Massefakt & Co.

Diskutiere Massefakt & Co. im NVA-LSK Forum im Bereich Einsatz bei; Da ich letztens in Erklärungsnot war, warum ich den Begriff "Massefakt" verwende, war ich nun erleichtert zu lesen, das Box29 ebenfalls noch von...

Moderatoren: AE
  1. Veith

    Veith Astronaut

    Dabei seit:
    30.03.2001
    Beiträge:
    2.525
    Zustimmungen:
    153
    Beruf:
    auch
    Ort:
    Berlin
    Da ich letztens in Erklärungsnot war, warum ich den Begriff "Massefakt" verwende, war ich nun erleichtert zu lesen, das Box29 ebenfalls noch von "Fakte" schreibt ... woher leitet sich der Begriff eigentlich ab? :wink:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ESPEZ

    ESPEZ Astronaut

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    4.265
    Zustimmungen:
    10.797
    Beruf:
    .
    Ort:
    Cottbus
    Gute Frage. :headscratch:
    Der Begriff "Fakt" wurde, zumindest bei uns und sicherlich auch im Allgemeinen, für ein "außerplanmäßiges und negatives Ereignis" verwendet.
    Egal ob du an der VSL volle ZB´s abgeworfen hast, die SUS über die, kurzfristig auf dem Reifen abgelegte, Kaschi gefahren ist und und und ... :wink:
     
  4. #3 Rhönlerche, 15.05.2012
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.842
    Zustimmungen:
    1.111
    Ort:
    Deutschland
  5. Veith

    Veith Astronaut

    Dabei seit:
    30.03.2001
    Beiträge:
    2.525
    Zustimmungen:
    153
    Beruf:
    auch
    Ort:
    Berlin
    Die Vermutung liegt tatsächlich nahe, daß der Begriff schlicht aus dem latein^^^russischen für ein "außerplanmäßiges und negatives Ereignis" übernommen wurde.
     
  6. #5 Rhönlerche, 15.05.2012
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.842
    Zustimmungen:
    1.111
    Ort:
    Deutschland
  7. #6 HorizontalRain, 15.05.2012
    HorizontalRain

    HorizontalRain Astronaut

    Dabei seit:
    09.03.2003
    Beiträge:
    2.738
    Zustimmungen:
    1.450
    Beruf:
    a.D.
    Ort:
    nördlich des Küstenkanals
    @ Röhnlerche,

    nun, nach der reinen Lehre hast Du sicher Recht. Aber glaube mir (oder auch den anderen, die ein paar Tage länger in der NVA gedient haben), der "Fakt", den man sich im Dienst bei der NVA "geleistet" hat, war eindeutig negativ belegt - ISSO oder besser gesagt - WASO :FFTeufel:

    HR

    PS: Bei einem dienstlichen Telefonat hat man sich übrigens auch nicht mit "Hallo!", sondern mit "Teilnehmer?" gemeldet.:wink:
     
  8. #7 Rhönlerche, 15.05.2012
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.842
    Zustimmungen:
    1.111
    Ort:
    Deutschland
    Ja, danke. Ist mir ja bekannt. Aber es ging darum, wo es herkommt. Die Römer haben dabei jedenfalls nicht gleich an was Schlechtes gedacht.
     
  9. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Veith

    Veith Astronaut

    Dabei seit:
    30.03.2001
    Beiträge:
    2.525
    Zustimmungen:
    153
    Beruf:
    auch
    Ort:
    Berlin
    Sorry, da hatte ich mich wohl undeutlich ausgedrückt. Es ging schon darum, warum wir / ich den Begriff im obigen Sinne verwenden ... wo das herkommt.
     
  11. #9 Hptm d. R., 15.05.2012
    Hptm d. R.

    Hptm d. R. Testpilot

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    422
    Beruf:
    working at aircraft (Luftbus)
    Ort:
    near by EDBK & EDHI
    PS: PS:

    Korrekt, manchmal aber auch beides zusammen. :cool:
     
Moderatoren: AE
Thema: Massefakt & Co.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. massefakt .com