Flugmodell für Roboterprojekt

Diskutiere Flugmodell für Roboterprojekt im RC-Ecke Forum im Bereich Modellbau; Was haltet ihr von diesem Modell:...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 _Michael, 31.03.2006
    _Michael

    _Michael Space Cadet

    Dabei seit:
    02.04.2001
    Beiträge:
    1.630
    Zustimmungen:
    529
    Beruf:
    Ingenieur
    Was haltet ihr von diesem Modell:
    http://www.hopemodell.ch/application_root/ArtikelDetail.asp?SessionID=164915313&MAIN_KAT_ID=4&MENU=Modelle&ArtikelDetail=true&ART_ID=94051

    Insbesondere:
    - Wie stabil fliegt das Ding? Und wie stabil ist es, wenn es eben plötzlich nicht mehr fliegt? :FFTeufel:
    - Wie viel Nutzlast kann ich da reinbauen? Die Fernsteuerung kommt höchstwahrscheinlich heraus und wird durch eine 'seriöse' ersetzt.

    Hintergrund: Das Modell soll mittels Mikrocontroller und entsprechender Sensorik ganz oder teilweise automatisch gesteuert werden. Ein Resultat aus meiner Faszination für die Fliegerei und meinem Interesse für Elektronik und Robotik.

    Solche Drohnen-Projekte sind in Roboter-Kreisen berüchtigt, ich muss wohl nicht gross darlegen, warum es ungleich schwieriger ist, einen 'fliegenden Roboter' zu bauen, als einer, der im Wohnzimmer umherfährt... Aus diesem Grund suche ich ein unkompliziertes Modell, dass möglichst eigenstabil in der Luft liegt und auch mal eine unplanmässige Bodenberührung abkann. Nach meinen Überlegungen müsste dieses schubgesteuerte Flugzeug nämlich relativ stabil selbst fliegen, da durch die Motoren z.B. ein Abkippen in der Kurve - wie bei 'normalen' Modellen üblich - nicht wirklich verhindert werden kann.

    Und von leichten Gewicht erhoffe ich mir geringere Kräfte beim Debuggen. :FFTeufel:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PaX

    PaX Berufspilot

    Dabei seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    D-Bodensee
    Hallo!

    Der Link funzt nicht wirklich, um welches der Modelle soll es sich denn handeln?
    Drohnen sind immer gut *G*
    Durfte in meiner DIplomarbeit mit einer vollkommen autonom fliegenden Mikrodrohne Luftbilder aufnehmen :FFTeufel:

    Gruß
    Steffen
     
  4. MTheis

    MTheis Fluglehrer

    Dabei seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Holzerath bei Trier
    Also ich schätze mal du meinst die Calmato Trainer, oder?
    Also das Teil sieht mir ganz stabil aus. Da es ein hochdecker is, is zu vermuten das es auch um die Hochachse recht stabil is.
    Nur ist es ratsam ein Verbrennermodell zu wählen?
    Ich denke die ersten Versuche werden wohl schief gehen.
    Du kannst doch modelle fliegen oder? Also, wenn du das wirklich vor hast solltest du es auf jeden fall zunächst selber steuern, um die Flugeigenschaften zu erkennen.

    Ich denke für das Modell sprechen:
    -Schulterdecker -> Stabilität um die Längsachse
    -Bauweise -> Holz lässt sic immer Reparieren, egal in wieviele Späne es zerteilt wurde
    -> du kannst viel selber umbauen, das geht bei GFK Rümpfen nicht, oder nur schwer
    -Flächen in Sandwichbauweise -> sollten auch einiges aushalten
    -Gute langsamflugeigenschaften(steht im Text) -> Es wird wohl nicht allzuleicht trudeln

    Gegen das Modell sprechen wohl:
    - Preis-> Ähnliche Modelle gibt es schon wesentlich billiger, wenn auch nicht unbedingt 90% vorbereitet (da du aber eine komplette Elektronik einbauen möchtest vielleicht ich unbedingt ratsam)
    -Verbrenner -> Die Kiste hat zwar je nach motor viel powwer und hohe nutzlast, aber beim Crash wirds Teuer

    Man kann viele Verbrenner aber auch ohne nennenswerten Leistungsverlust auf elektro umrüsten. Das ist zwar recht Teuer, aber ich denke gerade beim Crash dann doch günstiger, das Risiko das dein Modell verbrenn ist quasi nicht!

    Ich halte deine Idee für ein äußerst ehrgeiziges Projekt, wäre toll wenn du das schaffen würdest!:TOP:

    PS: Für die Sache mit dem Umrüsten kann ich dir vielleicht diese Seiteempfehlen, die haben auch schon ne Beaver und ne AT-6 von verbrenner auf elektro umgerüstet, vielleicht frags du mal ob sie dir Tipps geben können:rolleyes:
     
  5. #4 _Michael, 01.04.2006
    _Michael

    _Michael Space Cadet

    Dabei seit:
    02.04.2001
    Beiträge:
    1.630
    Zustimmungen:
    529
    Beruf:
    Ingenieur
    @MTheis: Danke für die Antwort, aber ich meinte ein anderes Modell. Link ist offenbar kaputt. werde dann nochmals schauen!

    @PaX: Könntest du etwas mehr darüber erzählen? :HOT
     
  6. PaX

    PaX Berufspilot

    Dabei seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    D-Bodensee
    Ich glaub ich darf nicht :FFTeufel:
    Sagen wir so, es war bei einer größeren Firma die direkt am Bodensee sitzt und ab und zu Spielzeug für die Bundis macht ;)
    http://kai.iks-jena.de/bigb/mav.html

    Auf der Seite is auch ne Abbildung davon, Stichwort DO-MAV ;)
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema:

Flugmodell für Roboterprojekt

Die Seite wird geladen...

Flugmodell für Roboterprojekt - Ähnliche Themen

  1. Bedingte Freigabe für Flugmodelle in Kontrollzonen - NFL1-437-15

    Bedingte Freigabe für Flugmodelle in Kontrollzonen - NFL1-437-15: http://www.brd.nrw.de/verkehr/flugplaetze_flugbetrieb/service/DFS-Allgemeinverfuegung-NFL-1-437-15.pdf Für Flugmodelle und unbemanntes Fluggerät...
  2. Flugmodelle im Ruhestand

    Flugmodelle im Ruhestand: Hallo Leute, Ihr habt doch sicher auch Modelle in Eurem Fundus, die ihre aktive Zeit schon hinter sich haben. Ich dachte, so etwas kann man...
  3. Unfall mit Segelflugmodell

    Unfall mit Segelflugmodell: eben gefunden, sehr tragisch... Stuttgart-Weilimdorf - Zu einem tödlichen Unfall ist es am Sonntagmittag am „Grünen Heiner“ in Weilimdorf beim...
  4. Festo AG & Co.KG, Esslingen DE | SmartBird | ultral. Flugmodell (Vogel, Silbermöve)

    Festo AG & Co.KG, Esslingen DE | SmartBird | ultral. Flugmodell (Vogel, Silbermöve): . Bei dem folgenden Video musste ich zu Beginn doch ein wenig leer Schlucken, bzw. war fasziniert von dieser Spitzentechnologie, einfach...
  5. Tödlicher Unfall mit Flugmodell

    Tödlicher Unfall mit Flugmodell: Laut LuftVG sind auch Flugmodelle als Luftfahrzeuge zu werten - deshalb auch in diesem Forum folgende Nachricht: In Frankreich ist es bei einem...