Revell 2021

Diskutiere Revell 2021 im Modellbau-News Forum im Bereich Modellbau; Bisher gibt es ja nur die vage Ankündigung einer Lockheed SR-71 im Maßstab 1:48. Nun findet sich bei hannants eine Liste mit den von Revel für...
modelldoc

modelldoc

Astronaut
Dabei seit
01.06.2006
Beiträge
3.285
Zustimmungen
3.593
Ort
daheim
Bisher gibt es ja nur die vage Ankündigung einer Lockheed SR-71 im Maßstab 1:48.

Nun findet sich bei hannants eine Liste mit den von Revel für 2021 geplanten Bausätzen.
Die Erscheinungstermine strecken sich über das komplette Jahr 2021, die Lockheed SR-71 fehlt allerdings.
So kann man nicht sagen, wie vollständig diese Liste wirklich ist.





modelldoc
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
#
Schau mal hier: Revell 2021. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

topas

Testpilot
Dabei seit
24.06.2003
Beiträge
549
Zustimmungen
370
Ort
26135 oldenburg
Same procedure as every Year. Da hilft wie immer nur das warten auf den 1.1. 😉
 

mg218

Testpilot
Dabei seit
06.04.2015
Beiträge
759
Zustimmungen
702
Ort
NUE
Der große Brüller ist jetzt nicht dabei.
Mal sehen, wie die Decalversionen bei Eurofighter und F-16 sind.
 
airframe

airframe

Space Cadet
Dabei seit
27.12.2008
Beiträge
1.069
Zustimmungen
4.371
Ort
.....
Die hast du vergessen:

1:144 Boeing 767-300ER British Airways Chelsea Rose, Delivery: 06/2021

Lieber wäre mir eine Version mit PW4000 und winglets.
 

EC-135MBF

Testpilot
Dabei seit
25.08.2015
Beiträge
862
Zustimmungen
2.068
Bitte bitte lass das mit der Cargolux und der Maske inklusive nicht deren Ernst sein. 😰
 
modelldoc

modelldoc

Astronaut
Dabei seit
01.06.2006
Beiträge
3.285
Zustimmungen
3.593
Ort
daheim
Also die Boeing 767 ist ein "Überhang" aus 2020,

aber nun kommt so tröpfchenweise noch mehr ans Licht, womit Revell 2021 Geld verdienen möchte:



Screenshot von hannants

modelldoc
 
Anhang anzeigen
Andreas Beck

Andreas Beck

Flieger-Ass
Dabei seit
05.01.2003
Beiträge
326
Zustimmungen
736
Ort
Berlin
Die P-51 D für August dürfte doch wohl die 32er sein???
 
Kenneth

Kenneth

Space Cadet
Dabei seit
22.04.2002
Beiträge
2.337
Zustimmungen
1.150
Ort
Süddeutschland
Die P-51 D für August dürfte doch wohl die 32er sein???
Das wäre gut; erst nach dem ich für den gleichen Preis wie der Bausatz ein Decal-Set für eine schwedische P-51D erworben hatte, fiel mir auf, dass dafür eine "Late" gebraucht würde...

"Sports Plane Builders Choice"? Was wird denn das werden? Endlich eine perfekte Cessna 172?
 
Uwe

Uwe

Testpilot
Dabei seit
24.11.2002
Beiträge
649
Zustimmungen
1.172
Ort
Dessau-Roßlau
Dann hoffen wir mal das es so ist, Kenneth. Bei mir warten die Decals mit dem Elchkopf auch auf Verarbeitung. Darf man fragen welche Maschine für Dich in Frage kommt?

Gruß Uwe
 
Kenneth

Kenneth

Space Cadet
Dabei seit
22.04.2002
Beiträge
2.337
Zustimmungen
1.150
Ort
Süddeutschland
"Gul Kalle", da in den 80er-Jahren ein Mustang in Schweden in diesen Farben herumflog, die ich mehrmals gesehen habe.
 
...starfire

...starfire

Space Cadet
Dabei seit
25.06.2004
Beiträge
1.154
Zustimmungen
317
Ort
EDKP
Revell 3835 - 1/32 - Sport Plane Builders Choice 2021

Ich würde ja so gerne schreiben "DR400 bitte", aber vermutlich handelt es sich wieder nur um eine Lackieroption. Bin mal gespannt, was der Grundbausatz wird (Piper Super Cup? Do 27? Segelflugzeug?)...
 
mannigausa

mannigausa

Space Cadet
Dabei seit
22.01.2010
Beiträge
1.221
Zustimmungen
1.068
Ort
Attendorn
Die DR 400 wünsche ich mir seit vielen Jahren. Angeblich schlummern fertige Bausätze der Extra 300 oder 330 im Revell Lager. Die Auslieferung wird angeblich von einem Sponsor (vermutlich wegen Geldgier) blockiert.
 
Zuletzt bearbeitet:
Andreas Beck

Andreas Beck

Flieger-Ass
Dabei seit
05.01.2003
Beiträge
326
Zustimmungen
736
Ort
Berlin
Dass die Werkzeuge/Formen für die Extra fertiggestellt wurden ist mir neu. Wäre ja toll, wenn es doch so ist. Trotz erstklassigen Designs (Designers) war der Bausatz m.W. für Level 2 vorgesehen.
 
Douglas.C-54

Douglas.C-54

Fluglehrer
Dabei seit
19.04.2014
Beiträge
193
Zustimmungen
336
Ort
Berlin
hmmmm naja Ich habe immer noch die Hoffnung auf ne C-160 Transall in 1:144.
 
Douglas.C-54

Douglas.C-54

Fluglehrer
Dabei seit
19.04.2014
Beiträge
193
Zustimmungen
336
Ort
Berlin
das ist nicht das selbe finde ich.Obwohl die bestimmt fertig auch geil aussehen dann.
 
jabog43alphajet

jabog43alphajet

Testpilot
Dabei seit
17.01.2006
Beiträge
858
Zustimmungen
1.182
Ort
OLDENBURG
Also ich freue mich auf Breguet Atlantic, SR-71 Blackbird und VW T 1 ,,Dr. Oetker,,:thumbup:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: ASA
rata

rata

Flieger-Ass
Dabei seit
18.09.2003
Beiträge
289
Zustimmungen
171
Ort
ingolstadt
Servus,

Interessant dürfte es auch bei der Dauntless werden, ist halt die Frage was im Karton ist ( Accurate, Hasegawa oder die alte Monogram).

Gruß Roman
 
Andreas Beck

Andreas Beck

Flieger-Ass
Dabei seit
05.01.2003
Beiträge
326
Zustimmungen
736
Ort
Berlin
Es ist der AccMin Kit.
 
Thema:

Revell 2021

Revell 2021 - Ähnliche Themen

  • Revell Blohm & Voss BV-222 Wiking "ominösen" Eimer?

    Revell Blohm & Voss BV-222 Wiking "ominösen" Eimer?: Bei der Revell - BV-222 gibt es an den Tragflächenenden jeweils einen "ominösen" Eimer (Teil 117). Der wird aus einem klaren Spritzgussteil...
  • Eurofighter Typhoon 30+73 von Revell

    Eurofighter Typhoon 30+73 von Revell: Hallo. Ich habe heute meinen Typhoon fertiggestellt. Gebaut wurde das Modell out of the Box, bis auf den Piloten und die Beleuchtung
  • WB2021BB Mirage IIIRD 33-TI, Revell 1:32

    WB2021BB Mirage IIIRD 33-TI, Revell 1:32: So willkommen in meinen Baubericht. Im letzten Jahr war ich mit der Tochter noch im Spielemax in Leipzig, da lächelte mich für 25€ dieser Bausatz...
  • WB2021BB - Mirage IIIE „50 ans EC 3/3 Ardennes“ (Revell - 1/32)

    WB2021BB - Mirage IIIE „50 ans EC 3/3 Ardennes“ (Revell - 1/32): Heute geht‘s los. Ich musste den Esstisch ausleihen, um den ganzen Bausatz mit seinem 366 Teilen auszulegen. Ich werde OOB bauen, und mich...
  • WB2021BB - Alpha Jet E Revell 1:72

    WB2021BB - Alpha Jet E Revell 1:72: Numéro trois ist ein Alpha Jet E der Patrouille de France 🇫🇷, speziell von der US Tour 2017, die vom 17. März - 06.Mai 2017 statt fand. Danach...
  • Ähnliche Themen

    • Revell Blohm & Voss BV-222 Wiking "ominösen" Eimer?

      Revell Blohm & Voss BV-222 Wiking "ominösen" Eimer?: Bei der Revell - BV-222 gibt es an den Tragflächenenden jeweils einen "ominösen" Eimer (Teil 117). Der wird aus einem klaren Spritzgussteil...
    • Eurofighter Typhoon 30+73 von Revell

      Eurofighter Typhoon 30+73 von Revell: Hallo. Ich habe heute meinen Typhoon fertiggestellt. Gebaut wurde das Modell out of the Box, bis auf den Piloten und die Beleuchtung
    • WB2021BB Mirage IIIRD 33-TI, Revell 1:32

      WB2021BB Mirage IIIRD 33-TI, Revell 1:32: So willkommen in meinen Baubericht. Im letzten Jahr war ich mit der Tochter noch im Spielemax in Leipzig, da lächelte mich für 25€ dieser Bausatz...
    • WB2021BB - Mirage IIIE „50 ans EC 3/3 Ardennes“ (Revell - 1/32)

      WB2021BB - Mirage IIIE „50 ans EC 3/3 Ardennes“ (Revell - 1/32): Heute geht‘s los. Ich musste den Esstisch ausleihen, um den ganzen Bausatz mit seinem 366 Teilen auszulegen. Ich werde OOB bauen, und mich...
    • WB2021BB - Alpha Jet E Revell 1:72

      WB2021BB - Alpha Jet E Revell 1:72: Numéro trois ist ein Alpha Jet E der Patrouille de France 🇫🇷, speziell von der US Tour 2017, die vom 17. März - 06.Mai 2017 statt fand. Danach...

    Sucheingaben

    revell neuheiten 2021

    ,

    revell 2021

    ,

    hannats revell 2021

    ,
    Revell vorankündigungen2021
    , revell forum 2021
    Oben