"Strischi" mit neuen Maschinen und neuem Design!

Diskutiere "Strischi" mit neuen Maschinen und neuem Design! im Russische / Sowjetische LSK Forum im Bereich Einsatz bei; Habe soeben die Seite: http://www.foxbat.ru/maks/kubinka03/kubinka03_09.htm besucht und bin ganz begeistert vom neuen Design der...
Roland

Roland

Space Cadet
Dabei seit
09.08.2001
Beiträge
2.060
Zustimmungen
353
Ort
Forchheim/Ofr.
Habe soeben die Seite: http://www.foxbat.ru/maks/kubinka03/kubinka03_09.htm
besucht und bin ganz begeistert vom neuen Design der "Strischi"-Kunstflugstaffel! Es sieht auch so aus, als würden sie neue MiG-29 SMT haben!!! Weiß jemand näheres darüber?
 
Airtoair

Airtoair

Astronaut
Dabei seit
29.12.2002
Beiträge
2.906
Zustimmungen
2.220
Ort
Schweiz
Die "Strischi" haben 6 Maschinen mit einem neuen Anstrich gekriegt:

2 x MiG-29UB "Fulcrum-B" Nr. 01 und 02
4 x MiG-29 (9.13) "Fulcrum-C" Nr. 03 bis 06

Es handelt sich dabei um alte Maschinen mit neuer Bemalung. Im Forum der Homepage der "Strischi" findet Ihr eine Liste mit den alten und neuen Bort-Nummern der betreffenden Maschinen:
http://www.strizhi.ru/cgi-bin/yabb/YaBB.pl?board=news;action=display;num=1045812603

Die Seite ist zwar in russisch, aber Flugzeugtypen und Bort-Nummern kann man trotzdem erkennen.

Diese Aufnahme habe ich auch auf der Homepage des Teams gefunden:
 
Anhang anzeigen
Airtoair

Airtoair

Astronaut
Dabei seit
29.12.2002
Beiträge
2.906
Zustimmungen
2.220
Ort
Schweiz
Zu den Su-35 für die Russian Knights kann ich vielleicht auch noch ein paar Infos beitragen:

Auf der Homepage der Russian Knights ist bei den News folgender Satz zu finden:
14.11.2001: The Russian Knights pilots began their ground school to convert to the Su-35 which is slated for fielding with the team in early 2002.

Ich habe dies im Januar 2002 erstmals gelesen und eine e-Mail an die Knights geschickt, mit der Bitte um genauere Infos. Ich erhielt damals zur Antwort, dass tatsächlich geplant sei im Frühling 2002 die Su-35 im Team einzuführen. Die genaue Anzahl Flugzeuge war noch nicht bekannt, es sollten aber ausser den 3 bisher gebauten und an die russ. Luftwaffe ausgelieferten Serienmaschinen eventuell auch ein paar der Vorserienmaschinen dabei sein.
Auch wusste man noch nicht genau, wie sie ins Team und ins Programm eingebaut werden sollten. Eine Möglichkeit wäre z.B. gewesen, dass während des Displays nur ein oder zwei Solisten die Su-35 geflogen hätten, während die übrigen Piloten in der Formation weiterhin mit Su-27 geflogen wären.

Wie wir heute ja wissen wurden diese Pläne nicht in die Tat umgesetzt, denn letztes Jahr sind die Knights ja noch mit Su-27 und Su-27UB geflogen. Als ich letzten Sommer in Kubinka war, habe ich auf dem ganzen Platz auch keine Su-35 gesehen.
Der Grund für die Aenderung der Pläne ist mir nicht bekannt, ich vermute aber, dass es einen Zusammenhang hat mit dem Tod des Leaders Sergei Klimov Ende Mai letzten Jahres.

Es ist also sehr gut möglich, dass diese Pläne jetzt wieder aufgenommen wurden.


Von einem Freund habe ich kürzlich noch diese Aufnahme erhalten von einer MiG-29UB der "Strischi" im neuen Anstrich:
 
Anhang anzeigen
stevoe

stevoe

Astronaut
Dabei seit
03.07.2001
Beiträge
2.579
Zustimmungen
431
Ort
Aachen
Der geänderte Rumpfrücken. Die Maschine ist ein wenig "bucklig" geworden, hier kann man es eventuell erkennen (oben eine A (9.12), unten eine C (9.13)):
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Airtoair

Airtoair

Astronaut
Dabei seit
29.12.2002
Beiträge
2.906
Zustimmungen
2.220
Ort
Schweiz
Hier ein Foto von der Nr. 06, die ja auf der von @Roland geposteten Grafik als 9.12 abgebildet ist.
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Airtoair

Airtoair

Astronaut
Dabei seit
29.12.2002
Beiträge
2.906
Zustimmungen
2.220
Ort
Schweiz
Also dann: Hier die 01 von schräg vorn:
 
Anhang anzeigen
Airtoair

Airtoair

Astronaut
Dabei seit
29.12.2002
Beiträge
2.906
Zustimmungen
2.220
Ort
Schweiz
... und schliesslich nochmals die 01 in Grossaufnahme:

Ich hoffe die Bilder helfen Dir weiter. Falls Du sonst noch Fragen hast... kein Problem.
 
Anhang anzeigen
HenningOL

HenningOL

Space Cadet
Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
1.143
Zustimmungen
31
Ort
Wildeshausen
Ich trottel - das war das falsche Bild...
Hier kommt das richtige...
 
Anhang anzeigen
TF-104G

TF-104G

Alien
Moderator
Dabei seit
22.02.2003
Beiträge
16.751
Zustimmungen
44.539
Ort
Köln
und wieder was verstaubtes gefunden mit schönen Fotos.:TOP:
 
Thema:

"Strischi" mit neuen Maschinen und neuem Design!

"Strischi" mit neuen Maschinen und neuem Design! - Ähnliche Themen

  • Messerschmitt Bf 110 E-1 im NJG 4

    Messerschmitt Bf 110 E-1 im NJG 4: Guten Tag :hello: Die Luftwaffe hatte ja anfangs keine Nachtjäger, weshalb Tagjäger provisorisch zu Nachtjägern wurden. Zum Beispiel gibt es...
  • Chile, Drohne kollidiert mit Hubschrauber und verletzt Passagier

    Chile, Drohne kollidiert mit Hubschrauber und verletzt Passagier: Eine kleine Drohne durchschlug die Windschutzscheibe eines Jetrangers der chilenischen Marine und verletzte den auf dem linken Sitz sitzenden...
  • JASDF, Tsuiki; Mitsubishi F-2 Zero Viper, Emergency Stop

    JASDF, Tsuiki; Mitsubishi F-2 Zero Viper, Emergency Stop: Since the development of the Mitsubishi F-2 began, the Japan Self Air Defense Force (JASDF) has had three operational squadron flying this type...
  • Mittwoch 20.01.2021: UH-60 der Nationalgarde abgestürzt

    Mittwoch 20.01.2021: UH-60 der Nationalgarde abgestürzt: Drei Soldaten sind bei dem Absturz eines Rettungshubschraubers vom Typ UH-60 der Nationalgarde von New York getötet worden. Der Unfall ereignete...
  • Jetzt Live aus Kubinka: Neue Luftschau der Kunstflugstaffel Strischi

    Jetzt Live aus Kubinka: Neue Luftschau der Kunstflugstaffel Strischi: Die berühmte russische Kunstflugstaffel Strischi präsentiert aus Anlass ihres 20. jährigen Bestehens eine neue Flugschau. RIA Novosti überträgt...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    strischi flugzeugmodell

    Oben