Flieger-Asse und Kanonenfutter

Diskutiere Flieger-Asse und Kanonenfutter im Aktuell & Neuerscheinungen Forum im Bereich Bücher u. Fachzeitschriften; Peter Cronauer Flieger-Asse und Kanonenfutter Deutsche Jagdflieger im Zweiten Weltkrieg Preis: 24,95 € Erscheint Nov.12 Sie waren das...

  1. #1 Tornado2000, 14.09.2012
    Tornado2000

    Tornado2000 Space Cadet

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    448
    Ort:
    Südwestpfalz
    Peter Cronauer
    Flieger-Asse und Kanonenfutter
    Deutsche Jagdflieger im Zweiten Weltkrieg

    Preis: 24,95 €
    Erscheint Nov.12

    Sie waren das Rückgrat der deutschen Luftwaffe im Zweiten Weltkrieg: die legendären Jagdflieger. Peter Cronauer kennt viele der ehemaligen Piloten persönlich und zeichnet mit packenden Interviews, mit authentischen Zeitzeugenberichten und beeindruckendem Bildmaterial eindringliche Porträts der kühnen Flieger-Asse und ihrer hoch gerüsteten Maschinen. Akribisch recherchierte Hintergrundinformationen und präzise Farbprofile ergänzen den Band.
    192 Seiten, ca. 70 Abbildungen, Format 14,3 x 22,3 cm, Hardcover mit Schutzumschlag
    ISBN-13: 978-3-86245-329-0

    Flieger-Asse und Kanonenfutter - Shop - verlagshaus.de
     

    Anhänge:

    • 45329.jpg
      Dateigröße:
      64,9 KB
      Aufrufe:
      280
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hagewi

    Hagewi Space Cadet

    Dabei seit:
    23.08.2012
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    462
    Beruf:
    ÖD
    Ort:
    Wietmarschen
    Das dürfte ja ein ganz interessantes Werk sein. Die Berichte des Autors in Flugzeug-Classic machen ja schon einen hoffnungsvollen und guten Eindruck, dass von der reinen Beweihräucherung aus den 50er und 60er Jahren abgewichen werden könnte. Auch der Neueste über Gerhard Hanf (Teil 1 in Nr. 10/2011).

    Geht das Buch aber über die Artikel in Flugzeug-Classic hinaus?

    Mich würde z. B. auch interessieren, wieso und woher in Bezug auf H.-J. Marseille die häufig wiederholten (abgeschriebenen?) Berichte kommen, dass Johannes Steinhoff sein Staffelkapitän beim JG 52 war und das Talent nicht erkannte.

    Hagewi
     
  4. #3 Tornado2000, 15.09.2012
    Tornado2000

    Tornado2000 Space Cadet

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    448
    Ort:
    Südwestpfalz
    Ich habe mir das Buch mal bestellt, nach den Berichten von Flugzeug Classic dürfte sich der Kauf wohl lohnen!
     
  5. #4 Augsburg Eagle, 15.09.2012
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.552
    Zustimmungen:
    37.665
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Hört sich wirklich ganz interessant an.
    Das wird sicher Einzug in meine Bibliothek halten.
     
  6. #5 Tornado2000, 28.12.2013
    Tornado2000

    Tornado2000 Space Cadet

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    448
    Ort:
    Südwestpfalz
    Im Sturzflug


    Im Sturzflug
    Deutsche Frontflieger im Zweiten Weltkrieg
    , Peter Cronauer

    Flugerlebnisse aus einer düsteren Zeit
    Nach seinem erfolgreichen Titel »Flieger-Asse und Kanonenfutter« lässt Historiker und Luftfahrtexperte Peter Cronauer nun erneut Piloten des Zweiten Weltkriegs zu Wort kommen. Sie waren bei Kampfflieger- und Bombereinheiten im Einsatz – und berichten Ihnen aus ihrem damaligen Leben, erzählen von ihren Einsätzen und von ihrem Überleben. Eindringliche Porträts deutscher Frontflieger in einer schlimmen Zeit, weit weg von jeder Heldenverklärung.
    224 Seiten, ca. 70 Abbildungen, Format 14,3 x 22,3 cm, Hardcover mit Schutzumschlag
    ISBN-13: 978-3-95613-411-1

    Preis: 22,99 €
    Erscheint 01.04.2014

    http://www.verlagshaus24.de/titel-13411-im_sturzflug_185.html
     

    Anhänge:

    • 13411.jpg
      Dateigröße:
      64,7 KB
      Aufrufe:
      161
  7. Charly

    Charly Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.12.2009
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    724
    Ort:
    Lkr. PAF
    AW: Flieger-Asse und Kanonenfutter

    Zu dem Urpsrungsthema noch ne Frage: Hat sich der Kauf gelohnt ?

    Gruß

    KH
     
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Augsburg Eagle, 29.12.2013
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.552
    Zustimmungen:
    37.665
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    AW: Flieger-Asse und Kanonenfutter

    Für mich schon.
    Das Buch ist sehr interessant zu lesen.
     
  10. #8 Tornado2000, 29.12.2013
    Tornado2000

    Tornado2000 Space Cadet

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    448
    Ort:
    Südwestpfalz
    AW: Flieger-Asse und Kanonenfutter

    Ich war mit dem Buch nicht so zufrieden. Den Preis finde ich ist zu hoch für das Buch und einige Geschichten kannte ich schon aus anderer Literatur.
     
Thema:

Flieger-Asse und Kanonenfutter

Die Seite wird geladen...

Flieger-Asse und Kanonenfutter - Ähnliche Themen

  1. Tragischer Absturz eines Kunstflieger-Asses

    Tragischer Absturz eines Kunstflieger-Asses: ...