WB2024BB - Flettner Fl 265, special hobby 1:72

Diskutiere WB2024BB - Flettner Fl 265, special hobby 1:72 im Bauberichte Forum im Bereich Wettbewerb 2024 - Drehflügler; Dieses wird mein zweiter Beitrag zum diesjährigen Thema. Der Bausatz befindet sich schon einige Jahre in meinem Lager und jetzt ist das doch die...
Norboo

Norboo

Alien
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
9.762
Zustimmungen
36.493
Ort
Rheine
Dieses wird mein zweiter Beitrag zum diesjährigen Thema. Der Bausatz befindet sich schon einige Jahre in meinem Lager und jetzt ist das doch die Gelegenheit, ihn zu bauen. Eine Zeit lang hat mich die Drehflüglerentwicklung sehr interessiert, dann ist das Thema etwas in den Hintergrund geraten.

 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Norboo

Norboo

Alien
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
9.762
Zustimmungen
36.493
Ort
Rheine
Der Bausatz ist einfach gehalten und wohl auch nur in einer kleinen Auflage hergestellt worden. Die Plastikteile werden durch Resinteile ergänzt, die sehr gut gegossen sind. Dazu kommt ein tiefgezogenes Klarsichtteil, was schon erste Vergilbungsspuren aufweist. Ich hoffe aber, dass das bei der geringen Größe nicht so auffällt.

 
Anhang anzeigen
Adam-Sky

Adam-Sky

Flieger-Ass
Dabei seit
19.11.2013
Beiträge
425
Zustimmungen
767
Ort
Kiel-er Woche
Hallo Norbert, ein Hinweis "WB2024" wäre sehr hilfreich beim Stöbern durch die Foren :wink2:.
Gutes Gelingen beim diesjährigem Wettbewerb:thumbup:.
Adam
 
Norboo

Norboo

Alien
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
9.762
Zustimmungen
36.493
Ort
Rheine
Wie konnte ich das übersehen? Danke für den Hinweis, habe es geändert.

Ebenso gutes Gelingen! mach mal ein Modell fertig, bitte!
 
Zivilist

Zivilist

Astronaut
Dabei seit
27.08.2015
Beiträge
2.973
Zustimmungen
12.120
Ort
Much
Schade dass alles im Cockpit so dunkel ist - aber es war wohl so. Und es ist richtig gut geworden!
 
Norboo

Norboo

Alien
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
9.762
Zustimmungen
36.493
Ort
Rheine
Die Rotorblätter habe ich an die Rotorköpfe geklebt und zwar nicht einfach stumpf dran, sondern mit einer kleinen Kerbe, die ich in die Blätter gefeilt habe. Bin aber trotzdem gespannt, wie lange das wohl halten mag. Ebenso gefiel mir nicht, dass die Rotoren einfach so stumpf auf das Getriebegehäuse geklebt werden sollen. Also habe ich die Nabe aufgebohrt und eine kleine Achse aus Messing eingeklebt. Dazu passende Röhrchen bilden das Lager.
Scheint zu funktionieren, die Blätter sind dreh- und abnehmbar und werden so wohl eher einen Transport zu einer Ausstellung überleben. Nur mit der Synchronisation klappt es nicht so ganz.

 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Zivilist

Zivilist

Astronaut
Dabei seit
27.08.2015
Beiträge
2.973
Zustimmungen
12.120
Ort
Much
Toll! Marius baut Dir sicher das Getriebe zur Synchronisation, er hat ja jetzt Übung mit Zahnrädern!
 
bolleken96

bolleken96

Astronaut
Dabei seit
27.04.2003
Beiträge
4.582
Zustimmungen
13.652
Ort
Wuppertal
Toll! Marius baut Dir sicher das Getriebe zur Synchronisation, er hat ja jetzt Übung mit Zahnrädern!
Kann man drüber reden. Zumindest, sobald ich die B-24H Ford-Nase in 1:48 für @boxkite fertig habe.

Davon ab, hier bei Norbert schaue ich zwischendurch gerne rein. Anspruchsvolles Modell hast du dir ausgesucht, die alten Special Hobby's sind nicht ohne. Die Arbeiten bisher hast du aus meiner Sicht jedenfalls pragmatisch gelöst, sodass einem schönen Endergebnis nichts im Wege stehen sollt.
 
Anhang anzeigen
boxkite

boxkite

Astronaut
Dabei seit
17.07.2008
Beiträge
3.051
Zustimmungen
8.629
Ort
Thüringen
Da die neue B-24 von Hobbyboss wieder "nur" eine der Version J ist, würde ich mich wirklich für Dich freuen, wenn sich angesichts des Aufwandes, den ich Dir hinsichtlich der Ford-Nase bereitet habe, ein paar weitere Interessenten für diesen conversion kit hin zur Version H finden, zumal der Amerikaner, der in den vergangenen Jahren u. a. bei eBay eine Resin-Nase angeboten hat, ein sehr merkwürdiges Verhalten an den Tag legt. Da wäre Deine Offerte eine wirkliche Alternative.
Danke Dir für all Deine Mühe und daß ich sozusagen die Premiere bestreiten darf :smile1: .
Und @Norboo bitte ich um Entschuldigung, daß ich in seinen Baubericht geplatzt bin. Bitte schnell "weiterflettnern" :-60: !
 
Thema:

WB2024BB - Flettner Fl 265, special hobby 1:72

WB2024BB - Flettner Fl 265, special hobby 1:72 - Ähnliche Themen

  • WB2024BB - SO-1221 Djin Brengun 1:72

    WB2024BB - SO-1221 Djin Brengun 1:72: Gestern habe ich mit dem Bau des 2. Hubschraubers für mein Diorama begonnen, einer SO-1221 Djinn von Brengun. Ich werde die PB+119 bauen, die im...
  • WB2024BB - Mil Mi-10, Amodel, 1:72

    WB2024BB - Mil Mi-10, Amodel, 1:72: Hallo zusammen, an dieser Stelle möchte ich den Hubschrauber Mi-10 aus dem Hause Mil bauen. Ausgangspunkt für das Projekt im Maßstab 1:72 sind...
  • WB2024BB - Mil Mi-10K Eastern Express 1:144

    WB2024BB - Mil Mi-10K Eastern Express 1:144: Den Bausatz habe ich in Lingen auf der EME erstanden und gleich angefangen. Das Original habe ich 1995 in Oostende/Belgien auf dem Flugplatz...
  • WB2024BB Bell UH-1D, Rubicon Models, 1:56

    WB2024BB Bell UH-1D, Rubicon Models, 1:56: Hallo zusammen, als ich vor gut zwei Wochen auf der Hamburger Tactica war, ist mir dieser Bausatz der "Huey" im Maßstab 1:56 von Rubicon Models...
  • WB2024BB - CH-46 E Seaknight "Blastoff in Greneda"

    WB2024BB - CH-46 E Seaknight "Blastoff in Greneda": Als das diesjährige Motte des Wettbewerbs klar war, beschloss ich meine Bestände an Helis zu sichten und fand die Box der CH-46E/F Seaknight von...
  • Ähnliche Themen

    • WB2024BB - SO-1221 Djin Brengun 1:72

      WB2024BB - SO-1221 Djin Brengun 1:72: Gestern habe ich mit dem Bau des 2. Hubschraubers für mein Diorama begonnen, einer SO-1221 Djinn von Brengun. Ich werde die PB+119 bauen, die im...
    • WB2024BB - Mil Mi-10, Amodel, 1:72

      WB2024BB - Mil Mi-10, Amodel, 1:72: Hallo zusammen, an dieser Stelle möchte ich den Hubschrauber Mi-10 aus dem Hause Mil bauen. Ausgangspunkt für das Projekt im Maßstab 1:72 sind...
    • WB2024BB - Mil Mi-10K Eastern Express 1:144

      WB2024BB - Mil Mi-10K Eastern Express 1:144: Den Bausatz habe ich in Lingen auf der EME erstanden und gleich angefangen. Das Original habe ich 1995 in Oostende/Belgien auf dem Flugplatz...
    • WB2024BB Bell UH-1D, Rubicon Models, 1:56

      WB2024BB Bell UH-1D, Rubicon Models, 1:56: Hallo zusammen, als ich vor gut zwei Wochen auf der Hamburger Tactica war, ist mir dieser Bausatz der "Huey" im Maßstab 1:56 von Rubicon Models...
    • WB2024BB - CH-46 E Seaknight "Blastoff in Greneda"

      WB2024BB - CH-46 E Seaknight "Blastoff in Greneda": Als das diesjährige Motte des Wettbewerbs klar war, beschloss ich meine Bestände an Helis zu sichten und fand die Box der CH-46E/F Seaknight von...
    Oben