F-4J 'VF-96FIGHTING FALCONS'

Diskutiere F-4J 'VF-96FIGHTING FALCONS' im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hi, nach dem ich heute mal Zeit hatte Bilder bei einigermaßen Licht zu machen hier der RollOut meiner Phantom II F-4J der VF-96 [ATTACH] [ATTACH]

Moderatoren: AE
  1. #1 Frank74, 14.01.2015
    Frank74

    Frank74 Fluglehrer

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    Hetzerath (Süd-Eifel)
    Hi,

    nach dem ich heute mal Zeit hatte Bilder bei einigermaßen Licht zu machen hier der RollOut meiner Phantom II F-4J der VF-96

    Anhänge:


    Anhänge:

     
    Augsburg Eagle und F-14A TomCat gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Frank74, 14.01.2015
    Frank74

    Frank74 Fluglehrer

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    Hetzerath (Süd-Eifel)

    Anhänge:


    Anhänge:

     
  4. #3 Frank74, 14.01.2015
    Frank74

    Frank74 Fluglehrer

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    Hetzerath (Süd-Eifel)

    Anhänge:


    Anhänge:

     
    Augsburg Eagle gefällt das.
  5. #4 Frank74, 14.01.2015
    Frank74

    Frank74 Fluglehrer

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    Hetzerath (Süd-Eifel)

    Anhänge:



    gebaut OOB mit Ätzteilen für's Cockpit und extra Raketen. die Sidewinder fehlen noch, kommen aber noch dran.
    Die Base ist ein Rahmen von IKEA und der 'Boden' ist von Uschi VDR.

    hoffentlich gefällt sie euch. (normalerweise baue ich ja Autos in 1/24)

    Frank
     
  6. 888

    888 Space Cadet

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    1.101
    Zustimmungen:
    663
    Beruf:
    beschäftigt bei einer großen Bundesbehörde
    Ort:
    ein Dorf bei Lüneburg
    Hallo Frank, die ist sehr schön geworden. Leider sind die Bilder etwas grobkörnig. Da sind viele Details nicht so gut zu sehen.

    Was ich auch gut finde, ist, dass hier mal nicht die allseits bekannte (gähn) "Showtime 100" von Cunningham/Driscoll zu sehen ist, sondern eine CAG-Maschine späteren Datums (auch wenn das erst auf den zweiten Blick auffällt).

    Gruß
    888
     
    Frank74 gefällt das.
  7. #6 Frank74, 14.01.2015
    Frank74

    Frank74 Fluglehrer

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    Hetzerath (Süd-Eifel)
    Hi,

    die Fotos muß ich mit Fotoshop zuschneiden. Keine Ahnung, warum die jetzt so geworden sind. hier mal ein Originalbild:

    Anhänge:



    Die '72er und die '73er (die von mir gebaute) unterscheiden sich nur in einigen Details und Decals. Jedenfalls gem. Bau- und Beklebungsplan.

    Frank
     
    Intruder gefällt das.
  8. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    5.808
    Zustimmungen:
    2.748
    Ort:
    Bayern
    Sehr geiles Modell. :TOP: Wäre ein echtes Meisterwerk, wenn der Winkel der Kabinenhauben stimmen würde.
     
  9. #8 Intruder, 14.01.2015
    Intruder

    Intruder Astronaut

    Dabei seit:
    13.11.2002
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    931
    Beruf:
    Schreinermeister
    Ort:
    Bernkastel-Kues
    Für einen Autobauer nicht schlecht, Frank:TOP:
    Bist Du jetzt endlich bei den Ganz schnellen Mühlen angekommen?
     
    Frank74 gefällt das.
  10. #9 Augsburg Eagle, 14.01.2015
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.748
    Zustimmungen:
    37.989
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Schöne Rhino :TOP:
     
    Frank74 gefällt das.
  11. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    Showtime Onehundred ! :TOP:
    ...deren Vorgänger konnte das nicht groß feiern ;)

    Was man erkennen kann, sieht gut aus ! :TOP:

    ...Aber:

    Die Übergänge Hinterumpf-Cockpitsektion und die zu den Lufteinläufen - Aua :!:
    Die zu steil montierten Hauben sind korrigierbar und schon genannt.
    Und die Base - sieht nicht gut aus so versenkt im Rahmen, sieht es nie ...über die eigentliche Grundplatte sollte NICHTS überstehen. Die "Base" von der Uschi also AUF den Rahmen ;)
     
    Frank74 gefällt das.
  12. #11 hillstar, 15.01.2015
    hillstar

    hillstar Fluglehrer

    Dabei seit:
    03.01.2010
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Nidderau
    Sehr schick, gefällt mir.
     
  13. #12 Frank74, 15.01.2015
    Frank74

    Frank74 Fluglehrer

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    Hetzerath (Süd-Eifel)
    Hi,

    freut mich, dass sie den meisten Postern gefällt :FFTeufel: die Cockpithauben werde ich noch korrigieren (wenn mir jemand dann auch den richtigen Winkel geben kann) so ist halt die Vorgabe von HASEGAWA.

    Was den Übergang zwischen den Bauteilen betrifft ist dieser vespachtelt und verschliffen. OK, nicht 100%, aber für mich reicht's.

    Anhänge:



    Die Base gefällt MIR :FFTeufel:

    Frank
     
  14. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    Das gibt Hase gar nicht vor, man kann sich auch bei Hase nicht immer auf jedes Detail - wie hier die Länge der Haubenarme - verlassen.. Wie sie richtig dran gehören - das kann man doch ganz fix googeln - nur ein Besispiel was man da sofort finden kann:

    http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/a/ab/F-4_Phantom_II_Collings_Foundation.jpg

    Dann ist das für Dich auch völlig in Ordnung :)
     
  15. #14 Diamond Cutter, 15.01.2015
    Diamond Cutter

    Diamond Cutter Astronaut

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    3.291
    Zustimmungen:
    1.334
    Beruf:
    Eisenbahner
    Ort:
    Lugau, zwischen EDBI und EDCJ
    Ich hab mal am Photo gemessen - zwischen dem Cockpitrand und dem unteren Rand der hochgeklappten Cockpithauben ist der Öffnungswinkel so ca. 57° oder 58°.

    Gruß
    André
     
  16. #15 Frank74, 16.01.2015
    Frank74

    Frank74 Fluglehrer

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    Hetzerath (Süd-Eifel)
    Hi,

    danke für die Angabe des Winkels. ich drücke die Hauben dann mal noch 1-2° weiter runter :wink:

    Frank
     
  17. #16 Diamond Cutter, 16.01.2015
    Diamond Cutter

    Diamond Cutter Astronaut

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    3.291
    Zustimmungen:
    1.334
    Beruf:
    Eisenbahner
    Ort:
    Lugau, zwischen EDBI und EDCJ
    Hm, bei Deinem Modell habe ich 70° Öffnungswinkel gemessen - das wird nicht reichen, Frank!

    Gruß
    André
     
  18. #17 Frank74, 19.01.2015
    Frank74

    Frank74 Fluglehrer

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    Hetzerath (Süd-Eifel)
    Hi,

    hier mal 2 neue Bilder mit den korrigierten Hauben

    Anhänge:


    Anhänge:



    Frank
     
    Tracer gefällt das.
  19. #18 Augsburg Eagle, 19.01.2015
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.748
    Zustimmungen:
    37.989
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Diamond Cutter gefällt das.
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Intruder, 19.01.2015
    Intruder

    Intruder Astronaut

    Dabei seit:
    13.11.2002
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    931
    Beruf:
    Schreinermeister
    Ort:
    Bernkastel-Kues
    Die fährt gerade automatisch zu, weil sie so lange aufgestanden haben :)
     
    Frank74 gefällt das.
  22. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    5.808
    Zustimmungen:
    2.748
    Ort:
    Bayern
    Du meinst die Pressluft entweicht dem System? :TD:

    Auch wenn zu weit unten, sieht das jetzt schon viel viel besser aus.
     
Moderatoren: AE
Thema:

F-4J 'VF-96FIGHTING FALCONS'

Die Seite wird geladen...

F-4J 'VF-96FIGHTING FALCONS' - Ähnliche Themen

  1. 1:32 Phantom II F-4J Jolly Rogers Tamiya + X

    1:32 Phantom II F-4J Jolly Rogers Tamiya + X: So, nun hab ich endlich mal kurz Zeit mein neuestes Werk auch hier zu präsentieren. In Ried war sie ja schon dabei und wer mich auf FB verfolgt,...
  2. F-4J Phantom II VF31 Tomcatters

    F-4J Phantom II VF31 Tomcatters: [ATTACH] [ATTACH] Moin, momentan läufts gut, schon mein viertes!!!!! Modell in diesem Jahr vollendet, in diesem Fall Tomytecs F-4J. Der Fliecher...
  3. F-4J Vandy 5 White Bunny

    F-4J Vandy 5 White Bunny: Hallo, ich beabsichtige, die oben erwähnte White Bunny zu realisieren. Bzgl. der Hoheitszeichen bin ich nach Sichtung der spärlichen Vorbildfotos...
  4. Zoukei-Mura Inc. 1/48 F-4J ? Gibt's den Bausatz in Europa?

    Zoukei-Mura Inc. 1/48 F-4J ? Gibt's den Bausatz in Europa?: Servus Wie oben schon gefragt...weiss jemand ob's die neue ZM Phantom hier schon zu kaufen gibt? Danke und Gruss Uwe
  5. Phantom F-4J 1:48

    Phantom F-4J 1:48: Ich habs geschafft. Meine Academy Phantom ist fertigt. Zum Modell kann ich nur sagen, es dürfte die Moment die beste Phantom in 1:48 sein....