Bell beendet die Produktion von 4 Modellen

Diskutiere Bell beendet die Produktion von 4 Modellen im Hubschrauberforum Forum im Bereich Luftfahrzeuge; JetRanger to go as Bell focuses on newer helicopters Bell will seine Aufmerksamkeit den besser verkaufbare bzw. für lange jahre ausverkauften...

Moderatoren: gothic75
  1. #1 beistrich, 25.01.2008
    beistrich

    beistrich Astronaut

    Dabei seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    4.771
    Zustimmungen:
    642
    JetRanger to go as Bell focuses on newer helicopters

    Bell will seine Aufmerksamkeit den besser verkaufbare bzw. für lange jahre ausverkauften Modellen widmen und lässt deswegen andere auslaufen.

    Ab 2010 werden nicht mehr produziert:

    - 206B3 (damit nach rund 40 Jahren das aus für den Jet Ranger)
    - 427
    - 430
    - 210
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 muermel, 25.01.2008
    muermel

    muermel Space Cadet

    Dabei seit:
    06.02.2005
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    29
    Beruf:
    Flugschüler
    Ort:
    Titusville, Fl, USA (Heimat Sauerland)
    Gibts denn schon was neues in der Pipeline oder will man die kleinste Klasse dem EC 120 überlassen und für Hot & High hat man dem Ecureuil B3 auch nichts entgegen zu setzen. Ich meine nur dass man mit 4 Modellen nicht unbedingt den gesamten Markt abdecken kann.

    lg
     
  4. #3 hubifreak, 12.02.2008
    hubifreak

    hubifreak Testpilot

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    266
    Beruf:
    ausgelernter FGM
    Ort:
    Aurich/Emden (Kassel)
    Ich denke mal auch wenn bald in naher Zukunft die R66 Produktion anläuft wird Bell sich sehr stark Gedanken machen müssen :?!
     
  5. #4 NavyCIS Fan, 13.02.2008
    NavyCIS Fan

    NavyCIS Fan Testpilot

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Krummin,Usedom
    :eek: Bell will den Jet Rander ab 2010 nicht mehr produzieren!:FFCry:
    Der Jet Rander war/ist einer meiner absoluten Lieblingshelis! Er ist der Hubschrauber in dem ich meinen ersten Hubschrauberflug erlebt habe und er ist der Erste Heli der aussieht als hätte ihn ein Designer entworfen. *schwärm* Nun ja, Legenden leben länger und der Jet Ranger wird ein Klassiker der Luftfahrt an dessen Design man sich noch lange erfreuen wird.

    ABER noch wird er ja zwei Jahre lang gebaut.:HOT:
     
  6. #5 Jacobsthaler, 13.02.2008
    Jacobsthaler

    Jacobsthaler Astronaut

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    4.262
    Zustimmungen:
    11.221
    Ort:
    Jacobsthal
    Also dann jetzt schnell noch zuschlagen!:D :D :D
     
  7. #6 Dorsk51, 13.02.2008
    Dorsk51

    Dorsk51 Kunstflieger

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Rettungsassistent
    Ort:
    Bocholt
    Die 427er ist doch noch relativ jung ... :eek:
     
  8. #7 muermel, 13.02.2008
    muermel

    muermel Space Cadet

    Dabei seit:
    06.02.2005
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    29
    Beruf:
    Flugschüler
    Ort:
    Titusville, Fl, USA (Heimat Sauerland)
    ****
    Dafür gibts ja noch den 407, welcher ja von der Grundform recht ähnlich ist. Ist ja quasi ein LongRanger auf Steroiden. :TOP:

    lg
     
  9. #8 Fighter117, 13.02.2008
    Fighter117

    Fighter117 Alien

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    3.062
    Beruf:
    Kirchenangestellter
    Ort:
    Zepernick (nordöstliche Einflugschneise von TXL)
    Ich persönlich findees sehr schade um die Bell 430. Rein optisch ist das für mich die schönste Bell. Irgendwie kommen die Bell-Jungs auch nicht mehr so richtig in die Puschen. Also Aktien würde ich mir von denen nicht kaufen.
     
  10. #9 muermel, 14.02.2008
    muermel

    muermel Space Cadet

    Dabei seit:
    06.02.2005
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    29
    Beruf:
    Flugschüler
    Ort:
    Titusville, Fl, USA (Heimat Sauerland)
    ****
    Ja, der 430 ist auch rein optisch mein liebster Bell gewesen. Kommt fast an den EC 155 ran :TOP:

    Das Gefühl dass Bell, zumindest im zivilen Bereich, nicht mehr so ganz gegen Eurocopter anstinken kann habe ich auch. Der 210 lief nicht gut, der 427 auch nicht und der JetRanger zuletzt ja auch nicht mehr.
    Ist schon echt ein Schlag wenn man mal eben die Modelpalette um 50 % zusammenstreicht :eek:

    Bleibt Bell nur zu wünschen dass es mit dem 1-Z Programm für die Marines und dem ARH Programm jetzt endlich mal voran geht.

    lg
     
  11. #10 Fighter117, 14.02.2008
    Fighter117

    Fighter117 Alien

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    3.062
    Beruf:
    Kirchenangestellter
    Ort:
    Zepernick (nordöstliche Einflugschneise von TXL)
    Genau meine Meinung! :TD:

    Der beste Beweis für das hinterherhinken von Bell, sind die beiden Großprojekte die nach Europa vergeben wurden. Das sagt schon viel aus. Hätte Bell in wenigstes einem Programm ein halbwegs ebenbürtigen Kandidaten gehabt, hätten sie mit Sicherheit den Auftrag bekommen.
     
  12. #11 muermel, 15.02.2008
    muermel

    muermel Space Cadet

    Dabei seit:
    06.02.2005
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    29
    Beruf:
    Flugschüler
    Ort:
    Titusville, Fl, USA (Heimat Sauerland)
    ****
    Du meinst den VH-71 Kestrel (EH 101) und den LUH oder wie? Tja, mit dem Bell 210 respektive 412 kann man bei einer Ausschreibung für einen modernen LUH nicht viel reissen denke ich mal. :!:

    Sikorsky dagen grasst im militärischen Bereich mit Black Hawk und Sea Hawk ordentlich ab. Die laufen ja auch im Export gut und gerade gabs ja noch nen Milliardenauftrag vom MOD über neue Hawks.

    lg
     
  13. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Fighter117, 15.02.2008
    Fighter117

    Fighter117 Alien

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    3.062
    Beruf:
    Kirchenangestellter
    Ort:
    Zepernick (nordöstliche Einflugschneise von TXL)
    Ich war eher auf den neuen Präsidentenheli aus und natürlich den, wie du schon sagtest, Lakota. Aber der VH-71 kommt ja auch mit hinzu. Sind es also schon 3 Programme. Von den verlorengegangenden Aufträgen von Polizei, Rettungsdiensten und natürlich die US Coast Guard ganz zu schweigen.

    In der aktuellen "PLANET AEROSPACE" steht übrigends ein Artikel über die HH-65 Dolphin der US Coast Guard drin. Die USCG und besonders ihre Piloten sind dort voll des Lobes über diese Maschine. Die Maschinen werden zur Zeit weiter modernisiert und es werden auch immer wieder neue beschafft.
    Kleine Annekdote dazu: Ursprünglich wurden sie mit amerikanischen Triebwerken von Honeywell ausgerüstet, aber man hat inzwischen gemerkt das sie nicht so Zuverlässig und Leistungsfähig sind wie die französischen Arriel Triebwerke. Jetzt werden sie mit den neusten Arriel 2C2 Triebwerken ausgerüstet.
     
  15. MX87

    MX87 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    204
    Ort:
    FRA
    Am meisten traue ich der 210 nach. Damit dürfte doch die Produktion der Huey Familie eingestellt sein oder ?
    Oder wird die 412 etwa doch noch produziert ?
     
Moderatoren: gothic75
Thema:

Bell beendet die Produktion von 4 Modellen

Die Seite wird geladen...

Bell beendet die Produktion von 4 Modellen - Ähnliche Themen

  1. Bell UH-1B Huey in 1:24, der auch fliegen kann

    Bell UH-1B Huey in 1:24, der auch fliegen kann: Der Bell UH-1 Huey ist auch bei mir ein eher oft gebautes Modell. Die B-Version (noch mit einem großen Fenster) in den Farben der australischen...
  2. Bell P-39Q "Airacobra" ; USAAF ; Academy 1/72

    Bell P-39Q "Airacobra" ; USAAF ; Academy 1/72: Die P-39 "Airacobra" war ein Jäger und Jagdbomber des Flugzeugherstellers Bell Aircraft Corporation. Das besondere Merkmal war der Mittelmotor mit...
  3. Bell X-1 Machbuster, Eduard, 1/48

    Bell X-1 Machbuster, Eduard, 1/48: Moin zusammen, ich habe heute endlich meine Bell X-1 von Eduard in 1/48 fertiggestellt (nach vielen kleinen und größeren Missgeschicken [IMG])...
  4. Fragen zur Bell 212 Katastrophenschutz

    Fragen zur Bell 212 Katastrophenschutz: Hallo liebe FF´ler, Ich beschäftige mich gerade mit der Bell 212. Nun Habe ich einige Fragen zum Farbschema des Katastrophenschutz. Und zwar:...
  5. 1/48 Bell UH-1D – Kitty Hawk

    1/48 Bell UH-1D – Kitty Hawk: [ATTACH] Modell: Bell UH-1D Hersteller: Kitty Hawk Modell-Nr.: KH 80154 Maßstab: 1:48 Teile: 200 Anzahl der Spritzlinge: 3 + 1 Klar + 1...