AN-2 ausgebrannt - vermutlich Brandstiftung

Diskutiere AN-2 ausgebrannt - vermutlich Brandstiftung im News aus der Luftfahrt Forum im Bereich Aktuell; Brand auf Bruchsaler Segelflugplatz - Doppeldecker-Flugzeug in Flammen Bruchsal In der Nacht zum Freitag hat ein in Flammenstehendes...

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 Flashbird, 09.09.2011
    Flashbird

    Flashbird Astronaut

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    3.640
    Zustimmungen:
    3.984
    Ort:
    Im schönen Vogtland
    Brand auf Bruchsaler Segelflugplatz - Doppeldecker-Flugzeug in Flammen

     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Flashbird, 09.09.2011
  4. #3 born4fly, 09.09.2011
    born4fly

    born4fly Space Cadet

    Dabei seit:
    06.08.2005
    Beiträge:
    1.391
    Zustimmungen:
    244
    Ort:
    Marburg
    Ist das die AN-2 der ClassicWings, die sonst in Egelsbach steht?
     
  5. #4 Spitfire_Fan, 09.09.2011
    Spitfire_Fan

    Spitfire_Fan Berufspilot

    Dabei seit:
    07.07.2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Schüler ;D
    Ort:
    Müglitztal, Deutschland
    Ich frag mich, mit welchem Grund man so ein altes, wunderschönes Flugzeug einfach verbrennen kann.
     
  6. cargo

    cargo Space Cadet

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    HH
    Langeweile? Suff? Zu viel Hartz4, äääh RTL geschaut? Perspektivlosigkeit? Kleber geschnüffelt? Gruppenzwang?

    Bitte Grund wählen, dann Strafe abmildern. Gegenklage der Täter: Flugzeug war unbewacht, Fahrlässigkeit. Stattgegeben. Flugzeughalter muss selber zahlen.

    Ironie aus.
     
    Andruscha und fliegers gefällt das.
  7. #6 Andruscha, 09.09.2011
    Andruscha

    Andruscha Space Cadet

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    402
    Beruf:
    Naturstein. Keine Grabsteine!!
    Ort:
    Berlin & Naumburg/S.
    Wahrscheinlich einer von den vielen Gründen. Ich wundere mich hier über gar nichts mehr, seit Gäfgen auch noch 3000€ zugesprochen wurden. Seit....ach ich reg mich bloss auf...

    Die Zeiten werden schlechter, Freunde.

    Und zuerst verfällt immer Sitte und Moral.
     
  8. Nummi

    Nummi Space Cadet

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    2.487
    Zustimmungen:
    1.044
    Beruf:
    Oel und Gas
    Ort:
    Uralsk, Kasachstan/Dubai UAE
    Traurig aber leider wahr
     
  9. #8 schrammi, 09.09.2011
    schrammi

    schrammi Astronaut

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    3.411
    Zustimmungen:
    120
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Berlin / Kassel
    Und schon sind wir wieder am Stammtisch. Oder kannst Du Deine Thesen untermauern - außer mit Deinem Bauchgefühl?
     
    EDGE-Henning und Alex gefällt das.
  10. #9 Andruscha, 09.09.2011
    Andruscha

    Andruscha Space Cadet

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    402
    Beruf:
    Naturstein. Keine Grabsteine!!
    Ort:
    Berlin & Naumburg/S.
    Ich denke, im FF äussern sich viele Mitglieder quasi 'per Bauch'. Deinem Ordnungszwang kann ich nichts abgewinnen.
     
  11. #10 Vtg-Amtmann, 09.09.2011
    Vtg-Amtmann

    Vtg-Amtmann inaktiv

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    57
    Beruf:
    Pilot & consultant
    Ort:
    Franken
    Was ist Bauchgefühl?

    Laut Gerd Gigerenzer (vgl. http://www.mpib-berlin.mpg.de/de/mitarbeiter/gerd-gigerenzer) sind Bauchentscheidungen die Intelligenz des Unbewussten und die Macht der Intuition. Diesen Bauchentscheidungen zu folgen ist nach Gigerenzer selbst wieder eine rationale Strategie, da sie relativ erfolgreich ist. Das Bauchgefühl darf dabei nicht mit einer zufälligen Eingebung oder Naivität verwechselt werden: Besonders gut funktionieren Bauchentscheidungen, wenn sie auf Fachwissen und/oder Erfahrungen beruhen ….

    Hinzu kommt (in Fachforen wohl stets) der Enthusiasmus für bestimmte Themen und Probleme. Denn die vom Enthusiasten richtig erkannten und sprachlich bzw. literarisch wiedergegebenen Meinungen „über das wahre Sein“ stellen eine von Platon als positiv bewertete und somit akzeptierte Art von "Mimesis" dar, die eine nützliche Wirkung auf die Seele ausübt, indem sie sie vor falschen Meinungen bewahrt und sie vielmehr zur richtigen Erkenntnis des Intelligiblen führt, so Stefan Bütner (vgl. http://www.denkinform.online.de/cv.htm).

    Also sind wir vom Stammtisch-Niveau m.M.n. im konkreten Fall einer sehr wahrscheinlichen Brandstiftung an einem Oldtimer-Flugzeug ganz weit weg!

    Gruß @all, Vtg-Amtmann
     
    IberiaMD-87 gefällt das.
  12. #11 schrammi, 09.09.2011
    schrammi

    schrammi Astronaut

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    3.411
    Zustimmungen:
    120
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Berlin / Kassel
    Bla bla bla... Ich habe das Stammtischniveau der Aussage von Andruscha bemängelt. Inwiefern da mögliche Definitionen von Bauchentscheidung und die Wirkung des Enthusiasmus weiterhelfen, erschließt sich mir nicht. Außer Du sprichst den Enthusiasmus des eventuellen Brandstifters an. Der wiederum hat aber nichts mit Andruschas Äußerung zu tun.

    Aber sicher legst Du mir jetzt wieder dar, dass ich erst lesen und dann schreiben sollte und auch sonst mir die nötige Kompetenz fehlt, Deine Beiträge zu verstehen.

    Was wollte ich mit meinem moderierendem Beitrag als Antwort auf Andruschas Äußerung erreichen? Dass das Niveau des FF nicht auf Stammtischniveau absinkt. Denn aus einer eventuellen Brandstiftung zu schließen, dass die Zeiten schlechter werden und Sitte und Moral verfallen, ist erstens nicht nachweisbar und auch sonst ziemlich platt.
     
    TomTom1969 gefällt das.
  13. #12 harvardfreund, 09.09.2011
    harvardfreund

    harvardfreund Testpilot

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    274
    Ort:
    Rheinland
    Ich unterbreche diese fruchtbare Diskussion nur ungerne, aber weiß Jemand, um welche An-2 es sich hier handelt??
     
  14. MikeKo

    MikeKo Space Cadet

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Eibenstock
    Bitte Leute,
    bleibt mal ganz ganz sachlich...
    Warten wir doch erstmal auf eine offizielle Bestätigung der Brandursache.
    Dann kann sich jeder sein persönliches Urteil dazu bilden.
    Ich persönlich würde mich mit Einschränkungen der Meinung von Andruscha anschließen.
    Gruss Mike

    PS: Namensvetter bitte nicht böse sein, das ist Demokratie...
     
  15. #14 Vtg-Amtmann, 09.09.2011
    Vtg-Amtmann

    Vtg-Amtmann inaktiv

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    57
    Beruf:
    Pilot & consultant
    Ort:
    Franken
    Es müsste die top hergerichtete und wunderschöne AN2 D-FAiR von Classic Wings gewesen sein.
    http://www.lsv-bruchsal.de/images/stories/Verein/Flugplatzfest/AntonovAN2_thumb_medium250_145.jpg
    http://www.planepictures.net/search4.cgi?srch=D-FAIR&stype=reg&srng=2

    Gruß @all, Vtg-Amtmann

    P.S.: Aber in Bruchsal zündet man ja auch Müllcontainer und Dixi-Klos an.
     
  16. #15 stephAn-2, 09.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 09.09.2011
    stephAn-2

    stephAn-2 Testpilot

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    1.155
    Ort:
    Chemnitz
  17. joeg

    joeg Berufspilot

    Dabei seit:
    27.03.2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Brackenheim
    Was mich etwas irritiert/stört ist die obige Anmoderation der ersten Meldung, die vermutlich aus einem Medienbericht stammt. Es mag spitzfindig sein aber hier wird suggeriert, dass die AN-2 den Schaden in Höhe von 80.000 Euro (ganz schön teures Gras in Bruchsal) - schon fast mutwillig - verursacht hat und nicht das "Opfer" ist an dem ein solcher Schaden verursacht wurde! Bestenfalls schlecht formuliert, schlimmstenfalls eine geschickte Verdrehung der Tatsachen.
     
  18. Wumpe

    Wumpe inaktiv

    Dabei seit:
    05.02.2011
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    Finkenwerder
    Komisch, immer wenn ich die langen Beiträge von Vtg-Amtmann sehe, muss an Deine Aussage denken.
     
    Taliesin gefällt das.
  19. pok

    pok Space Cadet

    Dabei seit:
    30.09.2005
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    584
    Beruf:
    Design Engineer
    Ort:
    Clarkston, MI, USA
    Ich lese seine langen Beitraege sehr gerne

    Also bevor hier gleich dichtgemacht wird wegen der Abschweifungen ich lese seine langen Beitraege sehr gerne, ansonsten kann man ja einfach "vorspulen". Ich finde Deine Aussage respektlos. Schreibe im Internet nichts, was Du nicht auch Deinem Thekennachbarn ins Gesicht sagen wuerdest.
     
    Vtg-Amtmann gefällt das.
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. DM-SMD

    DM-SMD Fluglehrer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Mecklenburg
    Womit wir wieder am Stammtisch wären.

    Ich war im August 2009 in Gera beim Anna-Treffen. Ist schon ein toller Flieger. Schade was da passiert ist.
     
    Nummi gefällt das.
  22. #20 Vtg-Amtmann, 10.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 10.09.2011
    Vtg-Amtmann

    Vtg-Amtmann inaktiv

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    57
    Beruf:
    Pilot & consultant
    Ort:
    Franken
    Der Polizeibericht geht ganz klar vom einer offen auf der Hand liegenden Brandstiftung aus (Vgl. http://presse.polizei-bwl.de/_layou...=7fba1b0b-2ee1-4630-8ac3-37b4deea650e&ID=8931)

    Gruß @all, Vtg-Amtmann


    P.S. @wumpe: Das "Zitat von Schrammi >>"bla, bla, bla" per Click zu bemühen, erscheint mir als keine besondere eigenständige intellektuelle Leistung und nach weiteren 11 Worten - statt z.B. nach 11 Zeilen - bereits einen eklatanten Grammatikfehler zu produzieren, beweißt wohl nicht nur Dein rudimentäres "Mickey-Mouse-Deutsch", sondern auch Deine intellektuell etwas defizitäre sowie offenbar ohne Nachdenken respektlos übernommene Substanz Dritter! Lese Dir bitte nochmals meine 10 Zeilen Kommentar in #10 - welche Andere u.a. mit grünem Punkt belegten - exakt durch.
     
Moderatoren: mcnoch
Thema: AN-2 ausgebrannt - vermutlich Brandstiftung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. content

    ,
  2. Abdeckplane

Die Seite wird geladen...

AN-2 ausgebrannt - vermutlich Brandstiftung - Ähnliche Themen

  1. Antonow AN-2P

    Antonow AN-2P: Hallo zusammen :hello: Hier möchte ich Euch gern mal meine gerade fertig gewordene AN-2P der "Deutschen Lufthansa" zeigen. Das Modell entstand...
  2. Die An-2 hat Geburtstag

    Die An-2 hat Geburtstag: Heute vor 70 Jahren war der Erstflug der An-2. Zum Nachlesen: Antonow An-2 – Wikipedia Da erschien ja schon mal ein polnisches Buch: An-2 - Die...
  3. 29.04.2017 - AN-26 auf Kuba verunglückt

    29.04.2017 - AN-26 auf Kuba verunglückt: Bei einem Flugzeugunglück mit einer AN-26 auf Kuba kamen 8 Passagiere (wohl alles Militärangehörige) ums Leben. Die Maschine gehörte der...
  4. Mal'ne Frage zur AN-2 der "Deutschen Lufthansa" (DDR)

    Mal'ne Frage zur AN-2 der "Deutschen Lufthansa" (DDR): Hallo zusammen Ich hätte mal 'ne Frage zur AN-2 der "Deutschen Lufthansa der DDR" ...genauer gesagt, geht es um die Pilotensitze: Hatten die,...
  5. Doppeldecker AN-2-100 mit dem Triebwerk MS-14 von Motor-Sich & Ivchenko-Progress

    Doppeldecker AN-2-100 mit dem Triebwerk MS-14 von Motor-Sich & Ivchenko-Progress: Die Testfluge von AN-2-100 laufen nach dem Plan weiter. Bis zum 70 Jubiläum vom Erstflug am 31. August 1947 soll AN-2-100 das Testprogramm...