Su-7 Zubehörvergleich

Diskutiere Su-7 Zubehörvergleich im Jets bis 1/48 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Hallo, Modellbauer. In Dingden, ein Dorf in der Nähe von Bocholt, gibt´s noch einen richtig schönen Spielzeugladen, geführt von einem alten,...

Moderatoren: AE
  1. #1 jabog38, 23.02.2013
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.927
    Zustimmungen:
    902
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Hallo, Modellbauer.

    In Dingden, ein Dorf in der Nähe von Bocholt, gibt´s noch einen richtig schönen Spielzeugladen, geführt von einem alten, sehr freundlichen Ehepaar, ganz verwinkelt, eng und vollgeprofft mit all´den Dingen, die Kinderherzen schneller schlagen lassen. Ein Modellbauregal gibt es dort auch, da musste ich einfach auf einem verkaufsoffenen Sonntag dann mal reinspazieren und kam mit diesem BS wieder raus. Sicher, in der Bucht hätte ich den für 1/3 des Preises schiessen können, aber ich stehe auf solche nostalgischen Sachen und die ältere Dame dort war fröhlich erstaunt, dass ein Kerl in den Vierzigern einen Bausatz mitnimmt, der bestimmt schon 5 Jahre im Regal liegt :wink:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jabog38, 23.02.2013
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.927
    Zustimmungen:
    902
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Das Ding ist natürlich in die Jahre gekommen, aber der Zubehörmarkt bietet dafür ja Verbesserungen an, die mal unter die Lupe genommen werden wollen.

    Das Metallfahrwerk von Scale Aircraft soll also die Bausatzteile ersetzen, hier mal ein Blick auf die Komponenten im Vergleich.
     

    Anhänge:

  4. #3 jabog38, 23.02.2013
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.927
    Zustimmungen:
    902
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Etwas mehr gefällig?
     

    Anhänge:

  5. #4 jabog38, 23.02.2013
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.927
    Zustimmungen:
    902
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Einen Nachschlag habe ich noch....
     

    Anhänge:

  6. #5 jabog38, 23.02.2013
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.927
    Zustimmungen:
    902
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Die Resinräder von "Resin Art", in meinen Augen eine lohnende Anschaffung.
     

    Anhänge:

  7. #6 jabog38, 23.02.2013
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.927
    Zustimmungen:
    902
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Auch das Bugrad macht einen wesentlich besseren Eindruck als das BS- Teil.
     

    Anhänge:

  8. #7 jabog38, 23.02.2013
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.927
    Zustimmungen:
    902
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Spannend ist das Neomega- Cockpit, das Bausatzmaterial kann dagegen getrost entsorgt werden.
     

    Anhänge:

  9. #8 jabog38, 23.02.2013
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.927
    Zustimmungen:
    902
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Ein weiterer Vergleich.
     

    Anhänge:

  10. #9 jabog38, 23.02.2013
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.927
    Zustimmungen:
    902
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Zu guter Letzt nun der Sitz, das Ding aus dem BS ist als solcher nur schwer erkennbar :congratulatory:
     

    Anhänge:

  11. #10 jabog38, 23.02.2013
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.927
    Zustimmungen:
    902
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Lüfter und Hutzen im Vergleich, die Resinteile stammen von Quickboost.....
     

    Anhänge:

  12. #11 jabog38, 23.02.2013
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.927
    Zustimmungen:
    902
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Ein fixer Blick auf die Ätzteile von Eduard, ich freue mich schon auf das Gefrickel....
     

    Anhänge:

  13. #12 jabog38, 23.02.2013
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.927
    Zustimmungen:
    902
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    ... aber man ist ja leiderprobt :loyal:

    Die hier gezeigten Klappendetaillierungen machen wirklich Sinn, die BS- Teile zeigen keinerlei Struktur.
     

    Anhänge:

  14. #13 jabog38, 23.02.2013
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.927
    Zustimmungen:
    902
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Die Bausatzdecals, rechts im Bild, scheinen ganz gut zu sein, sind aber im Vergleich zu den Hi- Decals aber dann doch nur 2. Wahl. Naja, und die Markierungsvarianten gefielen mir dann auch nicht so doll, diesen "indischen Haifisch" (nix gegen Indien, die haben sonst ganz interessante Tarnmuster!) kann ich mir in meiner Vitrine nur schlecht vorstellen.
     

    Anhänge:

  15. #14 jabog38, 23.02.2013
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.927
    Zustimmungen:
    902
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Fertig geschnittene Maskierungen kaufe ich eigentlich nie, habe ich mir jetzt aber mal erlaubt.
    Man kann´s prinzipiell aber auch selbst sehr gut erstellen und die 5,- Euro für etwas Anderes ausgeben.
     

    Anhänge:

  16. #15 Monitor, 23.02.2013
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.251
    Zustimmungen:
    2.858
    Ort:
    Potsdam
    Interessante Zusammenstellung. Wobei man durchaus sagen kann, dass dieser ex-OEZ Bausatz nicht der Schlechteste ist.

    Die Hauptfahrwerksräder unterscheiden sich aber deutlich in der Felge. Die frühen Versionen (also ohne Bremsschirmbehälter am Leitwerk) hatten die Felge mit den durchbrochenen Feldern. Die späten Versionen hatten eine glatte Felge.
     
  17. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Monitor, 24.02.2013
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.251
    Zustimmungen:
    2.858
    Ort:
    Potsdam

    Anhänge:

  19. #17 Augsburg Eagle, 26.02.2013
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.789
    Zustimmungen:
    38.187
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
Moderatoren: AE
Thema:

Su-7 Zubehörvergleich

Die Seite wird geladen...

Su-7 Zubehörvergleich - Ähnliche Themen

  1. Modelsvit Su-7B - Der Walkaround

    Modelsvit Su-7B - Der Walkaround: Irgendwann stand mal in der Brandenburger Lokalpresse, dass auf einem Möbelmarkt zwei russische Düsenflugzeuge abgestellt wurden. Also sind...
  2. SU-7 umbau Typ 26 Bausatz KP

    SU-7 umbau Typ 26 Bausatz KP: SU-7 umbau Typ S-26 Bausatz KP Hallo Leute Nach einigen Monaten Bauzeit wurde diese spezielle Vogel fertig Sie wurde mit Skiern ausgerüstet um...
  3. Su-7 BKL Revell

    Su-7 BKL Revell: Hallo an´s Forum. Anbei nun ein paar Bilder der polnischen 807, deren Bau ich diese Woche abschliessen konnte. Das Original wurde 1971 gebaut...
  4. Suchoi Su-7 BKL Revell

    Suchoi Su-7 BKL Revell: Hallo an´s Forum. Dann möchte ich mal meinen nächsten BB starten, die Suchoi Su-7 BKL soll´s werden. Ich habe davon schon ein wenig in der...
  5. 1/72 Su-7 BM – Modelsvit

    1/72 Su-7 BM – Modelsvit: Die Su-7 durchlief in den 1950-iger Jahren eine längere Entwicklung. Es gab Prototypen S-1; S-2 ...S-22 - der der Serienprototyp war. Die...