Dokumentarfilme über MIMO und ERLA

Diskutiere Dokumentarfilme über MIMO und ERLA im Foto und Film Forum im Bereich Literatur u. Medien; „MIMO – Geschichte eines Werkes“ und „ERLA – das Hauptwerk und die Flugplätze“, sind zwei Dokumentarfilme, jeweils über zwei Stunden lang, über...
ROG

ROG

Kunstflieger
Dabei seit
21.03.2020
Beiträge
44
Zustimmungen
37
„MIMO – Geschichte eines Werkes“ und „ERLA – das Hauptwerk und die Flugplätze“, sind zwei Dokumentarfilme, jeweils über zwei Stunden lang, über das Thema Luftrüstungsindustrie im Raum Leipzig. Sie können auf der Webseite ROG-Film bestellt werden und kommen dann umgehend mit der Post direkt nach Hause. In Zeiten von Corona und allen möglichen Einschränkungen vielleicht eine willkommene Abwechslung.
 
Anhang anzeigen
sky

sky

Testpilot
Dabei seit
14.07.2012
Beiträge
554
Zustimmungen
2.819
Ort
Leipzig
Sehr empfehlenswert! Tolle Arbeit! Viele Grüsse David
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: ROG
ROG

ROG

Kunstflieger
Dabei seit
21.03.2020
Beiträge
44
Zustimmungen
37
Gestern habe ich es bereits in einem Kommentar unter Taucha kompakt dargelegt, der aber von Facebook aus unerfindlichen Gründen gelöscht wurde. Bei dem Munitionsfund in der Mimo handelt es sich nicht um ein Produkt der Mimo, denn dort wurden ausschließlich Flugzeugmotoren hergestellt. Nach dem Krieg wurde das Gelände von der Roten Armee zu Übungszwecken und als Panzerfahrstrecke genutzt. Wir wissen, dass die Sowjetarmee ziemlich lax mit Munition umgegangen ist. Dort wurde wahrscheinlich nicht mit Panzern geschossen, so verrückt waren die Russen nun auch wieder nicht, es handelte sich bei dem Munitionsfund also nicht wie gemeldet um eine Panzergranate, sondern um eine Panzerabwehrhandgranate (RPG-43), was auch in das Nutzungsprofil des Übungsgeländes passt. Der Zeitzeuge Krauße hat zu der Zeit in der Fliegertechnischen Vorschule gewohnt und berichtet vom unschönene Umgang der Russen untereinander bzw. mit den jungen Rekruten. Siehe dazu auch den Trailer unter www.ROG-Film.de
In diesem Zusammenhang sei noch einmal darauf verwiesen, dass der neue Pächter des Gebäudes der Hauptverwaltung der MMW, mir gegenüber geäußert hat, dass er jegliches Eindringen in den umzäunten Bereich des Verwaltungsgebäudes, das Sondeln in der Mimo und unberechtigte Holzentnahme zur Anzeige bringen will.

Foto: wikimedia
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Thema:

Dokumentarfilme über MIMO und ERLA

Dokumentarfilme über MIMO und ERLA - Ähnliche Themen

  • 4. Mai 2024: RC!! - Großmodelle über Ettringen im Unterallgäu (sw. Augsburg/w. München)

    4. Mai 2024: RC!! - Großmodelle über Ettringen im Unterallgäu (sw. Augsburg/w. München): Andere waren auch regelmäßig beim "OTT" auf der "Hahnweide" dabei - ich habe im Laufe der Jahrzehnte vier Hotels in der Gegend durchprobiert -...
  • 27.April: RC!! - Großmodelle über Goggitsch (etwa 20 km ö. Graz)

    27.April: RC!! - Großmodelle über Goggitsch (etwa 20 km ö. Graz): "Internes* Anfliegen MFC St.Margarethen Goggitsch", * (Gäste sind aber willkommen!) Wo ist das? http://www.mfc-margarethen.at/contact/ Das...
  • 27./28. April: auch eine "Fouga CM.170 Magister" über Plasy (n. Pilsen)

    27./28. April: auch eine "Fouga CM.170 Magister" über Plasy (n. Pilsen): Der Flugtag scheint zwar im Terminkalender dieses Forums auf, auf diese Maschine wird aber nicht explizit hingewiesen. Für meine Generation ist...
  • Dokumentarfilme OBERSUHL und KRIEGSENDE 2

    Dokumentarfilme OBERSUHL und KRIEGSENDE 2: Die Publikumsfinanzierung für die Filme OBERSUHL und KRIEGSENDE 2 ist gestartet. Beide Filme sind quasi eine Fortsetzung von SAABOR und...
  • Dokumentarfilme über MIMO und ERLA

    Dokumentarfilme über MIMO und ERLA: „MIMO – Geschichte eines Werkes“ und „ERLA – das Hauptwerk und die Flugplätze“, sind zwei Dokumentarfilme, jeweils über zwei Stunden lang, über...
  • Ähnliche Themen

    Oben