Piaggio P.180 Avanti Amodel 1:72 Frage

Diskutiere Piaggio P.180 Avanti Amodel 1:72 Frage im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Neben anderen Projekten baue ich auch die Piaggio Avanti von Amodel. Nach erfolgter Lackierung und Aufbringen der Decals ist jetzt der Einbau des...
Gilmore

Gilmore

Flieger-Ass
Dabei seit
22.10.2010
Beiträge
435
Zustimmungen
369
Ort
Hamburg
Neben anderen Projekten baue ich auch die Piaggio Avanti von Amodel. Nach erfolgter Lackierung und Aufbringen der Decals ist jetzt der Einbau des Fahrwerks an der Reihe. Die Fahrwerkschächte weisen leider keine Befestigungspunkte in Form von Löchern oder andere Anhaltspunkte auf. Die Bauanleitung lässt einen in dem Bereich ratlos allein.
Und da kommen meine Fragen: Hat schon mal jemand das Modell gebaut und kann mir Tips geben? Oder hat jemand den nicht angefangenen Bausatz und kann mir Fotos von den Fahrwerkschacht-Teilen zeigen? (vielleicht hätte ich von deren anderer Seite vorher angedeutete Löcher vor dem Einbau durchstechen müssen). Wäre schön, wenn mir da mal jemand helfen könnte.
 
Zivilist

Zivilist

Flieger-Ass
Dabei seit
27.08.2015
Beiträge
457
Zustimmungen
1.463
Ort
Much
Im Netz habe ich das hier gefunden: Hilft das?
Meine Avanti ist - wie könte es anders sein - ein Vacu. Und noch jungfräulich. Die Klappen sind immerhin zu sehen....
 
Zivilist

Zivilist

Flieger-Ass
Dabei seit
27.08.2015
Beiträge
457
Zustimmungen
1.463
Ort
Much
Bei Modellbauers findet sich aber auch noch mehr: wie richtig und genau, keine Ahnung. Aber für ein 72er sollte das reichen...
Die Öffnung ist ja auch nicht gerade riesig. Da passt das obige wohl gar nicht alles rein!?
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Zivilist

Zivilist

Flieger-Ass
Dabei seit
27.08.2015
Beiträge
457
Zustimmungen
1.463
Ort
Much
Manchen 3D freaks reicht ja sogar das hier:


Für die Ableitung der Kinematik richtig gut geeignet, meine ich. Damit solltest Du den Einbau wuppen können.
 
Anhang anzeigen
Gilmore

Gilmore

Flieger-Ass
Dabei seit
22.10.2010
Beiträge
435
Zustimmungen
369
Ort
Hamburg
Vielen Dank für Eure Tipps, aber so weit war ich schon. Es ging mir aber eher darum, nicht, wie das Fahrwerk aussieht, sondern an welchen Punkten in dem Amodel-Fahrwerkschacht die einzelnen Streben anzubringen sind.
Mittlerweile habe ich die Fahrwerkteile so eingebaut, dass das Modell die richtige Standhöhe über dem Boden hat. Aber ein korrekter Einbau ist das wahrscheinlich nicht, evtl. ist die Spurweite bei meinem Modell auch falsch.
Im übrigen ist der Bausatz der Avanti sehr schön, bis auf das verflixte Fahrwerk liess sie sich schön bauen. Demnächst zeige ich mal Bilder vom fertigen Modell.
 
Thema:

Piaggio P.180 Avanti Amodel 1:72 Frage

Piaggio P.180 Avanti Amodel 1:72 Frage - Ähnliche Themen

  • WB2019RO - Piaggio-Pegna P.C.7, Italian Kits – 1:48

    WB2019RO - Piaggio-Pegna P.C.7, Italian Kits – 1:48: Der Sommerurlaub rückt näher. Daher will ich vorher dieses Projekt noch mit dem Rollout vollends abschließen. Entstanden als das “ultimative...
  • Piaggio P180 AVANTI, MM62287, Italian AF,Eindhoven [VIDEO]

    Piaggio P180 AVANTI, MM62287, Italian AF,Eindhoven [VIDEO]: Grtz.
  • W2012BB - Piaggio Avanti P-180

    W2012BB - Piaggio Avanti P-180: Gemäß meinem Nick möchte ich gerne eine Avanti bauen. Vorbild dieser italienischen 2mot ist ein Foto, dass ich im Web gefunden habe. Die...
  • Dreiseitenzeichnung Piaggio P180 Avanti

    Dreiseitenzeichnung Piaggio P180 Avanti: Hallo zusammen. Wo finde ich eine Dreiseitenzeichnung des oben genannten Fliegers??? Bräuchte dringend eine. Habe im Netz nichts dergleichen...
  • Piaggio P-180 Avanti

    Piaggio P-180 Avanti: Avanti, ein Name, bzw. Wort, dass auf der Zunge zergeht. Piaggio AVANTI, elegant und ungewöhnlich. Eine tropfenförmige "Schönheit" mit 3 (!)...
  • Ähnliche Themen

    Oben