091
Ort
Nonnweiler
Also die bulgarian air fand ich sehr gut speziell im embraer. Kann ich also nicht nachvollziehen...
 

Rot-Weiss

Testpilot
Dabei seit
15.02.2011
Beiträge
726
Zustimmungen
1.182
Ort
Thüringen

frontloop

Kunstflieger
Dabei seit
21.04.2012
Beiträge
29
Zustimmungen
14
Ort
Deutschland
AW: Die 10 schlechtesten Airlines

Was hat z. B. Ukraine International verbrochen? Bin damit ab und zu geflogen. Ist mir nichts außernormals aufgefallen. Ist da die crashwahrscheinlichkeit höher?

Edit: Ein mal wurde ein Flug gestrichen und ich wurde auf eine andere Airline umgesetzt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Nummi

Nummi

Astronaut
Dabei seit
18.07.2006
Beiträge
2.535
Zustimmungen
1.099
Ort
Uralsk, Kasachstan/Dubai UAE
AW: Die 10 schlechtesten Airlines

Warum UIA auf der Liste ist erschliesst sich mir nicht ganz. Dort fliegt man vorwiegend B 737. Die Flugzeuge sind gut gewartet die Piloten haben internationalen Standard und das Essen ist auch geniessbar. Als einziges Manko fand ich die Bestuhlung in der Business Class. Dafuer sind die Preise aber ganz moderat.
 
Andruscha

Andruscha

Space Cadet
Dabei seit
07.12.2007
Beiträge
1.082
Zustimmungen
441
Ort
Berlin & Naumburg/S.
AW: Die 10 schlechtesten Airlines

Was hat z. B. Ukraine International verbrochen? Bin damit ab und zu geflogen. Ist mir nichts außernormals aufgefallen. Ist da die crashwahrscheinlichkeit höher?

Edit: Ein mal wurde ein Flug gestrichen und ich wurde auf eine andere Airline umgesetzt.
Guckt Euch doch mal diesen 'Ranking-Zusammenhang' an.

Generation Facebook bekommt ansatzweise ein Gesicht durch Rosenberg & Davies. Fatal für die betroffenen Airlines !!!

Letztens kam ein Bericht, wie Hotelbewertungen zustande kommen, und was dafür gezahlt wir. Pro positiver Bewertung waren's, glaube ich, 16,-$.
Dieses System werden die Yuppies sich zu eigen machen...ach ja, und "die Welt" ist doch bekannt dafür, gern mal ungelesenen Unfug weiter zu verbreiten.
 

P44

Kunstflieger
Dabei seit
05.06.2015
Beiträge
27
Zustimmungen
0
Also Air Koryo ist in Ordnung! :TOP: Das Flugzeug hatte schon ein paar Jahre auf dem Buckel und war wohl älter als ich. Na ja, finde ich jetzt nicht schlimm, da fühlt man sich nicht so alt. Es hat mich an meine ersten Flüge in den 1980er Jahren erinnert. Es ist irgendso ein altes russisches Flugzeug. Ja, es hat einen schweren Sicherheitsmangel, und zwar ist es möglich, dieses Flugzeug zu stallen. Andererseits hat es auch zwei sehr gute Piloten - da nimmt man sicher nicht irgendwen. Der Flug hat ja auch nur eineinhalb Stunden gedauert.

Es lieft die ganze Zeit so ein Propagandavideo, aber der Ton war ganz leise gedreht. Es gab natürlich keine In-Seat-Monitore, sondern welche alle paar Reihen - wie früher eben. Es wurde die Pyongyang Times an Bord verteilt - bei mir ist aber keine mehr angekommen.

Das Essen war nicht schlecht, aber es gab keine Auswahl und man wusste auch nicht, was man da eigentlich auf dem Teller hatte. Bei mir war es Rindfleisch - bäh, :tongue: das habe ich eigentlich seit 1993 nicht mehr gegeessen (damals wegen BSE). Na ja, ich vermute mal, das Fleisch an Bord war BSE-frei, nur halt ungewohnt, weil Rindfleisch nicht mehr zu meinem Speiseplan gehört. Ich habe es daher nur probiert und nur die Beilagen gegessen. ... Ganz ehrlich: Ich kann nicht verstehen, dass immer so über das Essen im Flieger geklagt wird. Mir hat es bis jetzt fast jedes Mal geschmeckt, nur bei Air France hatten die mal Shrimps über das ganze Essen gestreut, das habe ich stehen gelassen. :tongue:

Fazit: Ich bin definitiv schon schlechter geflogen. :wink:
 
swissboy

swissboy

Testpilot
Dabei seit
20.11.2003
Beiträge
995
Zustimmungen
1.220
Ort
Sempach CH
Warum UIA?

........Kennt jemand diese Airlines? Hat eigene Erfahrungen?

Gruß Jan
Ich war vor gut einem Jahr mit Ukrainian International Airline von der Schweiz nach Kasachstan und zurück unterwegs, je mit Umsteigen in Kiev. Da war nichts, das den angeblich schlechten Ruf gerechtfertigt hätte. Da frage ich mich schon, wie solche Listen zustande kommen. Hat vielleicht mit Futterneid zu tun, denn die Buchung lief über die Airline selbst, also ohne Zwischenverdiener.
 
Thema:

Die 10 schlechtesten Airlines

Die 10 schlechtesten Airlines - Ähnliche Themen

  • Wer kennt dieses Modell

    Wer kennt dieses Modell: Hallo und guten Tag, ich wende mich an Euch, in der Hoffnung, dass jemand anhand der Fotos erkennen kann, von welchem Modell dieses Ruder stammt...
  • Bombardier Global 6000 als neue SIGINT-Plattform

    Bombardier Global 6000 als neue SIGINT-Plattform: Da ich mich nicht entscheiden konnte, ob diese Nachricht besser zum Eurohawk-Aus oder zum neuen MPA passt, hier ein neuer Thread zur Global 6000...
  • Welche sind die besten RC-Flugsimulatoren für den PC?

    Welche sind die besten RC-Flugsimulatoren für den PC?: Welche sind die besten RC-Flugsimulatoren für den PC, die gut funktionieren und zu handhaben sind?:question: :flugzeug-0022:
  • Sind die Wetterlimits schon über den Limits, sprich, wirklich noch verantwortbar?

    Sind die Wetterlimits schon über den Limits, sprich, wirklich noch verantwortbar?:
  • 16.06.2020 Bombardier Q400 rammt Embraer ERJ-145 in Aberdeen

    16.06.2020 Bombardier Q400 rammt Embraer ERJ-145 in Aberdeen: Eine Ex-Flybe Dash-8 Q400 (noch in der Lackierung der insolventen Flybe, aber derzeit nur im Besitz einer Leasing-Gesellschaft) hat sich bei...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    turkmenistan airlines erfahrungen

    Oben