Primorsko Achtarsk - MiG-29 im Einsatz

Diskutiere Primorsko Achtarsk - MiG-29 im Einsatz im Russische / Sowjetische LSK Forum im Bereich Einsatz bei; Ich konnte diese MiG29-Basis in der Nähe zur Ukraine im Sommer 1997 besuchen. Mittlerweile fand ich nun auch mal wieder Zeit, die Bilder und...
Grimmi

Grimmi

Alien
Moderator
Dabei seit
09.09.2001
Beiträge
7.886
Zustimmungen
13.137
Ort
Anflug Payerne
Ich konnte diese MiG29-Basis in der Nähe zur Ukraine im Sommer 1997 besuchen.

Mittlerweile fand ich nun auch mal wieder Zeit, die Bilder und Beiträge dieses Threads zu entrümpeln und hoffe, Euch damit ne kleine Freude zu Weihnachten'08 machen zu können ;)

Von dem her - Frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr euch allen ! :HOT:

Fangen wir nun an mit dem Gateguard - meine Frage dazu beschäftigte das Forum von 2001 bis 2007 - was lange währt wird auch beantwortet :D

MiG-21, Rote 90 -> zu sehen auf N46.05095/E38.22182, Quelle European Military Out of Service 2011, Scramble.nl)

 
Anhang anzeigen
Grimmi

Grimmi

Alien
Moderator
Dabei seit
09.09.2001
Beiträge
7.886
Zustimmungen
13.137
Ort
Anflug Payerne
In Primorsko Achtarsk (ca. 1000km südlich von Moskau an einem Ausläufer des Schwarzen Meeres gelegen) standen 1997 die Erst-Generation-MiG29 im Einsatz (MiG29A (9-12) und UB). Teilweise trugen sie ein Garde-Abzeichen.

Es war 'Flugtag' - und die erste MiG rollte schon dem Lineup entlang zur Piste :HOT:

Bild in GROSS

 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Grimmi

Grimmi

Alien
Moderator
Dabei seit
09.09.2001
Beiträge
7.886
Zustimmungen
13.137
Ort
Anflug Payerne
Nach dem Vorbeirollen an den Fotografen wurden wir mal kurz eingeräuchert und mit Steinen eingedeckt :eek:

Undenkbar, solche Bilder mit den heutigen DSLR's zu machen - der Sensor wäre wohl dahin :FFTeufel:

Bild in GROSS
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Grimmi

Grimmi

Alien
Moderator
Dabei seit
09.09.2001
Beiträge
7.886
Zustimmungen
13.137
Ort
Anflug Payerne
Eine MiG kehrt von ihrer Mission zurück - die verschliessbaren Lufteinlässe sind ein Muss auf diesen Pisten hier :!:

Bild in GROSS
 
Anhang anzeigen
Grimmi

Grimmi

Alien
Moderator
Dabei seit
09.09.2001
Beiträge
7.886
Zustimmungen
13.137
Ort
Anflug Payerne
Zu sehen waren etwa ein Dutzend MiG29A und mehrere UB's der hier stationierten 960iap- seither hatte ich leider keine Gelegenheit mehr, die Basis im 'North Caucasus Military District' zu besuchen.

Gemäss den Order of Battle 1997 ist die 960iap der 16th ‘Swirskaya’ Guards Fighter Aviation Division in Milerovo unterstellt, zusammen mit dem 19th Guards Fighter Aviation Regt MiG-29 (19 Gv IAP, Milerovo) und dem 31st Nilopolskiy' Guards Fighter Aviation Regt MiG-29 (13 Gv IAP, Zernograd).

Ein kleines LOG der fotografierten Maschinen:

'Red 04' MiG-29A (9-12)
'Red 11' MiG-29A (9-12) c/n 2960510180, ehemals 'Rote 11' in Zerbst
'Red 21' MiG-29A (9-12) c/n 2960510183, ehemals 'Rote 21' Zerbst , abgestellt 4020.BRS
'Red 27' MiG-29A (9-12) c/n 2960509169, flog zwischen Juni 1985 und Juni 1992 als 'Orange 43' beim 968. IAP Altenburg; Aufenthalt bei der 121-m ARZ bis Mrz 1994
'Red 29' MiG-29A (9-12) c/n 2960512120, ehemals 'Rote 21' Falkenberg , abgestellt 121.ARZ
'Red 30' MiG-29A (9-12) c/n 2960510192, flog auch in Zherdevka und Marov; von Mai 1994 bis April 1995 bei der 275-m ARZ
'Red 31' MiG-29A (9-12)
'Red 32' MiG-29A (9-12), ehemals 'Orange 42' beim 968. IAP Altenburg
'Red 36' MiG-29A (9-12) c/n 2960518064, ehemalige 'Weisse 02' beim 33th IAP in Wittstock
'Red 37' MiG-29A (9-12)
'Red 38' MiG-29A (9-12)
'Red 39' MiG-29A (9-12) c/n 2960510107, ehemals 'Rote 39' in Zerbst , abgestellt 4020.BRS
'Red 40' MiG-29A (9-12) c/n 2960518079, ehemals 'Weisse 11' beim 33th IAP in Wittstock. , abgestellt 4020.BRS
'Red 89' MiG-29 UB (9.51) Wurde im Sommer'06 verschoben nach Millerovo zur 19 Gv IAP, Nummer blieb dieselbe
'Red 90' MiG-29 UB (9.51)
'Red 96' MiG-29 UB (9.51)
'Red 98' MiG-29 UB (9.51)

NICHT von mir fotografiert/gesichtet, sollten aber auf Platz gewesen sein

Ein Blick aufs Lineup - zumindest nen Teil - und den Tower :D
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Grimmi

Grimmi

Alien
Moderator
Dabei seit
09.09.2001
Beiträge
7.886
Zustimmungen
13.137
Ort
Anflug Payerne
Dieser Einsitzer ist mit einer Schreiberrakete der R73 (AA11 Archer) ausgestattet und rollt nach der Landung an uns vorbei - der Pilot freut sich am ungewöhnlichen Besuch :TOP: (oder an der Tob... öhm, ok - will keine Werbung machen, also 'süssen Schweizer Panzersperre' , frei nach Mittermeier's Safari Swiss Edition :FFTeufel: )

Bild in GROSS
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Grimmi

Grimmi

Alien
Moderator
Dabei seit
09.09.2001
Beiträge
7.886
Zustimmungen
13.137
Ort
Anflug Payerne
Die Maschinen flogen mehrmals - hier macht sich die 'Rote 11' wieder auf den Weg zur Piste, Deckel geschlossen und nur über die Kiemen atmend :D

Bild in GROSS
 
Anhang anzeigen
Grimmi

Grimmi

Alien
Moderator
Dabei seit
09.09.2001
Beiträge
7.886
Zustimmungen
13.137
Ort
Anflug Payerne
In einer Flugpause verschoben wir uns noch zum Museum des Platzes und ich fotografierte dabei ein paar dieser schönen Poster.

(Nachbrenner, Jan und Olga haben mir die Texte freundlicherweisse übersetzt :TOP: )

Plakat 1:

Sei bereit/aufmerksam für den Kampf !
 
Anhang anzeigen
Grimmi

Grimmi

Alien
Moderator
Dabei seit
09.09.2001
Beiträge
7.886
Zustimmungen
13.137
Ort
Anflug Payerne
Plakat 4:

Grundsätze für Offiziere/Kader
- halte Disziplin
- zeige Initiative und sei flexibel
- zeige Kommandowille und Organisation
- Sorgfältigkeit, Moral, Ethik, Professionalität, das Land zu schützen und zu verteidigen
- Sei Vorbild und achte auf die Erziehung der Jugend/des Nachwuchses




Danke nochmals an Jan/Olga und auch Nachbrenner für die Hilfe beim übersetzen :TOP: :TOP: :TOP:
 
Anhang anzeigen
Grimmi

Grimmi

Alien
Moderator
Dabei seit
09.09.2001
Beiträge
7.886
Zustimmungen
13.137
Ort
Anflug Payerne
Im Museum konnte ich dieses Gemälde/Poster abfotografieren - sehr heroisch aber auch wunderschön ;)
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Grimmi

Grimmi

Alien
Moderator
Dabei seit
09.09.2001
Beiträge
7.886
Zustimmungen
13.137
Ort
Anflug Payerne
Nachher konnten wir wieder in Ruhe die nächsten Flugvorbereitungen begleiten....:D

Hier sind die MiG-29A rote 36, 40 und 38 zu sehen
 
Anhang anzeigen
Sergei

Sergei

Berufspilot
Dabei seit
16.12.2001
Beiträge
74
Zustimmungen
6
Ort
Gelsenkirchen
Hallo alle,

wieder interessante diskussion hier, und das ist gut. Die Fotos von solche mig-29 sind ja total super. Schade, dass die sind nirgendwo publiziert.

Und Frage - weisst jemand, was ist mit dieser einheit in Prim-Ahtarsk? Wie ich verstanden hab, die ist aufgelost, und die flugzeuge an krasnodar abgegeben sind. Zunimdest ich habe fotos von solche migs in krasnodar (am 18.08.02 gemacht) gesehen.

Also, weisst jemand, was da passiert?
 
Grimmi

Grimmi

Alien
Moderator
Dabei seit
09.09.2001
Beiträge
7.886
Zustimmungen
13.137
Ort
Anflug Payerne
@Sergei
Hmm, kann schon sein - schliesslich liegt Krasnodar ja in der Nähe.
Aber die von mir fotografierte Einheit (960. Jagdfliegerregiment der 1. Luftarmee) wurde erst 1993 in Primorsko Achtarsk gegründet. Aber das soll ja nix heissen im heutigen Russland....

Eine weitere MiG nach vollendeter Mission

Bild in GROSS
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Sergei

Sergei

Berufspilot
Dabei seit
16.12.2001
Beiträge
74
Zustimmungen
6
Ort
Gelsenkirchen
@ Grimmi

Hast du vielleicht die ansichten von oben (mig29)? Ich sammle alles zum thema tarnung mig-29. Und wenn 9-13 hat so zu sagen
tarnmuster, aber uber 9-12 habe ich ganz wenig infos (weil die fast alle verschiedene tarnflecken haben).

Und warum ich frage was mit dem 960 iap passiert - ich weiss doch nicht, warum die in krasnodar waren. Aber da ist auch reparaturbetrieb, vielleicht die warten da auf reparatur. Eine war da mit der flag auf dem Leitwerk, wie auf deine bilder. Bordnummer 37 rot.

@ Wit

Leider, war ich nicht in Krasnodar wahrend "den aviatsii".

Ich war aber in der Ukraine diese zeit. Wollte auch was fotografieren (und zwar mig-23mld, migs-21, und vieles andere).
Sogar ich habe alles fruher abgesprochen, und wollte in ganze ruhe paar objekte besuchen mit meinem Kiev-19m.
Aber du weist ja, was in Lvov passierte - danach naturlich hat bei mir nichts geklappt, weil alles total geschlossen war (und keine "den aviatsii" gefeiert). Also, wie du verstehen kannst meine reise nach ukraine war in diesem sinne vollig sinnlos.
Aber das alles ist uninteressant.
Lieber noch eine Frage an Grimmi - hast du in Prim-ahtarsk irgendwelche interessante bemalungen auf migs gesehen?
 
Grimmi

Grimmi

Alien
Moderator
Dabei seit
09.09.2001
Beiträge
7.886
Zustimmungen
13.137
Ort
Anflug Payerne
@Sergei
Die 'Rote 37' hab ich leider nur im Hintergrund eines meiner Bilder:

Bild in GROSS
 
Anhang anzeigen
Thema:

Primorsko Achtarsk - MiG-29 im Einsatz

Primorsko Achtarsk - MiG-29 im Einsatz - Ähnliche Themen

  • Gateguard Primorsko Achtarsk ?

    Gateguard Primorsko Achtarsk ?: Hoi zämme, ich habe eine Frage zu obgenanntem Flugplatz. Ich konnte diese MiG29-Basis in der Nähe der Ukraine im Sommer 1997 besuchen. Damals...
  • Ähnliche Themen

    • Gateguard Primorsko Achtarsk ?

      Gateguard Primorsko Achtarsk ?: Hoi zämme, ich habe eine Frage zu obgenanntem Flugplatz. Ich konnte diese MiG29-Basis in der Nähe der Ukraine im Sommer 1997 besuchen. Damals...

    Sucheingaben

    piloten-g-anzug

    Oben