W2015/16BB 1:48 Fairey Barracuda Mk.II

Diskutiere W2015/16BB 1:48 Fairey Barracuda Mk.II im Bauberichte bis 1:48 Forum im Bereich Wettbewerb 2015/6; Hallo liebe Wettbewerbskollegen, bei einer Bauzeit von fast 2 Jahren konnte ich nicht widerstehen. Also auf ein neues! Da ich nicht gerade zu...

  1. #1 somvet0815, 26.08.2014
    somvet0815

    somvet0815 Space Cadet

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    325
    Beruf:
    Tierarzt
    Ort:
    Stralsund
    Hallo liebe Wettbewerbskollegen,

    bei einer Bauzeit von fast 2 Jahren konnte ich nicht widerstehen. Also auf ein neues!
    Da ich nicht gerade zu den Speedbastlern gehöre melde ich mich mal vorsichtshalber recht früh an. Mein Fett, von wegen Handtuch und so, hab ich von MiG-Admirer schon weg:blush2:.
    Nachdem gestern noch der Postbote eine kleine Lieferung aus England brachte hab ich also im Prinzip alles zusammen. Here we go ...!

    Bei mir soll´s also eine Fairey Barracuda Mk. II werden. Eine häßliche Schönheit wie ich finde, und eine imposante Erscheinung dazu.

    Die Fairey Barracuda war ein trägergestüztes Torpede- und Sturzkampfflugzeug in Ganzmetallbauweise. Sie war als Hochdecker konzepiert. Typisch waren die das Erscheinungsbild prägenden Fairey-Youngman-Klappen an den Tragflächenhinterkanten. Obwohl der Erstflug schon am 07.12.1940 statt fand wurde sie erst ab 1942(Mk.I)/1943(Mk.II) eingesetzt. Andere Flugzeugtypen wurden zu dieser Zeit dringender benötigt. Nach dem Krieg wurde sie hauptsächlich als Schulflugzeug eingesetzt.
    Ein wichtiger Einsatz fand im April 1944 statt. 42 Barracudas flogen einen Angriff auf die Tirpitz im Kåfjord in Nordnorwegen.

    Soweit zu einem kleinen geschichtlichem Abriß.

    Nun aber zum eigentlichem Objekt meines Wettbewerbbeitrags.
    Es handel sich um den Bausatz der Fairey Barracuda Mk.II/III in der "Hi-tech version" von Special Hobby im Maßstab 1:48. Solider Short-Run ergänzt durch Resin und Ätzteile.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 somvet0815, 26.08.2014
    somvet0815

    somvet0815 Space Cadet

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    325
    Beruf:
    Tierarzt
    Ort:
    Stralsund
    AW: W2015/16BB 1:48 Fairey Barracuda Mk.II

    Kurz mal den Inhalt gecheckt und den Inhalt ausgekippt. Etliche Gußgrate warten darauf entfernt zu werden und kleinere Sinkstellen müssen verschlossen werden. Alles aber nix Dickes. Short-Run eben. Die Resinteile machen einen guten Eindruck. An den filigranen Bombenaufhängungen sind einige Arme abgebrochen. Ätzteile und Decals sind ok. Eigentlich alles drin was man braucht. Aber es geht noch mehr ...
     

    Anhänge:

    Swordfish gefällt das.
  4. #3 somvet0815, 26.08.2014
    somvet0815

    somvet0815 Space Cadet

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    325
    Beruf:
    Tierarzt
    Ort:
    Stralsund
    AW: W2015/16BB 1:48 Fairey Barracuda Mk.II

    Zur weiteren Verfeinerung hab ich mir noch den Detailierungssatz der Firma Brengun geleistet. Ob ich alles nutzen werde wird sich zeigen. Dazu dann noch ein parr ordentliche Räder. Moment mal:headscratch:, Mis:mad:t, falschen Maßstab bestellt:FFCry:. Die sind ja klitzeklein und mit bloßem Auge kaum zu erkennen:FFTeufel::TD:. Also wer die braucht ...
    Hier wird natürlich noch Abhilfe geschaffen.

    Als Literatur dienen mir diese beiden Hefte und die weiten des Webs.

    Sollte die Zeit es zulassen gibts geklappte Flügel, sonst Tragflächen in Normalposition.
    Welche Markierung ich wähle weiß ich noch nicht genau.

    So nun seid ihr im Bilde.

    Beste Grüße von der Ostsee
    Hendrik.
     

    Anhänge:

    Swordfish und Cherrylock gefällt das.
  5. #4 F-14A TomCat, 26.08.2014
    F-14A TomCat

    F-14A TomCat Space Cadet

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    2.495
    Zustimmungen:
    2.146
    Ort:
    Hennef, NRW
    AW: W2015/16BB 1:48 Fairey Barracuda Mk.II

    Na dann, gutes Gelingen!:)
     
  6. #5 JohnSilver, 26.08.2014
    JohnSilver

    JohnSilver Astronaut

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    4.292
    Zustimmungen:
    3.837
    Beruf:
    Fluglehrer
    Ort:
    Im Lotter Kreuz links oben
    AW: W2015/16BB 1:48 Fairey Barracuda Mk.II

    Ich bin dabei! :TOP:

    Schon allein wegen deiner früheren Fairey-Wettbewerbs-Teilnahme...:TD: Die hätte ich echt - immer noch - gerne fertig gesehen! :wink:
     
    somvet0815 gefällt das.
  7. #6 Swiss Mirage, 26.08.2014
    Swiss Mirage

    Swiss Mirage Testpilot

    Dabei seit:
    23.07.2010
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    632
    Ort:
    Fort Worth, Texas
    AW: W2015/16BB 1:48 Fairey Barracuda Mk.II

    Das kann kein short run kit sein da ja auf der Schachtel steht; „Canopy is injected“. Für einen short run braucht man zwingend tiefgezogene Kabinenhauben.:FFTeufel:

    Bitte keine angelegte Ohren:wink:, ein solch schön-hässliches Teil muss man in seiner ganzen Pracht zeigen. Werde den Baubericht mit Interesse verfolgen.

    Greetings from Texas!
     
  8. #7 somvet0815, 27.08.2014
    somvet0815

    somvet0815 Space Cadet

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    325
    Beruf:
    Tierarzt
    Ort:
    Stralsund
    AW: W2015/16BB 1:48 Fairey Barracuda Mk.II

    Aber mit angelegten Ohren sieht die noch viel hässlicher aus:TD:. Aber wie gesagt, da ich nicht zu den Schnellsten gehöre, lasse ich mir die Option offen. Zur Canopy - in diesem Fall hätte ich mir eine Vacukanzel gewünscht, wegen offener Darstellung. Aber hier gibt's, so weit ich weiß, kein Ersatz. Und selber machen trau ich mir nicht zu.

    @JohnSilver: Jaja, immer auf dat Schlimme:cool:, aber sie ist nicht aufgegeben, sie ruht nur:).
     
  9. #8 Knight o. t. Sky, 30.08.2014
    Knight o. t. Sky

    Knight o. t. Sky Space Cadet

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    1.032
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    GF
    AW: W2015/16BB 1:48 Fairey Barracuda Mk.II

    Hi!

    Na dann viel Spaß!
    Auf jeden Fall ein interessantes Flugzeugmuster!

    Gruß
    Dietmar

    P.S.: Ich liebäugel bei der langen Zeit für den Baubericht auch mit einem Engländer.
     
    somvet0815 gefällt das.
  10. Geo67

    Geo67 Testpilot

    Dabei seit:
    19.06.2011
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    445
    Beruf:
    Metallgusstechniker
    Ort:
    Dortmund
    AW: W2015/16BB 1:48 Fairey Barracuda Mk.II

    Auch von mir.. gutes Gelingen, und viel Spaß beim Bau.:TOP:

    LG Georg.:wink:
     
    somvet0815 gefällt das.
  11. #10 bastelalex, 10.09.2014
    bastelalex

    bastelalex Astronaut

    Dabei seit:
    09.12.2005
    Beiträge:
    2.825
    Zustimmungen:
    4.811
    Ort:
    bei Köln
    AW: W2015/16BB 1:48 Fairey Barracuda Mk.II

    Ich klinke mich mit ein die Betrachter-Riege - viel Glück! :TOP:
     
  12. #11 marmel69, 10.09.2014
    marmel69

    marmel69 Space Cadet

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    professioneller Leuteversteher
    Ort:
    Hinterm Deister
    AW: W2015/16BB 1:48 Fairey Barracuda Mk.II

    Wenn schon, denn schon. Bewegliche Flügel. Als Herausforderung .:FFTeufel:
     
  13. #12 somvet0815, 11.09.2014
    somvet0815

    somvet0815 Space Cadet

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    325
    Beruf:
    Tierarzt
    Ort:
    Stralsund
    AW: W2015/16BB 1:48 Fairey Barracuda Mk.II

    "The Beginning"

    Danke Leute für die guten Wünsche, los gehts!
    Wir beginnen klassisch mit dem Cockpit. Hier bietet der Bausatz eigentlich alles was man braucht. Die Resinteile des Bausatzes (beige) machen einen guten Eindruck.
     

    Anhänge:

  14. #13 somvet0815, 11.09.2014
    somvet0815

    somvet0815 Space Cadet

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    325
    Beruf:
    Tierarzt
    Ort:
    Stralsund
    AW: W2015/16BB 1:48 Fairey Barracuda Mk.II

    Für das hintere Beobachterabteil liegen schöne Resinteile für die Seiten bei. Die mittlere Abteilung ist blank. Da müssen wir also selbst ran.
     

    Anhänge:

  15. #14 somvet0815, 11.09.2014
    somvet0815

    somvet0815 Space Cadet

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    325
    Beruf:
    Tierarzt
    Ort:
    Stralsund
    AW: W2015/16BB 1:48 Fairey Barracuda Mk.II

    Der Rumpf muß ein wenig zerlegt werden. Der Kühler am Kinn hat zwar einen Eingang, aber bausatzseitig soll der Ausgang geschlossen werden. Geht natürlich nicht, denn dafür gibts ein schönes Resinteil und eine zu öffnende Kühlerklappe von Brengun.
    Die Fahrwerksschächte am Rumpf sind leider strukturlos und wurden hier schon durch die schönen Teile von Brengun ersetzt (übrigens ein etwas anderes dunkles grau).
    Auf der Rumpfoberseite gab´s auch einen kleinen Cut für die spätere Darstellung eines ausgefahrenen MGs. Das Plastik ist sehr hart und dadurch etwas schwierig zu bearbeiten.
     

    Anhänge:

  16. #15 somvet0815, 11.09.2014
    somvet0815

    somvet0815 Space Cadet

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    325
    Beruf:
    Tierarzt
    Ort:
    Stralsund
    AW: W2015/16BB 1:48 Fairey Barracuda Mk.II

    Ich hab schonmal die hinteren Scheiben eingesetzt. Die sind recht gut bemessen, so dass sie einfach eingesteckt werden können und dann recht stramm in Position gedrückt werden können. Dann hab ich die Innenseiten 2 mal satt mit Future eingestrichen um die Mikrospalten zu füllen und gleichzeitig dadurch ´ne Klebewirkung zu erhalten. Sitzt! Außen schließen sie bündig mit der Oberfläche ab. Die anderen gewölbten Scheiben davor kommen erst ganz zum Schluß and ie Reihe. Jetzt kommen noch die geätzten Gurte zum Einsatz und das Instrumentenbrett und dann ist das Cockpit schon fast fertig. Aber vorsicht - Tockenpassung - janz wichtig!
    Das soll´s für´s Erste gewesen sein.


    to be continued
    Hendrik
     

    Anhänge:

  17. #16 somvet0815, 30.09.2014
    somvet0815

    somvet0815 Space Cadet

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    325
    Beruf:
    Tierarzt
    Ort:
    Stralsund
    "Scratch"

    Guten Abend,

    "... Cockpit schon fast fertig." Eigenes Zitat Ende! Dem ist natürlich nicht so, jetzt gings erst richtig los. Das hintere Abteil ist ja durch Resin recht gut ausgerüstet. Das mittlere Abteil ist blank und schreit förmlich nach weiterer Detailierung. Dabei halfen hauptsächlich Bilder und ein Baubericht aus dem Netz. Am Anfang stand diese 0,25 mm Plastikplatte.
     

    Anhänge:

  18. #17 somvet0815, 30.09.2014
    somvet0815

    somvet0815 Space Cadet

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    325
    Beruf:
    Tierarzt
    Ort:
    Stralsund
    Und jeden Abend etwas Frickelei und dann sieht´s schon mal so aus.
     

    Anhänge:

  19. #18 somvet0815, 30.09.2014
    somvet0815

    somvet0815 Space Cadet

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    325
    Beruf:
    Tierarzt
    Ort:
    Stralsund
    ... und die andere Seite - mit Lämpchen.
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 somvet0815, 30.09.2014
    somvet0815

    somvet0815 Space Cadet

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    325
    Beruf:
    Tierarzt
    Ort:
    Stralsund
    In dem Bereich wurde auch noch einiges ergänzt. Vorne links Instrumententräger, mittig ein dicker Schlauch und eine Kopfstütze für den mittleren Sitz.
     

    Anhänge:

  22. #20 somvet0815, 30.09.2014
    somvet0815

    somvet0815 Space Cadet

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    325
    Beruf:
    Tierarzt
    Ort:
    Stralsund
    Und spaßhalber mal zusammengesteckt. Sieht doch schon ganz gut aus, oder?
     

    Anhänge:

    JohnSilver gefällt das.
Thema:

W2015/16BB 1:48 Fairey Barracuda Mk.II

Die Seite wird geladen...

W2015/16BB 1:48 Fairey Barracuda Mk.II - Ähnliche Themen

  1. W2015/16BB Berijew Be-12

    W2015/16BB Berijew Be-12: Hallo liebe Modellfreunde, damit es in der Kategorie 1:72 nicht so einsam wird :TD:, geselle ich mich einfach mal dazu. Ich mache das jetzt, um...
  2. W2015/16BB Boeing 737-200

    W2015/16BB Boeing 737-200: Hallo Leute Dieses Mal bin ich auch wieder mit dabei :) Nachdem ich einige Ideen und Gedanken wieder verworfen habe, bin ich nun mit der...
  3. W2015/16BB 1:48 AS350B3

    W2015/16BB 1:48 AS350B3: Irgendwann mußte ich mich entscheiden und das ist mir diesmal sehr schwer gefallen. Erst einmal klare Entscheidung - es sollte nicht schon...
  4. W2015/16BB Fokker D.VII OAW mid

    W2015/16BB Fokker D.VII OAW mid: Ein :TD: an alle..... Da ich den Wettbewerb mit Thema WWI verpasst habe, versuche ich diesmal mit einem "Drahtverhau" einen Pokal zu...
  5. W2015/16BB AE-Lockheed Electra 10E

    W2015/16BB AE-Lockheed Electra 10E: Dieses Mal hat die Auswahl etwas länger gedauert. Ein Sprichwort besagt, daß, wer die Wahl hat, auch die Qual hat. :confused: Es sollte wieder...