Himmelszeichen über Hamburg

Diskutiere Himmelszeichen über Hamburg im News aus der Luftfahrt Forum im Bereich Aktuell; Bei meinem abendlichen Dogwalk vernahm ich Flugzeuggeräusche, es mussten mehrere Propellermaschinen sein, evtl. Turboprop, aber nix zu sehen, da...
Gilmore

Gilmore

Space Cadet
Dabei seit
22.10.2010
Beiträge
1.118
Zustimmungen
1.971
Ort
Hamburg
Bei meinem abendlichen Dogwalk vernahm ich Flugzeuggeräusche, es mussten mehrere Propellermaschinen sein, evtl. Turboprop, aber nix zu sehen, da Bäume und Wolken die Sicht erschwerten. Dann sah ich eigenartige "Kondensstreifen", die wie Morsezeichen aussahen.

Zehn Minuten später kam das Summen zurück, aber noch nix zu sehen. Dann wieder "Rauchzeichen".


Ein paar Minuten später hatte ich endlich freie Sicht auf den Himmel und sah das hier:


Die Zeichen verschwanden schon fast. In der Ferne konnte ich nur noch sehen, dass offensichtlich fünf Flugzeuge nebeneinander her flogen und diese Zeichen an den Himmel malten. Richtig lesen kann ich nur .com. , also offensichtlich Werbung.
Was für ein Unternehmen macht so etwas mit was für Flugzeugen?
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Gilmore

Gilmore

Space Cadet
Dabei seit
22.10.2010
Beiträge
1.118
Zustimmungen
1.971
Ort
Hamburg
Danke für den Link! Von der Bande hatte ich vorher noch nie gehört, sehr interessant! Die Maschinen sind Extra 300?
 
Kenneth

Kenneth

Astronaut
Dabei seit
22.04.2002
Beiträge
3.791
Zustimmungen
3.282
Ort
Süddeutschland
Ich glaube es sind verschiedene Kunstflugzeuge von der Sorte, aber genau welche weiss ich nicht. Ich habe sie zuerst gesehen als die Pandemie anfing, und sie über München flogen. Glaube, sie sind in Bayern zu hause.
 
Kenneth

Kenneth

Astronaut
Dabei seit
22.04.2002
Beiträge
3.791
Zustimmungen
3.282
Ort
Süddeutschland
Wenn Du „Skytexter“ in der Suchfunktion eingibst, dann gibt es jede Menge Treffer.
 
macfly

macfly

Space Cadet
Dabei seit
27.04.2013
Beiträge
2.355
Zustimmungen
5.853
Richtig lesen kann ich nur .com. , also offensichtlich Werbung.
Also den Text auf dem zweiten Foto kann ich lesen. Da steht...

YTEXTER.COM

:)

Also offensichtlich der Rest von SKYTEXTER.COM. War also Werbung. Werbung für die Skytexter-Kunstflieger-Truppe selbst. :wink2:
 
TF-104G

TF-104G

Alien
Moderator
Dabei seit
22.02.2003
Beiträge
18.459
Zustimmungen
55.650
Ort
Köln
Im Thread Bonn-Hangelar von 2021 (oder 2020 :confused1: ) sind die Flugzeuge abgebildet. Dort waren die im Auftrag für ein Magentafarbenes Unternehmen unterwegs.
 

EC-135MBF

Space Cadet
Dabei seit
25.08.2015
Beiträge
1.083
Zustimmungen
2.485
Kleine Offtopic-Frage, was ist denn bitte ein "Dogwalk"? Sorry, nicht gegen Dich gemeint, aber ich finde dieses ganze Pseudo-Hippe Gerede so bescheuert!
 
MiGhty29

MiGhty29

Space Cadet
Dabei seit
25.09.2008
Beiträge
2.135
Zustimmungen
2.068
Ort
Berlin F`hain
das sieht jetzt aber mal 'n bisschen nach 'ner Retourkutsche aus...
vielleicht für den 'Condor'-Thread ?
Was ist denn das wieder für ein Kauderwelsch? "Sunshine Gelb", "Sea Blau", "Passion Rot"? Können die Marketing-Leute schon nicht mehr Englisch und Deutsch unterscheiden? Hört sich an wie "Kaffee to go" oder "Reisgericht für take away". Gräßlich!
:TD: Uwe
 

EC-135MBF

Space Cadet
Dabei seit
25.08.2015
Beiträge
1.083
Zustimmungen
2.485
das sieht jetzt aber mal 'n bisschen nach 'ner Retourkutsche aus...
vielleicht für den 'Condor'-Thread ?


:TD: Uwe
Falls Du mich damit meinst, bitte das nächste Mal konkreter werden! Ich war noch nie im Condor-Thread und kannte diesen Beitrag von Gilmore dort nicht. Ist aber zufällig wirklich passend!
 
Airtoair

Airtoair

Astronaut
Dabei seit
29.12.2002
Beiträge
2.951
Zustimmungen
2.409
Ort
Schweiz
Coole Sache! Ich wusste ja nicht, dass es diese Art der Himmelsschreiberei mittlerweile auch in Europa gibt.

Die Skytexter haben sich wohl von den Skytypers aus den USA inspirieren lassen. Die machen das ja schon seit Jahrzehnten, allerdings mit North American SNJ und T-6 Texan.
Bei denen fliegen auch jeweils fünf Maschinen nebeneinander. Etwas ausserhalb der Formation fliegt auch noch eine sechste Maschine als Reserve, die bei einem Problem bei einer der anderen jederzeit deren Platz übernehmen kann.
In einem der Flugzeuge sitzt auf dem Rücksitz ein Koordinator mit einem Notebook Computer, mit dem er die Rauchanlagen aller Maschinen steuern kann. So kann er vorprogrammierte Botschaften auslösen, aber auch direkt Texte an den Himmel schreiben.
Jedenfalls war das alles so, als ich mal vor Jahren für Fotos mit den Skytypers geflogen bin. Damals flogen sie noch komplett mit SNJ-2. Mittlerweile mussten sie einige mit späteren SNJ und T-6 Varianten ersetzen.
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Gilmore

Gilmore

Space Cadet
Dabei seit
22.10.2010
Beiträge
1.118
Zustimmungen
1.971
Ort
Hamburg
@
Airtoair: Decals haben will! Dann könnte ich endlich mal eine zivil aussehende T-6 / SNJ als Modell bauen. Danke für die Fotos! Wodurch unterscheiden sich SNJ und T-6 eigentlich äußerlich?
 
Gilmore

Gilmore

Space Cadet
Dabei seit
22.10.2010
Beiträge
1.118
Zustimmungen
1.971
Ort
Hamburg
@
EC-135MBF: Ja, sorry, mir rutschen auch schon dauernd Anglizismen raus. Dogwalk = Gassigehen mit dem Hund.
 
Kenneth

Kenneth

Astronaut
Dabei seit
22.04.2002
Beiträge
3.791
Zustimmungen
3.282
Ort
Süddeutschland
@
Airtoair: Decals haben will! Dann könnte ich endlich mal eine zivil aussehende T-6 / SNJ als Modell bauen. Danke für die Fotos! Wodurch unterscheiden sich SNJ und T-6 eigentlich äußerlich?
Äußerlich kaum, z.B. SNJ-7 = T-6G = Harvard Mk. IV. Das Seitenruder der SNJ-2 kenne ich jedoch nicht von irgendeinem T-6/Harvard Bausatz (vgl. die senkrechte Hinterkante).
 
Kenneth

Kenneth

Astronaut
Dabei seit
22.04.2002
Beiträge
3.791
Zustimmungen
3.282
Ort
Süddeutschland
Fernsehgarten - definitiv nicht. Empörte Gutmenschen - definitiv nicht. Skytexting - definitiv ja.
 
Thema:

Himmelszeichen über Hamburg

Himmelszeichen über Hamburg - Ähnliche Themen

  • Informationen über einen russischen Drahtton-Recorder erbeten,

    Informationen über einen russischen Drahtton-Recorder erbeten,: Liebe Kollegen, Vielleicht kennt jemand diesen russischen Drahttton-Recorder. Ich bin auf der Suche nach entsprechenden Informationen (wo war er...
  • Hubschrauber Landeplätze in Dänemark

    Hubschrauber Landeplätze in Dänemark: Hallo, gibt es irgendwo Informationen (außer ICAO Karten) wo Helipads in Dänemark sind? Ich meine keine Krankenhäuser. Manchmal gibt es ja...
  • Deutsches Kleinflugzeug schoss über Landebahn hinaus und überschlug sich (Laakirchen, Österreich - 13.06.2022)

    Deutsches Kleinflugzeug schoss über Landebahn hinaus und überschlug sich (Laakirchen, Österreich - 13.06.2022): https://www.nachrichten.at/oberoesterreich/salzkammergut/zwei-verletzte-auf-flugplatz-laakirchen;art71,3665953 Zwei Verletzte auf Flugplatz...
  • BA 709 Cognac Châteaubernard 21 & 22 Mai 2022

    BA 709 Cognac Châteaubernard 21 & 22 Mai 2022: Nach zwei Jahren Corona war es wunderbar mal wieder nach Frankreich abzureisen wegen eine Portes Ouvertes (TdoT). Leider genehmtige der Boss kein...
  • US Konzessionsbehörde geht gegen überteuerte Lebensmittel- und Getränkepreise an US Flughäfen vor

    US Konzessionsbehörde geht gegen überteuerte Lebensmittel- und Getränkepreise an US Flughäfen vor: Nachdem sich in den letzten Jahren die Preisspirale für Getränke, aber auch Essen in einigen Flughäfen immer schneller und immer stärker gedreht...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    kunstflieger über hamburg

    Oben