An 10A Aeroflot Eastern Express

Diskutiere An 10A Aeroflot Eastern Express im Props bis 1/144 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Der Erstflug dieser auf der Transportmaschine An 12 basierten Passagiermaschine erfolgte unter den Namen " Ukraina " im Jahre 1957 in Kiew statt...
Nachbrenner

Nachbrenner

Alien
Dabei seit
31.05.2001
Beiträge
8.804
Ort
Leipzig
Der Erstflug dieser auf der Transportmaschine An 12 basierten Passagiermaschine erfolgte unter den Namen " Ukraina " im Jahre 1957 in Kiew statt. Etwas über 100 Flugzeuge unterschiedlicher Varianten wurden im Flugzeugwerk Woronesh gefertigt.Bei dieser flogen diese Maschinen bis 1973 , in den sowjetischen Streitkräften flogen einige Maschinen noch einige Jahre länger.
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Nachbrenner

Nachbrenner

Alien
Dabei seit
31.05.2001
Beiträge
8.804
Ort
Leipzig
Eastern Express Bausätze sind ja immer etwas Besonderes und man weiß dies. Aber dieser war wieder einer von der Sorte wo viel Geduld und Nerven zum Bau benötigt wurden. Auf Grund der doch schlechten Passgenauigkeit waren die Spachtelei und die nachfolgenden Schleifarbeiten doch zeitraubend. Und trotzdem hat man hier und da etwas " geschludert."... ich zeig diese Euch trotzdem mal...
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Nachbrenner

Nachbrenner

Alien
Dabei seit
31.05.2001
Beiträge
8.804
Ort
Leipzig
Selbst die Decals - an sich eigentlich recht dankbar bei Eastern Express - rissen immer wieder und es war ein Geduldspiel.Jedenfalls ist das Modell nun fertig , nicht perfekt aber eine An 10 die wohl nicht so oft gebaut zu sehen ist.
bestens , der Jan
 
Anhang anzeigen
Basepohl

Basepohl

Testpilot
Dabei seit
16.04.2002
Beiträge
685
Ort
Salzgitter/Wolfenbüttel
Deine An-10 gefällt mir sehr gut. Ich finde diese alten zeitlosen Russenmaschinen einfach nur toll. Muss an meiner Kindheit im Osten liegen. Was flog da nicht alles rum. Und heute drehen die Dinger im noch ihre Runden über uns.
Ich liebäugele auch schon mit der An-Reihe von Eastern Express. Leider finde ich die Preise hier in Deutschland sehr hoch - im Gegensatz zu Russland. Woher beziehst du die Modelle? Meine Frau fährt demnächst für 1 Woche nach Sankt Petersburg, vielleicht kann sie mir das was schönes mitbringen:-)

Mfg David
 
Flugi

Flugi

Alien
Dabei seit
09.07.2001
Beiträge
21.339
Ort
Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
Jan, Du bist der Erste, der hier eine "Ukraina" vor rollt. Respekt. Auch wenn nicht alles so nach Deiner Vorstellung verlaufen ist, so ein alter Russe, oder ist es besser ein Ukrainer, der macht schon was her. :thumbup:
 
Nachbrenner

Nachbrenner

Alien
Dabei seit
31.05.2001
Beiträge
8.804
Ort
Leipzig
Dankefeinsehr Euch :hello:David , ich war in St. Petersburg in einem tollen Modellbauladen.....frag mich wo der war.... in einem Einkaufszentrum im Norden der Stadt. Ich bringe mir die Modelle aus Moskau mit , umgerechnet kosten die dort so ca. 12,00 Euro......
bestens , der Jan
 
Schleie25

Schleie25

Testpilot
Dabei seit
23.04.2012
Beiträge
546
Ort
Karlstein am Main
Ohh ja, diese Bausätze sind wirklich nur was für Leute die viel Gedult haben. Man muss viel Spachteln und manche Teile kann man nicht verbauen weil sie so klein sind und weil die Anleitung nicht wirklich einem zeigt wo die Teile richtig hinkommen. Ich finde auch das du die Antonow gut hinbekommen hast. Meine AN12 zum Beispiel habe ich garnicht erst hier gezeigt, weil zu viele Fehler in der Lackierung hat und manche Teile ich nicht dran gemacht habe. Bin froh das du uns deine AN10 gezeigt hast. Hat mir sehr geholfen und ich hoffe ich bekomme die AN10 diesmal besser hin wie die AN12.
Manche Bausätze von Eastern Express sind ein Top ( MD-11, MD-87,AN-22, BE-200C ) und manche einfach schlecht ( Boeing 757, Boeing 737-100 ,IL96-300; AN8 ,AN10 ,AN12 )
Ich denke da werden noch viele schöne Bausätze von Eastern Express kommen auch wenn sie nicht immer leicht sind.
 
Nachbrenner

Nachbrenner

Alien
Dabei seit
31.05.2001
Beiträge
8.804
Ort
Leipzig
Deine Einschätzung der EE Bausätze kann ich nur zum Teil zustimmen weil ich nicht alle die Du angeführt hast kenne :-) Im Prinzip hast Du recht. Gerade die IL 96-300 macht mir noch Kopfzerbrechen , hatte ich schon ein paar mal in der Hand , aber verschiebe das immer:-)) Die An 22 ist aber vom Handling her schon eine Klasse für sich in diesem Maßstab ;-))) .... aber wenn fertig der Hammer.....
beste Grüße vom Jan
 
Anhang anzeigen
Schleie25

Schleie25

Testpilot
Dabei seit
23.04.2012
Beiträge
546
Ort
Karlstein am Main
Ja,das geht mir immoment genauso mit der AN-10 ,IL-18 und AN-26 von eastern express. Habe die Bausätze schon angefangen und liegen schon seit längerem in den Schachteln. Will andere Airlines draus machen und ein paar Teile austauschen. Habe noch nicht die richtigen gefunden. Habe es ja auch bei der IL-96-300 und 400 gemacht ( Fahrwerk). Mal schauen wann es da weiter geht. Bin immoment an einer MD-87 dran und bis jetzt läuft es sehr gut.

Viele Grüße Sven
 
Nachbrenner

Nachbrenner

Alien
Dabei seit
31.05.2001
Beiträge
8.804
Ort
Leipzig
Aber auch die IL 18 und die An 26 machen was her wenn die fertig sind, hatte glaube ich hier schon vorgestellt.Sind halt keine Edu/ Hase und Co Bausätze wo alles von alleine zusammenfällt....:whistling:
 
Basepohl

Basepohl

Testpilot
Dabei seit
16.04.2002
Beiträge
685
Ort
Salzgitter/Wolfenbüttel
Euer Wort in Gottes Ohr - ich habe heute eine An-26 von EE geordert. Mal sehen was mich da tolles erwartet. Werde berichten.

Mfg David
 

fliegerantonow

Testpilot
Dabei seit
27.10.2008
Beiträge
742
Ort
Chemnitz
Meine Frau fährt demnächst für 1 Woche nach Sankt Petersburg, vielleicht kann sie mir das was schönes mitbringen:-)
Mfg David
Das Einfachste für Frauen ist der Nevsky Prospekt (Haupteinkaufsstraße). Etwa in der Mitte (ich glaube in der Nähe des Singerhauses; in Richtung Winterpalast auf der rechten Seite) gibt es einen Buchladen (wenn ich mich richtig erinnere war es auch ein Eckgeschäft?); wenn man im Laden einen Stock höher geht (sollte es noch höher gehen dann bis unters Dach) findet man einen Modellbauladen, in dem ich 2013 einiges gekauft habe. Gib deiner Frau am besten einen Zettel mit, das vermeidet Mißverständnisse. Ich war zwar noch in einem sehr guten Laden in der Nähe der Fontanka, aber der ist im zweiten Hinterhaus und denn Finden Frauen nicht. Viel Glück!
 
Nachbrenner

Nachbrenner

Alien
Dabei seit
31.05.2001
Beiträge
8.804
Ort
Leipzig
Das Einfachste für Frauen ist der Nevsky Prospekt (Haupteinkaufsstraße). Etwa in der Mitte (ich glaube in der Nähe des Singerhauses; in Richtung Winterpalast auf der rechten Seite) gibt es einen Buchladen (wenn ich mich richtig erinnere war es auch ein Eckgeschäft?); wenn man im Laden einen Stock höher geht (sollte es noch höher gehen dann bis unters Dach) findet man einen Modellbauladen, in dem ich 2013 einiges gekauft habe. Gib deiner Frau am besten einen Zettel mit, das vermeidet Mißverständnisse. Ich war zwar noch in einem sehr guten Laden in der Nähe der Fontanka, aber der ist im zweiten Hinterhaus und denn Finden Frauen nicht. Viel Glück!
An dem Buchladen auf dem Nevski steht aber drausen " CAFE " dran- sind auch erst mal vorbei gelaufen:crying::unsure:
 
Basepohl

Basepohl

Testpilot
Dabei seit
16.04.2002
Beiträge
685
Ort
Salzgitter/Wolfenbüttel
Ihr beide seid Gold wert. Meine Frau ist nicht allein, einige Begleiter sprechen als Muttersprache russisch. Das wir also klappen. Ich werde berichten:-)

Vielen Dank - David
 
Thema:

An 10A Aeroflot Eastern Express

An 10A Aeroflot Eastern Express - Ähnliche Themen

  • 12.07.2011 | Robinson R66 | 810AG | Bogota, Columbia | Crash - ???

    12.07.2011 | Robinson R66 | 810AG | Bogota, Columbia | Crash - ???: 12.07.2011 | Robinson R66 | N810AG | Bogota, Kolumbien | Crash - ??? . Einer der neuesten aviatischen Entwicklungen - eine Robinson R66 - hat...
  • A-10A N/AW Warthog "Ugly but well hung"

    A-10A N/AW Warthog "Ugly but well hung": Hey Gang, I finished my 1/32 hog few days ago and I thought I share it with you guys. I build a 2 seater that did not go into production cause...
  • 1/144 A-10A Thunderbolt II – Revell

    1/144 A-10A Thunderbolt II – Revell: Die aktuelle Wiederauflage des altbekannten Bausatzes hat nun den Weg in die Händlerregale gefunden. Fairchild A-10A Thunderbolt II Art.Nr...
  • A-10A, HobbyBoss, 52nd FW

    A-10A, HobbyBoss, 52nd FW: Hallo, Ich habe auch mal wieder ein Modell fertig bekommen: A-10A von HobbyBoss in 1:48. Eigentlich die Trumpeter A-10 "in klein". Der Bau geht...
  • A-10A (81-0984 / SP ) Frage zu Tarnschema

    A-10A (81-0984 / SP ) Frage zu Tarnschema: Hallo zusammen, bei den Recherchen zu einem Modellbauprojekt bin ich auf folgenden Sachverhalt gestoßen: Offenbar wurden im Tarnschema der...
  • Ähnliche Themen

    • 12.07.2011 | Robinson R66 | 810AG | Bogota, Columbia | Crash - ???

      12.07.2011 | Robinson R66 | 810AG | Bogota, Columbia | Crash - ???: 12.07.2011 | Robinson R66 | N810AG | Bogota, Kolumbien | Crash - ??? . Einer der neuesten aviatischen Entwicklungen - eine Robinson R66 - hat...
    • A-10A N/AW Warthog "Ugly but well hung"

      A-10A N/AW Warthog "Ugly but well hung": Hey Gang, I finished my 1/32 hog few days ago and I thought I share it with you guys. I build a 2 seater that did not go into production cause...
    • 1/144 A-10A Thunderbolt II – Revell

      1/144 A-10A Thunderbolt II – Revell: Die aktuelle Wiederauflage des altbekannten Bausatzes hat nun den Weg in die Händlerregale gefunden. Fairchild A-10A Thunderbolt II Art.Nr...
    • A-10A, HobbyBoss, 52nd FW

      A-10A, HobbyBoss, 52nd FW: Hallo, Ich habe auch mal wieder ein Modell fertig bekommen: A-10A von HobbyBoss in 1:48. Eigentlich die Trumpeter A-10 "in klein". Der Bau geht...
    • A-10A (81-0984 / SP ) Frage zu Tarnschema

      A-10A (81-0984 / SP ) Frage zu Tarnschema: Hallo zusammen, bei den Recherchen zu einem Modellbauprojekt bin ich auf folgenden Sachverhalt gestoßen: Offenbar wurden im Tarnschema der...
    Oben