FLY OUT SAR71 FLY IN CHR.29 in Hamburg

Diskutiere FLY OUT SAR71 FLY IN CHR.29 in Hamburg im Hubschrauberforum Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Moin zusammen! Gestern fand am Bundeswehrkrankenhaus in Hamburg-Wandsbek die offizielle Übergabe des RTH-Stützpunktes von der Bundeswehr an die...

Moderatoren: gothic75
  1. #1 HUEYROB, 29.04.2006
    HUEYROB

    HUEYROB Space Cadet

    Dabei seit:
    05.02.2004
    Beiträge:
    1.732
    Zustimmungen:
    2.475
    Ort:
    SH
    Moin zusammen!

    Gestern fand am Bundeswehrkrankenhaus in Hamburg-Wandsbek die offizielle Übergabe des RTH-Stützpunktes von der Bundeswehr an die Bundespolizei statt.
    Die Bundespolizei fliegt zwar bereits seit Februar vom Rettungszentrum aus, jedoch fand dieses Übergabe in einem kleineren Kreise statt.
    Die gestrige Veranstaltung war ein kleiner "Tag der offenen Tür" mit vielen interessanten Gastrednern, die den offiziellen Charakter unterstrichen. Unter den Gastrednern befanden sich z.B. der Inspekteur der Luftwaffe, Herr General Stieglitz, der Hamburger Innensenator Herr Udo Nagel, sowie ein Staatssekräter aus dem Bundesinnenministerium, dessen Namen ich leider vergessen habe.
    Untermalt wurde die Veranstaltung mit einer kleinen Ausstellung von modernstem Rettungs- und Bergegerät, einer Ausstellung der Bundespolizei Fliegerstaffel Nord, sowie Autogrammstunde der Hauptdarsteller aus der ZDF Serie "Die Rettungsflieger" und natürlich einem kleinen Static Display.
    Ein Musikzug der Bundeswehr sorgte für die musikalische Untermalung.

    Mit dem gestrigen Tag geht in Hamburg eine Ära zu Ende! Die Bell der Bundeswehr war für die Hamburger nicht zuletzt durch das markannte "Teppichklopfergeräusch" ein immer mit der Rettung von Menschenleben verbundenes Zeichen. Im Laufe der Jahre nannten die Hamburger den Hbschrauber liebevoll "ANNELIESE".
    Was bleibt sind die Erinnerungen und zunächst das "Klopfgeräusch" der neuen Bell 212, bis diese in einigen Jahren durch ein Nachfolgemuster abgelöst wird.

    ROB
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      Dateigröße:
      65,6 KB
      Aufrufe:
      236
    koehlerbv gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HUEYROB, 29.04.2006
    HUEYROB

    HUEYROB Space Cadet

    Dabei seit:
    05.02.2004
    Beiträge:
    1.732
    Zustimmungen:
    2.475
    Ort:
    SH
    Es folgen einige Schnappschüsse

    Das Wetter spielte zum Glück mit, auch wenn's im Hintergrund etwas dunkel aussieht: Der Himmel konnte sich seine Tränen verkneifen.

    Hier die neue:
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      Dateigröße:
      73,7 KB
      Aufrufe:
      234
  4. #3 HUEYROB, 29.04.2006
    HUEYROB

    HUEYROB Space Cadet

    Dabei seit:
    05.02.2004
    Beiträge:
    1.732
    Zustimmungen:
    2.475
    Ort:
    SH
    ... und die "Alte"...
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      Dateigröße:
      67,7 KB
      Aufrufe:
      234
  5. #4 HUEYROB, 29.04.2006
    HUEYROB

    HUEYROB Space Cadet

    Dabei seit:
    05.02.2004
    Beiträge:
    1.732
    Zustimmungen:
    2.475
    Ort:
    SH
    Die Crews zur Übergabe angetreten...
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      Dateigröße:
      80,7 KB
      Aufrufe:
      233
  6. #5 HUEYROB, 29.04.2006
    HUEYROB

    HUEYROB Space Cadet

    Dabei seit:
    05.02.2004
    Beiträge:
    1.732
    Zustimmungen:
    2.475
    Ort:
    SH
    Der erste Redner, der Generalinspekteur der Luftwaffe; General Stieglitz:
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      Dateigröße:
      60,1 KB
      Aufrufe:
      228
  7. #6 HUEYROB, 29.04.2006
    HUEYROB

    HUEYROB Space Cadet

    Dabei seit:
    05.02.2004
    Beiträge:
    1.732
    Zustimmungen:
    2.475
    Ort:
    SH
    Auch Hamburgs Innensenator Herr Udo Nagel wandte sich in einer Rede an die Anwesenden:
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      Dateigröße:
      81 KB
      Aufrufe:
      224
  8. #7 HUEYROB, 29.04.2006
    HUEYROB

    HUEYROB Space Cadet

    Dabei seit:
    05.02.2004
    Beiträge:
    1.732
    Zustimmungen:
    2.475
    Ort:
    SH
    Hier die "Reisemaschine" der Gäste aus dem Bundesinnenministerium, eine
    EC-155.
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      Dateigröße:
      38,2 KB
      Aufrufe:
      221
  9. #8 HUEYROB, 29.04.2006
    HUEYROB

    HUEYROB Space Cadet

    Dabei seit:
    05.02.2004
    Beiträge:
    1.732
    Zustimmungen:
    2.475
    Ort:
    SH
    Der Rettungsflugbetrieb wurde von dieser Maschine zwischenzeitllich aufrechterhalten und unterbrach den einen oder anderern Gastredner mal:
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      Dateigröße:
      24,4 KB
      Aufrufe:
      218
  10. #9 HUEYROB, 29.04.2006
    HUEYROB

    HUEYROB Space Cadet

    Dabei seit:
    05.02.2004
    Beiträge:
    1.732
    Zustimmungen:
    2.475
    Ort:
    SH
    Abschliessend noch eine Impression von der Platte:
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      Dateigröße:
      46,6 KB
      Aufrufe:
      218
  11. #10 HUEYROB, 29.04.2006
    HUEYROB

    HUEYROB Space Cadet

    Dabei seit:
    05.02.2004
    Beiträge:
    1.732
    Zustimmungen:
    2.475
    Ort:
    SH
    Sowie von der sehr interessanten Ausstellung mit Eindrücken aus 30 Jahren Luftrettung....
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      Dateigröße:
      51,4 KB
      Aufrufe:
      223
  12. MigF4

    MigF4 inaktiv

    Dabei seit:
    28.03.2001
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    72
    Beruf:
    Feuerwehrmann
    Ort:
    Rhein-Erft Kreis , 2,5 miles away from initial Rwy
    @Hueyrob

    Klasse Bericht, auch wenn es Schade um die "Anneliese" ist.....:FFCry:

    Gruss
    Mick
     
  13. #12 Medevac71, 29.04.2006
    Medevac71

    Medevac71 Fluglehrer

    Dabei seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    X-Town
    mh, da wäre ich auch gerne gewesen

    schöne Bilder
     
  14. #13 tomcatter, 29.04.2006
    tomcatter

    tomcatter Testpilot

    Dabei seit:
    27.10.2001
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Soldat
    Ort:
    Hamburg
    Die olive/dunkelgrüne 212 fliegt hier ab schon ne ganze Weile rum, seit etwa 6 Wochen habe ich immer nur diese 212 gesehen und nicht die orange.

    @HUEYROB
    gibts den Aufnäher irgendwo (käuflich) zu erwerben?
     
  15. #14 twobridges, 29.04.2006
    twobridges

    twobridges Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Zweibrücken
    Neuer Rettungsflieger für Hamburg

    Hallo,
    da kann man Hamburg zur Bell 212 nur beglückwünschen.
    Denn die Bo's z. B. des ADAC sind für den Rettungsflug
    wirklich nicht das gelbe vom Ei.
    Gruß
    Twobridges
     
  16. #15 tomcatter, 29.04.2006
    tomcatter

    tomcatter Testpilot

    Dabei seit:
    27.10.2001
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Soldat
    Ort:
    Hamburg
    Der ADAC fliegt in Hamburg keine Bo's, die fliegen hier EC-135
     
  17. #16 muermel, 29.04.2006
    muermel

    muermel Space Cadet

    Dabei seit:
    06.02.2005
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    29
    Beruf:
    Flugschüler
    Ort:
    Titusville, Fl, USA (Heimat Sauerland)
    ****
    Lange wird es ja nicht mehr dauern bis die BO 105 für EMS-Aufgaben nicht mehr eingesetzt werden darf. Ab 2010 ist der Einsatz der BO 105 in der Primärrettung ja auch Geschichte.

    lg
     
  18. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 HUEYROB, 29.04.2006
    HUEYROB

    HUEYROB Space Cadet

    Dabei seit:
    05.02.2004
    Beiträge:
    1.732
    Zustimmungen:
    2.475
    Ort:
    SH
    Danke @all für die positive Resonanz.
    Bezüglich der vielen (PM) Anfragen wegen des Patches:

    Ich kann nicht sagen, ob diese auch anderweitig käuflich angeboten werden.

    Die Bell 212 soll noch möglichst lange in HH fliegen (auch an den andern BPol Standorten wie z.B. Eutin und Neustrelitz). Sie wird in einigen Jahren vermutlich durch EC-135 ersetzt werden. Bis dahin wird noch der Einsatz von Rettungswinden an den Maschinen erprobt, da die BPol ECs NICHT mit Winden ausgestattet sind, diese allerdings gerade bei Einsätzen auf See unabdinglich sind.

    Sobald ich etwas neues weiss, werde ich darüber berichten.

    Lieben Gruß,
    ROB
     
  20. #18 Alex117, 29.04.2006
    Alex117

    Alex117 Fluglehrer

    Dabei seit:
    17.12.2005
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Bayern
    Hallo Rob,

    in Neustrelitz fliegt nicht die BPol sondern die Bundeswehr mit einer UH-1d.

    Die BW wird den Standort aber am 1.7.2006 in die Hände des ADAC geben, der ADAC wird dann dort mit einer EC135 den Flugbetrieb weiter führen.


    Gruss
    Alexander
     
Moderatoren: gothic75
Thema:

FLY OUT SAR71 FLY IN CHR.29 in Hamburg

Die Seite wird geladen...

FLY OUT SAR71 FLY IN CHR.29 in Hamburg - Ähnliche Themen

  1. wird SAR71 vom BGS übernommen?!

    wird SAR71 vom BGS übernommen?!: Ich habe eben erfahren, dass SAR71 vom BGS mit einer 212 übernommen werden soll(1.1.2004)! Kann das sein, oder handelt es sich da um ein Gerücht?!