Multimillionär Pierre-André Martel stürzt mit T-6 ab

Diskutiere Multimillionär Pierre-André Martel stürzt mit T-6 ab im Flugunfälle und Flugunfallforschung Forum im Bereich Luftfahrzeuge allgemein; Einer der reichsten Männer Frankreichs ist mit seiner Tochter bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen. Die zweisitzige Oldtimermaschine vom...

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 langnase73, 18.07.2011
    langnase73

    langnase73 Astronaut

    Dabei seit:
    27.08.2004
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    3.164
    Ort:
    Berlin
    Einer der reichsten Männer Frankreichs ist mit seiner Tochter bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen. Die zweisitzige Oldtimermaschine vom Typ North American T-6 krachte nach Angaben der Rettungskräfte kurz nach dem Start in ein Feld nahe der ostfranzösischen Stadt Lyon. Unfallursache sei vermutlich ein Pilotenfehler gewesen, teilte die Staatsanwaltschaft mit.

    Quelle: http://nachrichten.t-online.de/fran...rzt-mit-oldtimer-flieger-ab/id_48128946/index
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Spitfire_Fan, 19.07.2011
    Spitfire_Fan

    Spitfire_Fan Berufspilot

    Dabei seit:
    07.07.2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Schüler ;D
    Ort:
    Müglitztal, Deutschland
    Warum fliegt einer der reichsten Menschen Frankreichs mit seiner 20 jährigen Tochter in einem ehemaligen Militärflugzeug ein Grußmanöver? Wie hat er das genau angestellt, damit er die Kontrolle über seinen Flieger verliert?
     
  4. #3 Rhönlerche, 19.07.2011
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.843
    Zustimmungen:
    1.111
    Ort:
    Deutschland
    Was war es denn für ein "Grußmannöver"? Rolle oder Flügelwackeln, Scheinangriff?
     
  5. #4 Spitfire_Fan, 19.07.2011
    Spitfire_Fan

    Spitfire_Fan Berufspilot

    Dabei seit:
    07.07.2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Schüler ;D
    Ort:
    Müglitztal, Deutschland
    Álso, was ich so von Grusmanövern gehört hab, ist das wohl das Flügelwackeln. Das einzigste, was dabei allerdings paaieren KÖNNTE, wäre, das die Maschiene, als sie gerade fast auf der Seite flog, von einer Windböe erfasst wurde, der Pilot konnte nicht mehr entgegensteuern und das Flugzeug stürzte ab.
     
  6. #5 TF-104G, 19.07.2011
    TF-104G

    TF-104G Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    13.202
    Zustimmungen:
    19.722
    Beruf:
    Lebensmittelvermischer
    Ort:
    Köln
    war die T-6J F-AZIG c/n CCF4-128, flog in ihrer original Canadian Air Force Bemalung als 20337.
     
  7. Alex

    Alex Astronaut

    Dabei seit:
    07.04.2002
    Beiträge:
    4.143
    Zustimmungen:
    964
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Gaggenau
    Mannomann, was du aus dem bischen Artikel alles herausspekulieren kannst....:?!
     
  8. #7 Richthofen, 19.07.2011
    Richthofen

    Richthofen Testpilot

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    Erlangen
    der Absturz ist bestimmt nicht beim Grußmanöver passiert sondern vorher...was soll schon beim flächenwackeln passieren? Der Herr wird ja nicht das 1. Mal T6 geflogen haben
     
  9. #8 mATRatze, 19.07.2011
    mATRatze

    mATRatze Guest

    Ist es wirklich notwendig dieses grässliche Gestammel ein zweites mal zu zitieren ?
     
  10. #9 A.G.I.L, 20.07.2011
    A.G.I.L

    A.G.I.L Space Cadet

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.264
    Zustimmungen:
    225
    Beruf:
    Im Maschinenbau
    Ort:
    Zwischen EDDK und EDKL
    Ich versuche mir gerade vorzustellen, wie man zuerst abstürzt und dann ein Grußmanöver fliegt...:?!
     
  11. JOAX

    JOAX Kunstflieger

    Dabei seit:
    12.05.2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ilsfeld
    1.
    ... wenn man sehr/zu langsam ist und das querruder betätigt (Flächenwackeln) kann das schon mit einem Strömunsabriss enden... !
    Die Kiste geht bei Querr. links über die Rechte Fläche ins trudeln/ eine spirale.
    Das ist Grundwissen in der Fliegerrei !

    2.
    Hier wird zu viel spekuliert , wartet auf Detailinfos alles andere ist Kaffesatz.

    Gruß
    Axel
     
  12. Lufti

    Lufti Fluglehrer

    Dabei seit:
    28.04.2008
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Thüringen
    ...also ich würde gar nicht erst in ein Flugzeug einsteigen wo die Flächen wackeln:red:!
     
  13. JOAX

    JOAX Kunstflieger

    Dabei seit:
    12.05.2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ilsfeld
    ich auch nicht :D
     
  14. #13 Spitfire_Fan, 20.07.2011
    Spitfire_Fan

    Spitfire_Fan Berufspilot

    Dabei seit:
    07.07.2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Schüler ;D
    Ort:
    Müglitztal, Deutschland
    Gibt es eigentlich schon irgendwelche Fotos vom Wrack, dann wüsste man zb wie das Flugzeug genau aufgekommen ist, sodass wir etwas genauer spekulieren könnten:).
     
  15. Lufti

    Lufti Fluglehrer

    Dabei seit:
    28.04.2008
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Thüringen
    ....oh Gott.
     
    A.G.I.L gefällt das.
  16. #15 Ginajockey, 20.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2011
    Ginajockey

    Ginajockey Space Cadet

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    2.011
    Zustimmungen:
    1.979
    Beruf:
    Aircraft Rebuilder
    Ort:
    Vereinigte Staten of America und NRW

    Beitrag entfernt vom Author
     
  17. gero

    gero Alien

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    5.735
    Zustimmungen:
    5.844
    Ort:
    München
    Hallo Fans,

    bitte denkt mal kurz darüber nach. Ihr diskutiert hier über einen Flugunfall. Nicht nur die Smileys empfinde ich als ziemlich unpassend.

    gero
     
  18. #17 A.G.I.L, 20.07.2011
    A.G.I.L

    A.G.I.L Space Cadet

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.264
    Zustimmungen:
    225
    Beruf:
    Im Maschinenbau
    Ort:
    Zwischen EDDK und EDKL
    Hallo Gero,

    das kann man so oder so sehen. Dass Menschen bei Unfällen ums Leben kommen ist zwar traurig, ist aber nunmal so. Deshalb muß ich nicht in Sack und Asche gehen. Jeden Tag sterben allein in D etwa 10 Menschen im Strassenverkehr, oder sind Tote im Flugverkehr irgendwie mehr wert?
    Ich glaube nicht. Ich beleidige auch keinen Verstorbenen, wenn ich hier Smilies einsetze.
     
  19. #18 Ginajockey, 20.07.2011
    Ginajockey

    Ginajockey Space Cadet

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    2.011
    Zustimmungen:
    1.979
    Beruf:
    Aircraft Rebuilder
    Ort:
    Vereinigte Staten of America und NRW
    Da hast Du völlig Recht!:red:
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Chickasaw, 20.07.2011
    Chickasaw

    Chickasaw Space Cadet

    Dabei seit:
    18.05.2002
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    98
    Zu diesen Beiträgen fällt mir echt nichts mehr ein außer völlig verständnisloses Kofpschüttel. :FFEEK:
    Habt Ihr mal kurz darüber nachgedacht in welchem Thread und auf wessen Kosten ihr hier solchen Schabernack treibt? :eek:

    Ich fass´ es echt nicht...kann hier bitte mal ein Mod aufräumen? Danke.
     
  22. #20 Intrepid, 20.07.2011
    Intrepid

    Intrepid Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    4.034
    Zustimmungen:
    2.156
    mit Bild

    Verstehen tue ich nicht, was dort steht. Ist kein Englisch.
     
Moderatoren: mcnoch
Thema:

Multimillionär Pierre-André Martel stürzt mit T-6 ab