ACG Frachtmaschine verunglückt in Hongkong

Diskutiere ACG Frachtmaschine verunglückt in Hongkong im Flugunfälle und Flugunfallforschung Forum im Bereich Luftfahrzeuge allgemein; Frachtmaschine verunglückt in Hongkong Hongkong. Ein deutsches Frachtflugzeug ist auf dem internationalen Flughafen von Hongkong nach dessen...

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 Ghostrider111, 22.09.2010
    Ghostrider111

    Ghostrider111 Fluglehrer

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Neustadt
    Frachtmaschine verunglückt in Hongkong

    Hongkong. Ein deutsches Frachtflugzeug ist auf dem internationalen Flughafen von Hongkong nach dessen Angaben verunglückt. Der Unfall auf einer der beiden Startbahnen habe Verspätungen für Tausende Passagiere verursacht, sagte eine Sprecherin des Flughafenbetreibers. Die Piste war bis zum frühen Mittwochmorgen blockiert. Mindestens 80 Flüge hätten sich deshalb verspätet, sagte die Sprecherin.

    Piloten, die den Unfall beobachteten, sprachen von Problemen mit dem Fahrwerk der Boeing 747. Es sei kurz vor dem Abheben zusammengebrochen, hieß es. Der Fracht-Jumbo der Fluggesellschaft Air Cargo Germany habe von der Startbahn geschleppt werden müssen. Das Unternehmen mit Sitz am rheinland-pfälzischen Flughafen Hahn betreibt nach eigenen Angaben auf seiner Webseite vier Boeing 747 Frachtmaschinen und fliegt dreimal wöchentlich Hongkong an. (dpa)

    http://www.sz-online.de/nachrichten/artikel.asp?id=2568068
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. frager

    frager Guest

  4. #3 pocket rocket, 23.09.2010
    pocket rocket

    pocket rocket Fluglehrer

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Extrempendler
    "verunglückt" ist wohl etwas übertrieben, wenn dem Jumbo beim Hineinrollen in die Bahn ein Fahrwerksbein wegknickt?
     
  5. padde

    padde Kunstflieger

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Deutschland
  6. #5 Niabaf1975, 25.09.2010
    Niabaf1975

    Niabaf1975 Sportflieger

    Dabei seit:
    21.08.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    Das "verunglückt" ist nunmal der Titel des zitierten SZ-Artikels... ;)
    Sonst liest das doch keiner... ;)

    Die Frage des Warum wär schonmal interessant.
    Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, daß jemand eine 747 so falsch (im Sinne der Gewichtsverteilung) oder so über-läd, daß ein Fahrwerk die Grätsche macht, und dann noch davon ausgeht, daß das Ding abhebt und es keiner merkt... ;)
     
  7. Nummi

    Nummi Space Cadet

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    2.487
    Zustimmungen:
    1.044
    Beruf:
    Oel und Gas
    Ort:
    Uralsk, Kasachstan/Dubai UAE
    wurde die Maschine denn ueberladen:?!
     
  8. #7 Niabaf1975, 25.09.2010
    Niabaf1975

    Niabaf1975 Sportflieger

    Dabei seit:
    21.08.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    Die Frage kam oben ...?!
     
  9. #8 Learjet, 25.09.2010
    Learjet

    Learjet Astronaut
    Moderator

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    2.574
    Zustimmungen:
    1.514
    Beruf:
    Flugschüler ATPL(A)
    Ort:
    NRW
    Es kann doch nicht sein, das Air Cargo Germany die Maschine 10 Tage hat, und sie im Eimer ist! Da kann doch irgentetwas nicht stimmen.

    Naja, ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass ein Fahrwerk, wenn auch unter extremen Belastungen nicht so schnell in einer Kurve bricht. Ich glaube das ist recht unwarscheinlich, da muss der Pilot schon mächtig durch die Kurve ,,gerodelt" sein.

    Das kommt meinen Gedanken schon näher.
     
  10. #9 phantomas2f4, 25.09.2010
    phantomas2f4

    phantomas2f4 Astronaut

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    2.845
    Zustimmungen:
    453
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Kösching
    Unter pprune steht, das das betreffende Fahrwerk während der Inspection getauscht wurde. Somit eigentlich "neuwertig.."

    Sieht für mich nach einem Materialfehler aus....

    Klaus
     
  11. #10 pocket rocket, 25.09.2010
    pocket rocket

    pocket rocket Fluglehrer

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Extrempendler
    Naja - ich les´ bei PPRuNe raus, dass das eigene Fahrwerk des Jumbos in der Überholung ist, deshalb haben sie einen "Loaner" eingebaut. Das ist ein durchaus übliches Verfahren, damit der Flieger sofort wieder eingesetzt werden kann. Nach der Überholug des "eigenen" Teils wird der Loaner wieder ausgebaut und steht dem nächsten Kunden zur Verfügung.
    So ein Leihteil ist in den seltensten Fällen neu, hat aber natürlich die selben Serviceintervalle und Beschränkungen wie alle anderen Bestandteile der Maschine.
    Wenn also an dem Fahrwerk eine Überbeanspruchung aufgetreten ist, dann kann die irgendwann in der Vergangenheit dieses Federbeins liegen, als es ganz woanders eingebaut war!
     
  12. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. padde

    padde Kunstflieger

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Deutschland
    ACG selbst schreibt folgendes in ihrer PM:

     
  14. #12 Philipus II, 25.09.2010
    Philipus II

    Philipus II Space Cadet

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    171
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Ostbayern und Berlin
    Vielleicht wird man im Nachhinein noch Glück gehabt sagen, denn wenn es ein Materialfehler war, hätte das Fahrwerk auch bei einer Landung brechen können, was bei weitem unangenehmer ist.
     
Moderatoren: mcnoch
Thema:

ACG Frachtmaschine verunglückt in Hongkong

Die Seite wird geladen...

ACG Frachtmaschine verunglückt in Hongkong - Ähnliche Themen

  1. Tote bei Absturz von Frachtmaschine in Karachi

    Tote bei Absturz von Frachtmaschine in Karachi: Gestern Abend stürzte eine russische Frachtmaschine vom Typ IL 76 in ein Wohngebiet der südpakistanischen Stadt Karachi.
  2. Privatjet verunglückt am Flughafen in Istanbul

    Privatjet verunglückt am Flughafen in Istanbul: Leider nur ein B...d-Link. In Istanbul ist eine Citation bei einer versuchten Notlandung verunglückt. (btw: Istanbul ist nicht die türkische...
  3. 18.07.17 : Indonesien B737 verunglückt

    18.07.17 : Indonesien B737 verunglückt: Eine B737-301(SF) der Tri M.G. Asia Airlines, die PK-YGG ist am Flughafen von Wamena über die Bahn hinaus geschossen. Dabei wurde das Fahrwerk...
  4. Flugzeug in Würzburg verunglückt

    Flugzeug in Würzburg verunglückt: Am Flugplatz Schenkenturm/Würzburg ist eine Sportstar RTC verunglückt. Nach Angaben der Feuerwehr war es bei der Landebahn in die seitlichen...
  5. Segelflieger auf der schwäbischen Alb verunglückt

    Segelflieger auf der schwäbischen Alb verunglückt: Auf der schwäbischen Alb ist am Samstag Mittag nach einem windenstart ein 19 jähriger Pilot tödlich verunglückt.