Not/Sicherheitslandung Bücker beim OTT Hahnweide

Diskutiere Not/Sicherheitslandung Bücker beim OTT Hahnweide im Flugunfälle und Flugunfallforschung Forum im Bereich Luftfahrzeuge allgemein; Not/Sicherheitslandung Bücker und Leki Extra beim OTT Hahnweide Die Meldung: http://www.oldtimer-hahnweide.de/home.php Eine am Hahnweide...

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 krohmie, 04.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.09.2011
    krohmie

    krohmie Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    270
    Beruf:
    Kaufmann im Fotofachhandel und EDVler
    Ort:
    Kirchheim/Teck
    Not/Sicherheitslandung Bücker und Leki Extra beim OTT Hahnweide

    Die Meldung:

    http://www.oldtimer-hahnweide.de/home.php

    Eine am Hahnweide Oldtimertreffen teilnehmender Doppeldecker musste am späten Nachmittag in der Nähe der Hahnweide auf einem Feld eine Sicherheitslandung durchführen. Kurz nach dem Start stellte er einen Leistungsabfall an seiner 1951 gebauten Maschine fest. Eine Rückkehr zur Hahnweide wäre zu diesem Zeitpunkt nicht mehr möglich gewesen, die Landung auf einem leeren Feld zwischen Hahnweide und Lindorf die einzige Option. Die Landung mit stehendem Triebwerk verlief hart, die zwei Piloten wurden leicht verletzt – Verdacht auf Gehirnerschütterung lautete die erste Diagnose. Das Flugzeug wurde beschädigt. Die am Flugplatz anwesenden Hilfskräfte waren schnell am Unfallort, um sich um die bereits aus eigener Kraft ausgestiegenen Piloten zu kümmern. Für die Untersuchung des Zwischenfalls wurde ein Spezialist des Luftfahrt Bundesamtes beauftragt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Intrepid, 04.09.2011
    Intrepid

    Intrepid Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    4.033
    Zustimmungen:
    2.155
    Das war ja wohl eine klassische Notlandung. Bei einer Sicherheitslandung funktioniert mein Fluggerät mindestens noch soweit, dass ich noch einmal durchstarten könnte.
     
  4. N88ZL

    N88ZL Testpilot

    Dabei seit:
    18.12.2008
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    1.250
    Welcher Doppeldecker war es?
     
  5. #4 phantomderpfalz, 04.09.2011
    phantomderpfalz

    phantomderpfalz Space Cadet

    Dabei seit:
    06.06.2002
    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    450
    Ort:
    Mont Royal
  6. OO-WBR

    OO-WBR Flugschüler

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Belgien
    Bucker Jungmann D-EIJL
     
  7. #6 Friedarrr, 04.09.2011
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.592
    Zustimmungen:
    1.686
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Oh, schade. Während der Show hat es geheisen ...das leicht bis mittel beschädigt... das ist dann aber schon mehr!

    Gut das nicht mehr!
     
  8. #7 Pedrobifi, 04.09.2011
    Pedrobifi

    Pedrobifi Fluglehrer

    Dabei seit:
    04.01.2011
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Westpfalz
    Was ist mit der Besatzung?
     
  9. frager

    frager Guest

  10. jockey

    jockey Alien

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    9.962
    Zustimmungen:
    5.955
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    near ETSH/SXF
    Erstmal super das der Besatzung nichts weiter passiert ist :)

    Die Maschine wird man aber wohl schwer wieder aufbauen können.
     
  11. #10 born4fly, 04.09.2011
    born4fly

    born4fly Space Cadet

    Dabei seit:
    06.08.2005
    Beiträge:
    1.391
    Zustimmungen:
    244
    Ort:
    Marburg
  12. #11 krohmie, 04.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.09.2011
    krohmie

    krohmie Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    270
    Beruf:
    Kaufmann im Fotofachhandel und EDVler
    Ort:
    Kirchheim/Teck
    Leider positv,

    die 300l vom Klaus nahm nach dem Seilabwurf kein Gas mehr an,
    da rauschte es dann kurz heftig im Maisfeld (ca. 50 meter neben mir).

    Pilot unverletzt, Flieger relativ gering beschädigt (Fahrwerk, Prop),
    Bremspur im Maisfeld ca. 30 Meter.

    Klaus ist dann heute gleich wieder mit der Extra 330 geflogen.

    http://www.feuerwehr-kirchheim.de/node/3261
     
  13. #12 F-14A TomCat, 04.09.2011
    F-14A TomCat

    F-14A TomCat Space Cadet

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    2.495
    Zustimmungen:
    2.146
    Ort:
    Hennef, NRW
  14. #13 mcgyvr81, 04.09.2011
    mcgyvr81

    mcgyvr81 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    25.10.2004
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    182
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (Univ.)
    Ort:
    Schoß der Kolchose
    Also cooler wie Klaus Lenhart geht wohl nicht mehr (wobei - er und Marc Mathis schenken sich wohl wenig).

    Um 9.30 Uhr die 300er Extra ins Maisfeld geschmissen, 2h später dann sein Unlimited-Programm mit der 330er vorgeflogen...
     
  15. P-51C

    P-51C Fluglehrer

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    75
    Ort:
    Bexbach
    Bilder der Bruchmaschinen

    Hier die beiden Maschinen
    zuerst die Bücker bei der letzten sicheren Landung

    Anhänge:

     
  16. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. P-51C

    P-51C Fluglehrer

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    75
    Ort:
    Bexbach
    und die Extra 330SC

    Anhänge:

     
  18. #16 krohmie, 04.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 05.09.2011
    krohmie

    krohmie Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    270
    Beruf:
    Kaufmann im Fotofachhandel und EDVler
    Ort:
    Kirchheim/Teck
Moderatoren: mcnoch
Thema:

Not/Sicherheitslandung Bücker beim OTT Hahnweide

Die Seite wird geladen...

Not/Sicherheitslandung Bücker beim OTT Hahnweide - Ähnliche Themen

  1. 1/72 AZ Model Bücker Bü-181 'Luftwaffe Service'

    1/72 AZ Model Bücker Bü-181 'Luftwaffe Service': Schönen guten Tag, zur Abwechslung mal was ohne Bewaffnung - die Bücker Bü-181, ein Trainings- und Verbindungsflugzeug der Zwischenkriegszeit,...
  2. Bücker Fly-In Hof 4.-5. Juli

    Bücker Fly-In Hof 4.-5. Juli: 7 der 8 Bücker haben es gerade bei sengender Hitze in die Luft geschafft, der Pilot der D-EOMM hat es doch nochmal anders überlegt und blieb am...
  3. Bücker 134 und 182 - KORA Models

    Bücker 134 und 182 - KORA Models: Hier geht es um „Bückers Exoten“, die in meiner Sammlung noch fehlen. Die Bücker 134, ein Reiseflugzeug, wurde nur einmal gebaut. Die Bü 182...
  4. Faszination Bücker Flugzeuge

    Faszination Bücker Flugzeuge: Hallo zusammen, inzwischen wird das neue Bücker-Buch ausgeliefert. :!: Meines kam vor einer Woche und ich war gleich erstaunt über den Umfang:...
  5. 1/72 Bücker Bü 181 Bestmann V2 aus WKmodels

    1/72 Bücker Bü 181 Bestmann V2 aus WKmodels: Das letzte Standardflugzeug für die Anfangsausbildung in der Luftwaffe und das letzte von Bücker gebaute Flugzeug [1]. Der Bestmann war...