Do 27 Werknummernschilder

Diskutiere Do 27 Werknummernschilder im Props Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Kann mir jemand bei diesem Do 27 Werknummern-Schild weiterhelfen? Ist das ein Werknummernschild der Werknummer 260 oder ein Baugruppenschild? Was...

Moderatoren: Skysurfer
  1. hzoe

    hzoe Berufspilot

    Dabei seit:
    26.02.2005
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    ffm
    Kann mir jemand bei diesem Do 27 Werknummern-Schild weiterhelfen?

    Ist das ein Werknummernschild der Werknummer 260 oder ein Baugruppenschild?
    Was bedeutet die 1104?
    Falls es sich um ein Baugruppenschild des Rumpfs handelt,
    kann man damit die Werknummer des Flugzeugs ermitteln?

    Besten Dank für Eure Hilfe,
    Horst

    Anhänge:

     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Do 27 Werknummernschilder. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Augsburg Eagle, 14.05.2018
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    17.622
    Zustimmungen:
    51.751
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    hzoe gefällt das.
  4. rimme

    rimme Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    261
    Beruf:
    Projektleiter auf dem Bau
    Ort:
    OWL-Ostwestfalen-Lippe
    Hallo zusammen,

    wenn es die Werk-Nr. 260 ist hat sie folgende Historie

    Luftwaffe PH+108
    Luftwaffe PC+109
    Luftwaffe ND+211
    Luftwaffe 55+95
    Privat D-EEAQ ca. ab 10.1970
    Nachdem sie Bruch gemacht hat sind einige Teile in die Werk-Nr. 272 - D-EBDR eingebaut worden ca. ab 2004
    Es gibt Fotos von zwei D-EBDR, einmal als Wrack und einmal flugklar. Beide zustände sind annähernd zum gleichen Zeitpunkt aufgenommen worden und beide werden mit Werk-Nr. 272 bezeichnet. Das kann ja nicht sein.
    Wo hast Du denn das Typenschild aufgenommen? Steht dort kein Kennzeichen mehr auf dem Rumpf?

    Gruß Rimme
     
    hzoe gefällt das.
  5. hzoe

    hzoe Berufspilot

    Dabei seit:
    26.02.2005
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    ffm
    Das Typenschild befindet sich auf der linken Rumpfseite in Höhe der Türe eines entlackten Do 27 Rumpfs.
    Leider war der Rumpf damals verpackt, deshalb keine kompletten Photos.

    @Augsburg Eagle:
    Vielen Dank für den Hinweis auf das 290er Schild.
    Zumindest scheint die "1104" ja häufiger aufzutauchen
    und das Kennungsfeld scheint bei beiden Schildern nie verwendet worden zu sein.
    Spricht erstmal für die Authentizität des 260er Schildes.

    Ob das Schild aber tatsächlich zum Rumpf gehört, ist unklar.
    Der Rumpf sieht einigermaßen intakt aus und steht auf eigenem Fahrwerk.
    Spricht erstmal gegen die WNr. 260, es sei denn, jemand hat den Rumpf
    bereits nach 2004 wieder aufgebaut.

    Beste Grüsse,
    Horst
     
  6. #5 Skyservant, 16.05.2018
    Skyservant

    Skyservant Testpilot

    Dabei seit:
    14.10.2004
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    247
    Ort:
    Holzminden
    Wo hast du das Foto gemacht? Hodenhagen? Hast du auch ein Foto vom kompletten Rumpf?
     
  7. rimme

    rimme Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    261
    Beruf:
    Projektleiter auf dem Bau
    Ort:
    OWL-Ostwestfalen-Lippe
    Hallo hzoe,

    den Bruch soll die "260" bereits Mitte bis Ende der 80er gemacht haben. Das war dann viel Zeit den Rumpf wieder aufzubauen.

    Gruß Rimme
     
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Flugzeug-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Skyservant, 16.05.2018
    Skyservant

    Skyservant Testpilot

    Dabei seit:
    14.10.2004
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    247
    Ort:
    Holzminden
    Ist Werknummer 260. Typenschild passt zum Rumpf. 1983 ist die Zulassung abgelaufen und 1986 wurde sie verkauft und eingelagert. Von einem "Bruch" finde ich nichts, ausser 1967. Wurde aber wieder aufgebaut. Letzter Vermerk 1983: Wartet auf Austauschtriebwerk oder Verschrottung.
     
  10. Waldo

    Waldo Kunstflieger

    Dabei seit:
    19.03.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Niedersachsen
    Werknummer 260 steht immer noch verpackt in Hodenhagen.
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema:

Do 27 Werknummernschilder

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden