1/144 Lockheed C-141 B Starlifter¡ – Anigrand

Diskutiere 1/144 Lockheed C-141 B Starlifter¡ – Anigrand im Jets bis 1/144 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Bei den Truppeneinsätzen stellte sich heraus, dass der Frachtraum der C-141 A auf die Dauer zu klein war. 1977 flog bei Lockheed die erste C-141...

Moderatoren: AE
  1. #1 Silverneck 48, 17.05.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Bei den Truppeneinsätzen stellte sich heraus, dass der Frachtraum der C-141 A
    auf die Dauer zu klein war. 1977 flog bei Lockheed die erste C-141 B, deren Rumpf durch Streckungsteile vor und hinter dem Triebwerk um 7,11 m verlängert worden war. Damit stieg das nutzbare Volumen des Frachtraumes um mehr als 61 Kubikmeter. In der Folge wurden alle 270 Maschinen zu C-141 B nachgerüstet.
    Hier das Deckelbild des Anigrand-Kits der C-141 B <Starlifter> im Maßstab 1/144:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Silverneck 48, 17.05.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Lockheed C-141 B <Starlifter>

    Die Bauteile des Anigrand-Kits der C-141 B sind bis auf den Rumpf mit denen der C-141 A identisch und brauchen daher nicht nochmal vorgestellt zu werden.
    Die Rumpfhälften unterscheiden sich lediglich in der Länge, wie der folgende Vergleich deutlich zeigt. Oben im Bild der gestreckte Rumpf der C-141 B, unten der Rumpf der C-141 A.
     

    Anhänge:

  4. #3 Silverneck 48, 17.05.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Lockheed C-141 B <Starlifter>

    Die Bemalungsanleitung für die C-141 B <Starlifter> zeigt eine Maschine in dark Ghost gray über alles:
     

    Anhänge:

  5. #4 Silverneck 48, 17.05.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Lockheed C-141 B <Starlifter>

    Der Abziehbilderbogen für die C-141 B ist sauber und ohne Versatz gedruckt:
     

    Anhänge:

  6. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: AE
Thema:

1/144 Lockheed C-141 B Starlifter¡ – Anigrand

Die Seite wird geladen...

1/144 Lockheed C-141 B Starlifter¡ – Anigrand - Ähnliche Themen

  1. 1/144 Lockheed C-141B Starlifter – Roden

    1/144 Lockheed C-141B Starlifter – Roden: Hallo zusammen! Ich möchte euch kurz ein paar Bilder der vor gar nicht so langer Zeit erschienenen C-141B Starlifter von Roden zeigen. Der...
  2. Lockheed Martin F-16C - Revell 1/144

    Lockheed Martin F-16C - Revell 1/144: Hallo zusammen, heute habe ich nach längerer Baupause meine kleine 144er Revell F-16C fertigstellen können, die vor 2 Jahren als "Neue Form"...
  3. 1/144 Lockheed C-140A JetStar – Roden

    1/144 Lockheed C-140A JetStar – Roden: Hier ein Blick in den Karton einer Neuerscheinung von Roden, der JetStar. Dieser Typ wurde in den 70/80er Jahren als Geschäftsreiseflugzeug viel...
  4. Lockheed TR-1A 1/144 Dragon

    Lockheed TR-1A 1/144 Dragon: Heute habe ich diese schwarze Lady fertig gestellt. Der Bausatz ist von Dragon und erst kürzlich erschienen. In 1/144 hat das Modell eine...
  5. 1/144 Lockheed Martin F-16C Fighting Falcon – Revell

    1/144 Lockheed Martin F-16C Fighting Falcon – Revell: Endlich ist sie da, die neue Viper in 1/144! Revells F-16 in 1/72 sind nach wie vor die besten Repräsentationen dieser Maschinen in 1/72. Gilt...