Hornisse mit Schweizerkreuz

Diskutiere Hornisse mit Schweizerkreuz im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo zusammen, heute ging erneut eine langwierige und zwischenzeitlich auch mühsame Bauphase zu Ende. Das Modell ist vollständig aus der Box...

Moderatoren: AE
  1. #1 HunterCH, 22.11.2015
    HunterCH

    HunterCH Fluglehrer

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    181
    Ort:
    Schweiz
    Hallo zusammen,

    heute ging erneut eine langwierige und zwischenzeitlich auch mühsame Bauphase zu Ende.
    Das Modell ist vollständig aus der Box gebaut, inkl. den Decals und stammt von Hasegawa. Ganz 100% zufrieden bin ich irgendwie nicht damit, kann aber nicht genau sagen woran das liegt.
    Hoffe jedoch trotzdem, dass das Modell einigermassen gefallen findet, und für Kritik bin ich natürlich offen. :)

    Viele Grüsse
    Max
     

    Anhänge:

    Swordfish, Rambotank, Flugi und 5 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HunterCH, 22.11.2015
    HunterCH

    HunterCH Fluglehrer

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    181
    Ort:
    Schweiz
    ...
     

    Anhänge:

    Rambotank, Flugi, OK3 und 5 anderen gefällt das.
  4. #3 HunterCH, 22.11.2015
    HunterCH

    HunterCH Fluglehrer

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    181
    Ort:
    Schweiz
    ....
     

    Anhänge:

    Hangar-Hamster, Birdy, LoadiB707C und einer weiteren Person gefällt das.
  5. #4 papillon, 24.11.2015
    papillon

    papillon Space Cadet

    Dabei seit:
    07.05.2011
    Beiträge:
    1.436
    Zustimmungen:
    365
    Beruf:
    Entwurfsbeauftragter der VEB Erdmöbel
    Ort:
    THF/BRE
    Eine "nackte" F-18 hat auch was, durchaus sehenswert, ein modell das sich rein auf die Form beschränkt und nicht so vollgehängt ist. Die Lackierung finde ich sauber, benso die verarbeitunf, für die leicht wellige Cockpithaube kannst du nichts. Etwas kahl wirkt lediglich der Fahrwerksraum und die Triebwerksdüsen.
    Aber alles in allem ein Modell das ein Toll löblich verdient hat. :TOP:
     
  6. #5 HunterCH, 04.01.2016
    HunterCH

    HunterCH Fluglehrer

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    181
    Ort:
    Schweiz
    Vielen Dank!
    Ich bin froh findet das Modell doch einigermassen gefallen. :)
     
  7. popeye

    popeye leider verstorben

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    1.603
    Ort:
    Birsfelden, Schweiz
    .
    Passt doch :TOP: Sauber und gepflegt, wie die Flugwaffe stolz drauf ist !

    Rolf
     
  8. #7 Taylor Durbon, 04.01.2016
    Taylor Durbon

    Taylor Durbon Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    2.612
    Zustimmungen:
    1.752
    Ort:
    Ettlingen,früher Rostock
    Hallo Max. Das sieht sehr nach fishing for compliments aus! Du triffst es aber auf den Punkt. Deine Hornet ist schön sauber gebaut und lackiert, da gibt es kaum was zu meckern.
    Deine Unzufriedenheit rührt möglicherweise von folgenden Punkten her, was aber meine persönliche Meinung ist:

    Vorbildwahl. Schweizer Hornets sehen nun mal irgendwie Sch.... ähh, langweilig aus:congratulatory:. Kaum Beschriftungen drauf und dieses kleine Kreuz auf rotem Grund ist auch nicht der Brüller.
    Das größte Problem das ich sehe ist die saubere Lackierung. Wir werden im Internet mit Bildern der tollsten Modelle verwöhnt, an denen echte Meister die Oberfläche als Leinwand nutzen und mit tausend Techniken unglaubliche Ergebnisse erzielen. Da denkt man dann schnell ein eigenes handwerklich sauber gebautes und lackiertes Modell sieht schlecht aus. Ist aber nicht so.

    Ich würde deinem Fahrwerkschacht und Fahrwerk nochmal ein Washing zukommen lassen. Das sieht dann gleich anders aus. Alles in allem hast du doch aber gezeigt das du Modelle bauen kannst:TOP:.
    Jetzt gehts ans Feintuning. Und das hört nie auf....

    Tschühüß
     
  9. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    Eine F-18 ist ein elegeantes Flugzeug und immer schön - noch schöner gefallen mir inzwischen die Zweisitzer:)

    Du weist selber nicht, was Dir daran nicht gefällt? - sollte man eigentlich:wink:
    Ich fasse das aber mal als Frage an die Betrachter wie mich auf - und da würde ich sagen:

    Sauber lackiert ist sie - aber eben noch zu leblos. Grau - das kann an einem Flugzeug unterschiedliche Tönungen haben, heller, dunkler. Du musst da nicht beim nächsten Modell gleich alle möglichen und unmöglichen "Wundermittel" abtesten - einzelne Paneele nach der Lackierung abkleben und nun das eine etwas heller (Grundfarbe+ etwas Weis) , das andere etwas Dunkler (Grundfarbe+ bisschen Schwarz). Das ist ein guter nächster Schritt :) Die Paneellienien nicht zu stark einfärben... - gerade bei solch hellen Grautönen ist ein Vorfärben (Preshading" - es muss ja englisch klingen, das ist gaaaanz wichtig!) eine gute Lösung.
    Alle Spalte von beweglichen Rudern & Klappen können hinterher trotzdem geschwärzt werden.
    Ja - und immer das direkte Vorbild dabei ansehen:
    Wie sieht das Farbkleid wirklich aus, was will und kann ich selber am Modell wie davon umsetzen ?
    Etwas Wasserfabe, etwas Ölfarbe & feuerzeugbenzin - unendliche Möglichkeiten !
    Viel Spaß dabei und ich freue mich auf mehr von Dir :angel:
     
  10. #9 HunterCH, 11.01.2016
    HunterCH

    HunterCH Fluglehrer

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    181
    Ort:
    Schweiz
    Hallo zusammen,

    vielen Dank für all die positiven Worte und die wertvollen Tipps!

    Die nächsten Modelle sind bereits in Arbeit und hierbei läuft es bis jetzt flüssiger und optimaler als bei der F-18. :)
    Bin gespannt wie es weiterläuft und das Ergebnis werdet ihr auch zu sehen bekommen! :)

    Viele Grüsse
     
  11. Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    2.581
    Zustimmungen:
    4.546
    Beruf:
    Fliegerei
    Ort:
    Troisdorf
    Du hast das Modell sehr sorgfältig und sauber gebaut. Da Du es selber angesprochen hast, habe ich mich auch gefragt, was man wohl mit einfachen Mitteln besser machen könnte.

    Das Original hat nichts Aufregendes zu bieten.

    Hier allerdings kann man schon ein bisschen Verschmutzung und Farbunterschiede (z.B. am Bugradom) erkennen.

    Was auch immer hilft, ist ein ganz einfacher Untergrund. Originalbild Nummer eins zeigt ja so eine Maschine auf dem Taxiway. Ein kleiner Grünstreifen wirkt Wunder! Bloß nicht zuviel "Preshading"!!

    Gruß, Norbert
     
  12. #11 Kolbenrückholer, 16.01.2016
    Kolbenrückholer

    Kolbenrückholer Astronaut

    Dabei seit:
    04.01.2011
    Beiträge:
    3.085
    Zustimmungen:
    9.006
    Ort:
    EDLX
    Ich finde deine Hornet sehr schön. "So sieht für mich eine schweizer Hornet aus." Die Panellines eventuell in grau würden diese schon abschwächen, da das Flugzeug ja ohnehin schon sehr hell ist. Mich würde an dem Modell nichts stören, im Gegenteil, ich wäre sehr zufrieden :loyal:
     
  13. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 HunterCH, 20.01.2016
    HunterCH

    HunterCH Fluglehrer

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    181
    Ort:
    Schweiz
    Vielen Dank!
     
  15. #13 poker-face, 28.06.2016
    poker-face

    poker-face Kunstflieger

    Dabei seit:
    05.09.2014
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    5
    Wunderbare Hornisse:wink::wink::wink::wink:

    Diese würde mich derzeit auch zum Kauf verleiten. Welcher Bausatz war das genau? Da ich aber ohne Airbrush Arbeite, bietet sich die Gelegenheit der Anwendung eines Sprays (Da die Bemalung eher schlicht ist), die Hornisse hat diesbezüglich einige Vorteile;-)

    Gibt es dazu Farblich Tipps?
     
Moderatoren: AE
Thema: Hornisse mit Schweizerkreuz
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hornissen farbunterschied

Die Seite wird geladen...

Hornisse mit Schweizerkreuz - Ähnliche Themen

  1. Me 410 B-3 Hornisse, FineMolds 1/72

    Me 410 B-3 Hornisse, FineMolds 1/72: . „Wer Flugzeugmodelle vor dem FF versteckt und nicht vorstellt oder versteckte , nicht vorgestellte Modelle weiter vor dem FF geheim hält oder...
  2. 1/72 Me-410 Hornisse – Italeri

    1/72 Me-410 Hornisse – Italeri: Zum Vergleich mit dem von Arne vorgestellten FineMolds-Bausatz stelle ich mal hier die Hornisse von Italeri vor.
  3. Hornissen und andere Stahlviecher in Payerne, 16. Februar 2005

    Hornissen und andere Stahlviecher in Payerne, 16. Februar 2005: Obwohl es zur Zeit im 'Schweizer Teil' des Flugzeugforums ein bisserl ruhiger ist, existiert die Luftwaffe natürlich immer noch. Und da es zur...
  4. WEF 2003 - Hornissen bewachen Davos

    WEF 2003 - Hornissen bewachen Davos: Die Schweizer Luftwaffe wird während des Weltwirtschaftsforums WEF den Luftraum über Davos sichern. Dabei darf sie bei Gefahr ihre Waffen...