Suche dunkelfarbigen Spachtel

Diskutiere Suche dunkelfarbigen Spachtel im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Hallo zusammen, gibt es auch einen dunkelfarbigen Spachtel? Dann bräuchte ich nicht zu grundieren bzw. mehrmals drüber zu lackieren bis die...

Siggi S.

Flugschüler
Dabei seit
07.11.2002
Beiträge
8
Zustimmungen
0
Ort
Forchheim/Bayern
Hallo zusammen,

gibt es auch einen dunkelfarbigen Spachtel? Dann bräuchte ich nicht zu grundieren bzw. mehrmals drüber zu lackieren bis die Farbe auch auf dem Spachtel deckt

Grüsse von Siggi
 
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.194
Zustimmungen
87
Ort
Frankfurt(Oder)
Nicht das ich wüßte. Höchstens die Zweikomponentenmodelliermasse von Andrea. Die ist so bräunlich. Aber wenn Du damit normale Stellen spachteln willst, wirst Du sicherlich irre weil Du jedes bischen erst aus zwei Stücken zurechtkneten mußt und dann dauert der Aushärteprozeß sehr lange.
Tamiya´s Spachtel ist so grau. Aber richtig dunkel auch nicht. Die diversen Spachtelmassen wrden sicher nicht umsonst relativ hell sein. Somit sind sie doch farbneutraler als etwas Dunkles. Schließlich will ich bei einer hellen Bemalung keine Spachtestellen durchschimmern haben. Und ob sich eine Spachtelstelle gut auf ihre Sauberkeit prüfen läßt wenn sie dunkel wäre?
 
Peter

Peter

Space Cadet
Dabei seit
09.03.2001
Beiträge
1.611
Zustimmungen
154
Schon mal versucht ein Tropfen schwarze Farbe beizugeben?!
 
Viking

Viking

Astronaut
Dabei seit
21.04.2001
Beiträge
3.400
Zustimmungen
1.332
Ort
Im Norden
Dunkle Farben decken doch im allgemeinen besser als helle Töne:?!

MfG

Viking
 
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.194
Zustimmungen
87
Ort
Frankfurt(Oder)
Also das mit dem Beimengen von schwarzer Farbe funktioniert nicht. Jedenfalls mit der von mir verwendeten Tamiya- oder Gunzespachtelmasse. Das Gematsche vermischt sich nicht.
 
Peter

Peter

Space Cadet
Dabei seit
09.03.2001
Beiträge
1.611
Zustimmungen
154
Original geschrieben von sören Bartusch
Also das mit dem Beimengen von schwarzer Farbe funktioniert nicht. Jedenfalls mit der von mir verwendeten Tamiya- oder Gunzespachtelmasse. Das Gematsche vermischt sich nicht.
Revell geht, schon Praktiziert :)
Mischbar mit allen Revell-Farben.
 

Siggi S.

Flugschüler
Dabei seit
07.11.2002
Beiträge
8
Zustimmungen
0
Ort
Forchheim/Bayern
Danke für Eure Antworten. Ich werde mir mal den Tamya-Spachtel zulegen ...

Grüsse von Siggi
 

Strike

Space Cadet
Dabei seit
22.03.2002
Beiträge
1.698
Zustimmungen
36
Ort
Forchheim/Obfr.
Wie schauen die Tuben von Tamya-Spachtel eigentlich aus? Hat jemand mal eben ein Bild da?
 
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.194
Zustimmungen
87
Ort
Frankfurt(Oder)
Tubenscan:D
Die Tuben werden aber auf einem Stück Pappe eingeschweißt oder auch in einem Karton angeboten.
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:

Strike

Space Cadet
Dabei seit
22.03.2002
Beiträge
1.698
Zustimmungen
36
Ort
Forchheim/Obfr.
@Hog: thx! da steht "Basic Type" drauf, gibts da auch noch andere Arten von?
 
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.194
Zustimmungen
87
Ort
Frankfurt(Oder)
Hog?:confused:
Ja, das mit dem Basic type ist mir auch aufgefallen. Die Aufschrift ist aber relativ neu. Auf der Tube, die ich noch im Gebrauch habe, steht davon nichts (oder doch nur in Japanisch?). Wird wohl jetzt neu sein, um Verwechslungen mit der Modelliermasse zu vermeiden.
 

Strike

Space Cadet
Dabei seit
22.03.2002
Beiträge
1.698
Zustimmungen
36
Ort
Forchheim/Obfr.
Original geschrieben von sören Bartusch
Hog?:confused:
Ich mit meinem Gedächtnis, jetzt fängt das auch schon bei dir an... (Peter und René konnte ich ja vorher net auseinanderhalten)
;)
 
Thema:

Suche dunkelfarbigen Spachtel

Suche dunkelfarbigen Spachtel - Ähnliche Themen

  • Sepecat Jaguar Referenzsuche

    Sepecat Jaguar Referenzsuche: Hallo liebe FF - Community! Ich habe gerade ein neues Projekt gestartet und zwar geht es hier um den SEPECAT Jaguar. Im speziellen um die GR.1A...
  • Suche Kontakt zu Amsterdam Spottern

    Suche Kontakt zu Amsterdam Spottern: Hallo zusammen, ich suche Kontakt zu Spottern aus Amsterdam Shiphol, kann mir jemand sagen wen ich dafür kontaktieren kann? Im März habe ich dort...
  • SUCHE - Decals für REVELL 4754 - RF-4E Phantom II in 1 32

    SUCHE - Decals für REVELL 4754 - RF-4E Phantom II in 1 32: Servus, suche zwecks Vervollständigung den Decalbogen für den Revell Bausatz 4754 RF4-E Phantom II / F4-F in 1:32 Es war die Sonderlackierung...
  • Suche Referenzmaterial

    Suche Referenzmaterial: Hi, ich möchte nach etlicher Zeit, einem Informatik Studium und einigen Jahren Berufserfahrung in der Softwareentwicklung mich nun wieder dem...
  • 09.06.1993 LTU Tristar Havarie in Miami / Suche nach Details

    09.06.1993 LTU Tristar Havarie in Miami / Suche nach Details: Ich weiss es ist sehr lange her und geschah zu einer Zeit in der es noch keine Onlineforen gab. Deshalb finde ich vermutlich auch im Web keine...
  • Ähnliche Themen

    • Sepecat Jaguar Referenzsuche

      Sepecat Jaguar Referenzsuche: Hallo liebe FF - Community! Ich habe gerade ein neues Projekt gestartet und zwar geht es hier um den SEPECAT Jaguar. Im speziellen um die GR.1A...
    • Suche Kontakt zu Amsterdam Spottern

      Suche Kontakt zu Amsterdam Spottern: Hallo zusammen, ich suche Kontakt zu Spottern aus Amsterdam Shiphol, kann mir jemand sagen wen ich dafür kontaktieren kann? Im März habe ich dort...
    • SUCHE - Decals für REVELL 4754 - RF-4E Phantom II in 1 32

      SUCHE - Decals für REVELL 4754 - RF-4E Phantom II in 1 32: Servus, suche zwecks Vervollständigung den Decalbogen für den Revell Bausatz 4754 RF4-E Phantom II / F4-F in 1:32 Es war die Sonderlackierung...
    • Suche Referenzmaterial

      Suche Referenzmaterial: Hi, ich möchte nach etlicher Zeit, einem Informatik Studium und einigen Jahren Berufserfahrung in der Softwareentwicklung mich nun wieder dem...
    • 09.06.1993 LTU Tristar Havarie in Miami / Suche nach Details

      09.06.1993 LTU Tristar Havarie in Miami / Suche nach Details: Ich weiss es ist sehr lange her und geschah zu einer Zeit in der es noch keine Onlineforen gab. Deshalb finde ich vermutlich auch im Web keine...
    Oben