Putin empfiehlt Einsatz russischer Friedenskräfte im Sudan

Diskutiere Putin empfiehlt Einsatz russischer Friedenskräfte im Sudan im Russische / Sowjetische LSK Forum im Bereich Einsatz bei; MOSKAU, 21. Dezember (RIA Nowosti). Wladimir Putin hat empfohlen, ein Truppenkontingent der Streitkräfte der Russischen Föderation bei der...

Moderatoren: TF-104G
  1. #1 Bleiente, 21.12.2005
    Bleiente

    Bleiente Alien

    Dabei seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    178
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Nordschwarzwald
    MOSKAU, 21. Dezember (RIA Nowosti). Wladimir Putin hat empfohlen, ein Truppenkontingent der Streitkräfte der Russischen Föderation bei der UNO-Operation zur Sicherung des Friedens in Sudan einzusetzen.
    ....
    "Der UNO-Generalsekretär hat die Bitte geäußert, ein Truppenkontingent der Streitkräfte der Russischen Föderation für die Beteiligung an der UNO-Operation zur Sicherung des Friedens in der Republik Sudan zu entsenden", teilte Putin mit.
    "Die zahlenmäßige Stärke des Truppenkontingents, das für die Teilnahme an der Friedensoperation bereitgestellt wird, beträgt bis zu 200 Armeeangehörige. Entsprechend der Bitte des UNO-Generalsekretärs wird vorgeschlagen, vier Transport- und Kampfhubschrauber Mi-8MT mit strukturmäßiger Bewaffnung, Munition, Militärtechnik und anderen notwendigen Mitteln zu schicken", heißt es im Schreiben des Präsidenten.
    Putin teilte mit, das russische Truppenkontingent im Bestand der UNO-Friedenskräfte werde in dem Raum handeln, den der UNO-Sicherheitsrat für die Operation zur Sicherung des Friedens in Sudan bestimmt hat. Es werde direkt dem Befehlshaber der Truppen der UNO-Mission in Sudan unterstehen.
    ....
    http://de.rian.ru/world/20051221/42610427.html
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bleiente, 07.04.2006
    Bleiente

    Bleiente Alien

    Dabei seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    178
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Nordschwarzwald
    Russland entsendet Friedenskontingent nach Sudan

    Die Verlegung des russischen Friedenskontingents nach Sudan beginnt am 22. April, teilte der russische Luftwaffenchef Wladimir Michailow am Freitag mit.
    Zurzeit stimmen Vertreter der russischen Luftstreitkräfte im UN-Hauptquartier die Details der russischen Beteiligung am Friedenseinsatz im Sudan ab, sagte Michailow. Am 10. April soll eine UN-Kommission nach Russland kommen, um die Einsatzbereitschaft der russischen Friedenstruppe zu überprüfen. Am 22. April soll dann die Verlegung beginnen, sagte der General. Ihm zufolge sind insgesamt mehr als 30 Flüge geplant.
    07. April
    http://de.rian.ru/world/20060407/45438888.html
     
  4. #3 Bleiente, 18.04.2006
    Bleiente

    Bleiente Alien

    Dabei seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    178
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Nordschwarzwald
    Eine russische Friedensgruppierung nimmt Ende Mai ihre Tätigkeit in Sudan auf. Das teilte Generalmajor Viktor Iwanow, Chef der Verwaltung Armeefliegerkräfte der russischen Luftstreitkräfte, am Dienstag Journalisten mit. Ihm zufolge werden 120 Armeeangehörige, vier Militärtransporthubschrauber Mi-8, Nachrichtentechnik, Ingenieurtechnik, darunter mobile Kraftwerke und Komplexe für Wasserreinigung, nach Sudan gebracht.
    "Laut Plan soll die Entsendung von russischen Angehörigen der Friedenskräfte am 20. April beginnen und Ende Mai abgeschlossen werden", sagte Iwanow. Er fügte hinzu, dass die erste Gruppe der Friedenskräfte in Sudan auf einem speziell vorbereiteten Platz ein Zeltstädtchen entfalten sowie Mittel der Bodensicherstellung für Flüge von Hubschraubern aufstellen wird.
    "Die Hubschrauber werden ohne Bewaffnung nach Sudan kommen. Unsere Aufgaben sind der Transport von Gütern und Armeeangehörigen, Such- und Rettungsarbeiten sowie die Evakuierung im Falle eines militärischen Konflikts", erläuterte Generalmajor. Er hob hervor, dass die russische Gruppierung in Sudan keine Kampfaufgaben erfüllen, sondern im Bestand der UNO-Friedensgruppe arbeiten wird.
    ....
    Am Dienstag traf eine UNO-Kommission im 344. Zentrum für Gefechtseinsatz und Umschulung des fliegenden Personals der Armeefliegerkräfte der russischen Luftstreitkräfte in Torschok ein. Sie prüft dort den Stand der Technik, die zusammen mit der russischen Friedensgruppierung nach Sudan gebracht wird.

    18. April
    http://de.rian.ru/world/20060418/46561688.html

    Ja und nun ? Im Dezember wollte man noch "strukturmässig" bewaffnete Hubschrauber und 200 Mann schicken.
     
  5. #4 Bleiente, 04.12.2006
    Bleiente

    Bleiente Alien

    Dabei seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    178
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Nordschwarzwald
    Planmäßige Ablösung der Angehörigen der russischen Fliegergruppe in Sudan

    http://de.rian.ru/safety/20061204/56416244.html
     
  6. #5 Bleiente, 28.01.2008
    Bleiente

    Bleiente Alien

    Dabei seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    178
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Nordschwarzwald
    http://de.rian.ru/world/20080128/97852095.html
     
Moderatoren: TF-104G
Thema:

Putin empfiehlt Einsatz russischer Friedenskräfte im Sudan

Die Seite wird geladen...

Putin empfiehlt Einsatz russischer Friedenskräfte im Sudan - Ähnliche Themen

  1. Putin will die Bomber wieder patrouillieren lassen

    Putin will die Bomber wieder patrouillieren lassen: ---------- "Ich habe beschlossen, permanente Flüge der strategischen Fliegerkräfte wiederaufnehmen zu lassen", teilte Putin am Freitag auf einer...
  2. 1968 - Putin räumt Verantwortung am Tschechien-Einmarsch ein

    1968 - Putin räumt Verantwortung am Tschechien-Einmarsch ein: Der russische Präsident Putin hat eine moralische Verantwortung seines Landes für den Einmarsch 1968 in die Tschechoslowakei eingeräumt. Bei einem...
  3. Putin in Hannover / Flugverkehr in HAJ

    Putin in Hannover / Flugverkehr in HAJ: Hallo liebe FF-Gemeinde! Wie die meisten von euch wissen beginnt morgen die Hannover Messe (Industrie Messe). Diese wurde heute von Wladimir...