Flugzeug- / Helikopterbestände

Diskutiere Flugzeug- / Helikopterbestände im Schweizer Luftwaffe Forum im Bereich Einsatz bei; Hat jemand nähere Angaben über die Anzahl eingeteilten Flugzeuge / Helikopter bei den Fliegerstaffeln / Lufttransportstaffeln? Die einzigen...

Cougar

Flieger-Ass
Dabei seit
23.06.2001
Beiträge
282
Ort
Schweiz
Hat jemand nähere Angaben über die Anzahl eingeteilten Flugzeuge / Helikopter bei den Fliegerstaffeln / Lufttransportstaffeln?

Die einzigen Staffeln deren Bestände ich kenne, sind die Fliegerstaffeln 11, 17 und 18. Bestände je 11 F/A-18C/D.

Besten Dank und Gruss

Cougar
 
Grimmi

Grimmi

Alien
Moderator
Dabei seit
09.09.2001
Beiträge
7.845
Ort
Anflug Payerne
Lufttransportstaffeln der Schweizer Armee

In der Luftwaffe wird die Alouette III in den Armeekorps betrieben, wobei das Gebirgsarmeekorps eine Ausnahme bildet. Letzteres setzt nämlich gleichzeitig noch Super Puma ein.
Daraus ergibt sich eine Flottenstärke in den LT 1 und 4 von jeweils 15 Alouette III und im LT 3 von 5 Super Puma plus 10 Alouette III.

Die Lufttransportstaffel 6 war im Jahre 2001 zur grössten Staffel der Schweizer Luftwaffe heranwachsen. Ihr werden die zwölf neuen Cougar zugeteilt. Im Jahr 2000 bestand sie aus 18 Piloten. Ihr gehören 10 Alouette 3 und 5 Super Puma an.
 
AMIR

AMIR

Astronaut
Dabei seit
06.09.2001
Beiträge
2.869
Ort
CH-8200 Schaffhausen
Ressort Luftaufklärung

Hier gehört zuerst natürlich die FlSt 10 aufgeführt, welcher die noch verbleibenden 16 Mirage IIIRS zugeteilt sind. Einsatzort ist Dübendorf. Zudem verfügt der Ressort über zwei Do-27 (!) und eine Beech Super King Air, welche beide für zivile wie militärische Aufklärungs- bzw. Fotoaufträge benutzt werden.

Dem Ressort Luftaufklärung sind ausserdem die Berufs-Bordfotografen der Luftwaffe zugeteilt, welche ihre Aufträge jeweils in den Mirage IIIDS, F-5F Tiger und F-18D Hornets ausführen.

Interessant ist noch, dass der Ressort Luftaufklärung grundsätzlich für jedermann (!) verfügbar ist. Einzige Bedingung ist, dass der Auftrag vom Bundesamt der Luftwaffe in Bern genehmigt ist! Auch Fotos aus dem 150'000 Bilder (seit 1915!)umfassenden Archiv können von Privatpersonen angefordert werden, dürfen jedoch ebenfalls nur mit Genehmigung von Bern herausgegeben werden (Kostenpflichtig)!
 
AMIR

AMIR

Astronaut
Dabei seit
06.09.2001
Beiträge
2.869
Ort
CH-8200 Schaffhausen
Für die Liebhaber von Organisationsstrukturen:

Dem UeG (Ueberwachungs Geschwader), Kern der Schweizer Luftwaffe, sind folgende Staffeln zugeteilt:

FlSt 1, F-5E/F Tiger II, Dübendorf
FlSt 10, Mirage IIIRS, Dübendorf
FlSt 11, F-18C/D Hornet, Dübendorf
FlSt 17, F-18C/D Hornet, Payerne
FlSt 18, F-18C/D Hornet, Payerne

(Das UeG beinhaltet noch eine spezielle Staffel, welche sich aus den Berufs-Hubschrauberpiloten zusammensetzt; ich konnte diese jedoch noch nicht genau identifizieren.)

Sämtliche Berufspiloten der Schweizer Luftwaffe sind dem UeG zugeteilt. Alle hier nicht aufgeführten Staffeln sind Miliz-Staffeln und werden auch meist von Milizpiloten geflogen.
 
Zuletzt bearbeitet:
LimaIndia

LimaIndia

Astronaut
Dabei seit
10.04.2002
Beiträge
2.695
Ort
CH
Original geschrieben von AMIR
(Das UeG beinhaltet noch eine spezielle Staffel, welche sich aus den Berufs-Hubschrauberpiloten zusammensetzt; ich konnte diese jedoch noch nicht genau identifizieren.)
Das ist doch ein Teil der LTSt 6 in Alpnach. Aber auch die besitzen Milizpersonal.
 

beat

Space Cadet
Dabei seit
26.07.2002
Beiträge
1.283
Ort
Schweiz
Ich kenne folgende Struktur, bin mir aber nicht sicher ob sie noch vollumfänglich stimmt, vorallem was die Hubschrauber betrifft.


3 Staffeln mit je 11 F/A-18C/D Hornet (FlSt 11, 17 and 18).

6 Staffeln mit je 12 F-5E/F Tiger II (FlSt 1, 6, 8, 13, 16 and 19).

1 Staffel mit 16 Mirage III RS und 4 DS (FlSt 10)

1 Staffel mit 11 PC-9 (FlSt 12)

3 Staffeln mit je 15 Alouette III (LT St 1, 4 und 8)

2 Staffeln mit je 10 Alouette III, 5 Super Puma (LT St 3 und 5)

1 Staffeln mit 12 Cougar, 5 Super Puma (LT St 6)

1 Staffel mit 16 PC-6 (LT St 7)

1 Staffel mit ? (FlSt 14)

1 Staffel mit ? (FlSt 16)


Besten Dank für Feedback.

Beat
 
AMIR

AMIR

Astronaut
Dabei seit
06.09.2001
Beiträge
2.869
Ort
CH-8200 Schaffhausen
Ich habe folgende Änderungen bzw. Nachträge:

1. Die 4 Mirage IIIDS sind keiner operativen Staffel zugeteilt. Sie werden vom Ressort Luftaufklärung lediglich noch für Schulungszwecke der Mirage-Piloten verwendet und für Fotoflüge (1 DS trägt eine Heckkamera im SEPR-Konus).

2. Die FlSt 16 ist seit 1.1.2000 eine reine Ausbildungsstaffel geworden und erhält somit "theoretisch" keine Flugzeuge mehr zugeteilt.
 

Cougar

Flieger-Ass
Dabei seit
23.06.2001
Beiträge
282
Ort
Schweiz
Vielen Dank für eure Informationen.

Nun aber nochmal eine Anschlussfrage

Welche Staffeln sind vorgesehen, um auf ein neues Kampfflugzeug umzuschulen. Fliegerstaffel 1 UeG nehm ich mal an. Und welche sonst noch?
 

beat

Space Cadet
Dabei seit
26.07.2002
Beiträge
1.283
Ort
Schweiz
Es wird schlussendlich fast sicher nicht mehr als 6 Jet-Staffeln geben, inkl. die 11, 17 und 18 mit F-18C/D. Die max. 3 neuen werden vermutlich auch nur noch Berufsstaffeln des UeG sein, vorallem wenn es F-18E/F wären, da haben Milizpiloten bei den Jets endgültig ausgedient. Die 1 gehört sicher dazu, vermutlich noch die 10.
 
LimaIndia

LimaIndia

Astronaut
Dabei seit
10.04.2002
Beiträge
2.695
Ort
CH
Original geschrieben von beat
Die 1 gehört sicher dazu, vermutlich noch die 10.
Wird die FlSt 1 nicht nächstes Jahr aufgelöst?
 
AMIR

AMIR

Astronaut
Dabei seit
06.09.2001
Beiträge
2.869
Ort
CH-8200 Schaffhausen
Nein, es ist die FlSt 13 die nächstes Jahr aufgelöst wird.

Ich denke mal, die 11, 17 und 18 werden weiterhin "Jäger"-Staffeln bleiben. 10 wird sicher die Aufklärer stellen, dann käme evtl. noch die 1 und die 19 in Frage. Beide Staffeln flogen zu früheren Zeiten den Hunter und hatten also schon mit Erdkampf zu tun. Wird also den alten Traditionen entsprochen, was die Aufgaben der einzelnen Staffeln betrifft, könnte das UeG z.B. im Jahre 2007 folgendermassen aussehen (sollte die Super Hornet eingeführt werden):

FlSt 1 -> F/A-18 C/D, Jagdbomber
FlSt 10 -> F/A-18 D/"R", Aufklärer mit SHARP
FlSt 11 -> F/A-18 E/F, Jäger
FlSt 17 -> F/A-18 E/F, Jäger
FlSt 18 -> F/A-18 E/F, Jäger
FlSt 19 -> F/A-18 C/D, Jagdbomber

.... wie gesagt, nur eine Theorie .... ;)
 
Thema:

Flugzeug- / Helikopterbestände

Flugzeug- / Helikopterbestände - Ähnliche Themen

  • Dinky Toys Metall-Flugzeuge aus den 40er-Jahren

    Dinky Toys Metall-Flugzeuge aus den 40er-Jahren: Ich mal diese schöne Stücke ausgegraben, die sich mein Vater in Urlauben in England in den 40er-Jahren zulegte, und wollte sie mit euch teilen...
  • Scheunenfund Flugzeug Tragflächen/Rumpfteil?

    Scheunenfund Flugzeug Tragflächen/Rumpfteil?: Hallo, haben einen Scheunenfund von einem mit unbekannten Flugzeugteil ( ca. 3m lang 1m breit ) ( siehe Bilder ) habe es ein wenig aufpoliert und...
  • Ab wann Privatflugzeuge mit Atlantikreichweite?

    Ab wann Privatflugzeuge mit Atlantikreichweite?: Hallo, ab wann gab es Privatflugzeuge mit atlantischer oder transkontinentaler Reichweite ( USA Ostküste-Westküste )? Welche Muster? Gruß
  • 1919 - Vernichtung des Riesenflugzeugs R.71 durch Explosion

    1919 - Vernichtung des Riesenflugzeugs R.71 durch Explosion: Hallo zusammen. Nur wenige von Euch haben schon einmal von den Geldtransporten Breslau-Ukraine im Jahr 1919 gehört. In Kurzform: Die Ukraine bat...
  • 2 japanische Flugzeugträger aus Schlacht um Midway entdeckt

    2 japanische Flugzeugträger aus Schlacht um Midway entdeckt: Unterwasserforscher haben auf der Suche nach versenkten Schiffen aus dem 2. Weltkrieg die japanischen Flugzeugträger Kaga und Akagi entdeckt...
  • Ähnliche Themen

    Oben