Tornado in 1:48

Diskutiere Tornado in 1:48 im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Kann es sein, das es momentan, als einzigen deutschen, nur diesen orangen Tornado von Italeri in 1:48 gibt. Der sieht ja :FFCry: aus. Ich möchte...

Moderatoren: AE
  1. #1 Rampf63, 19.04.2007
    Rampf63

    Rampf63 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    1.650
    Zustimmungen:
    155
    Beruf:
    Kfz.-Mechaniker-Meister
    Ort:
    Dingolfing/Bayern
    Kann es sein, das es momentan, als einzigen deutschen, nur diesen orangen Tornado von Italeri in 1:48 gibt. Der sieht ja :FFCry: aus.
    Ich möchte einen Tornado mit einem Decalsatz von HaHen bauen (Bild siehe unten) vom Jabo G34. Kann ich diesen "Signalflieger dafür verwenden?
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 airforce_michi, 19.04.2007
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.913
    Zustimmungen:
    4.345
    Ort:
    Private Idaho
    Ja! :D

    Du kannst mit dem aktuellen Italeri- Kit einen IDS bzw. GR.1 bauen - in dem Bausatz finden sich auch noch Decals für einen weiteren IDS der Luftwaffe (fälschlich als JaboG 37 bezeichnet).
     
  4. Dondy

    Dondy Astronaut

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Beiträge:
    3.516
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Memmingen
    Welches das JaboG34 ist ;)
    Aber gute Decalwahl, muss ich sagen :TD:
     
  5. bladov

    bladov Testpilot

    Dabei seit:
    28.04.2004
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    1.251
    Ort:
    Essen
    Hallo ,
    ich habe ein Problem und zwar geht es um die genaue RAL Farbe der „Bunten Kuh“ des JaboG 34 sowie der blauen „40 Jahre“ JaboG 32. Ich hatte gedacht, es wäre RAL 5010, bin mir aber nicht mehr so sicher. Auch RAL 5005 trifft den Farbton schon sehr genau, Alternative könnte es auch RAL 5017 sein!!! Ich sehe nur noch blau und kann die einzelnen Blaufarbtöne nicht mehr unterscheiden.
    Wer kann ein wenig Licht in dieses Farbendurcheinander bringen?
     
    kosmodian gefällt das.
  6. #5 Friedarrr, 25.04.2007
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.710
    Zustimmungen:
    2.090
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Mein Gott endlich! Ich kann jemand der sich unendlich gefreut hätte würde er es noch miterleben können!!

    Danke für die Info und danke an den Hersteller der Decals!


    Wegen der RAL Farbe, mach dir nicht so viel Mühe, schau das du nahe an die original Farbe kommst, denn die RAL Nummer kann dir keiner Sagen, da die Farbe nicht nach RAL war! Und am Modell sieht es eh etwas anders aus!

    Bitte mach ein Rollout wenn die Mühle fertig ist!

    Nochmal danke für die info!
     
  7. Dondy

    Dondy Astronaut

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Beiträge:
    3.516
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Memmingen
    Friedarrr, wo bist du? :D

    Edit: Schneller als ich dachte :D

    Bei der 44+56 kann ich leider nichts zu sagen, allerdings wurde damals bei der 40 Jahre Jubimaschine 46+01 das blau eigens zusammengemixt. Hoffentlich wurde das hier nicht genauso getan. Allerdings schaut das blau der 44+56 im ganzen heller aus, als bei der 46+01.
     

    Anhänge:

  8. #7 Friedarrr, 25.04.2007
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.710
    Zustimmungen:
    2.090
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Das Modell wurde mit der Originalfarbe lackiert.
     

    Anhänge:

  9. #8 airforce_michi, 25.04.2007
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.913
    Zustimmungen:
    4.345
    Ort:
    Private Idaho
    Wenn man es nun weiterspinnt, müßten die Decals sowieso für jeden Maßstab (zumindest alles kleiner 1/32) in einem jeweils aufgehellten Farbton gedruckt sein....

    @Bladov: Ich melde mich demnächst bzgl. der anderen Dinge (1:144) ;)
     
  10. Viking

    Viking Astronaut

    Dabei seit:
    21.04.2001
    Beiträge:
    3.269
    Zustimmungen:
    979
    Ort:
    Im Norden
    Ich! :TD:

    Die 46+47 ist in RAL 5002 (Blau) lackiert, der weisse Farbton ist RAL 9001, das Rot RAL 3000. Die Aussenlassten inkl. Träger sind ebenfalls RAL 9001 lackiert, ebenso die Träger unter dem Rumpf. Lediglich die Finnen der Aussentanks sind in RAL 5002 abgesetzt.Die Wartungsbeschriftung ist größtenteils in schwarz gehalten, einige Wartungsbeschriftungen entsprechen aber dem Normanstrich.

    Die 46+01 ist ebenfalls RAL 5002, die weisse Farbe RAL 9001. Die Gebirgskette am Tail ist ein Mix aus beiden Farben, um ein Hellblau zu erhalten. Die Oberseite der Flügel ist RAL 9001, die Unterseite in RAL 5002 gehalten. Die Zusatztanks sind oben RAL 9001 unten RAL 5002 lackiert (mittige Trennkante). Auf den Pylonen der Tanks setzt sich der Verlauf der "Gletscherspalten" fort.
     
  11. Viking

    Viking Astronaut

    Dabei seit:
    21.04.2001
    Beiträge:
    3.269
    Zustimmungen:
    979
    Ort:
    Im Norden
    Nochmal ich.

    Hab gerade mal in einer MF gewühlt (11/2002)

    Leider keine Farbangaben zur 44+56, aber sieht nach den Fotos sehr stark nach dem selben Farbton aus (RAL 5002)

    Auch die restlichen Farben scheinen ja BW 0815 Farben zu sein (RAL 9001, 1007, 3000, 9005, 5012.)
     
  12. #11 Friedarrr, 25.04.2007
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.710
    Zustimmungen:
    2.090
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    RAL 5002 kommt wohl in beiden Fällen sehr nahe.
     
  13. Dondy

    Dondy Astronaut

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Beiträge:
    3.516
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Memmingen
    Na dann muss ich mir davon wohl mal paar Pötte beschaffen für meine nächsten Projekte :D
     
  14. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Friedarrr, 25.04.2007
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.710
    Zustimmungen:
    2.090
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu

    Pass aber auf das die Fabe nicht schlecht wird!!:FFTeufel:

    Projekte hat man immer gleich so viel!!:!:
     
  16. bladov

    bladov Testpilot

    Dabei seit:
    28.04.2004
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    1.251
    Ort:
    Essen
    Danke für die Hilfe, damit ist jetzt Licht ins Dickicht gebracht worden.
    5002 fand ich am Anfang etwas zu dunkel, wenn ich mir aber die Revellfarbe #51 (RAL 5002) anschaue, bin ich auch der Meinung das es mit Revell #51 klappen könnte.
    Vielleicht sollte man im Maßstab 1:32 Revel #51 oder die Farbe eines anderen Herstellers benutzen und je kleiner der Maßstab wird, die Farbe aufhellen bzw. einen helleren Farbton wählen.
    Ich glaube damit kann man gut leben.
     
Moderatoren: AE
Thema: Tornado in 1:48
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. RAL 9001

Die Seite wird geladen...

Tornado in 1:48 - Ähnliche Themen

  1. W2018BB Tornado GR.4 Dambusters 1/72

    W2018BB Tornado GR.4 Dambusters 1/72: Zum Wettbewerb und zum 100 jährigen Jubiläum der RAF möchte ich einen Tornado GR.4 von Revell in 1/72 bauen. Zurüstteile sind das Cockpit von...
  2. Tornado PA200 Technik&News

    Tornado PA200 Technik&News: Neues von den Fachjournalisten des Spiegels... Mängel bei der Bundeswehr: Deutsche "Tornados" sind nicht Nato-tauglich - SPIEGEL ONLINE - Politik
  3. Brauche Hilfe beim einklappen von Fahrwerk einer Panavia Tornado

    Brauche Hilfe beim einklappen von Fahrwerk einer Panavia Tornado: Wie oben beschrieben benötige ich hilfe beim einklappen des Fahrwerks vorne u. hinten bei unserer Sockelmaschine. Vielleicht ist jemand aus dem...
  4. RAF Tornado Notlandung in Düsseldorf

    RAF Tornado Notlandung in Düsseldorf: Am Montag (28.02.2018) Abend ist ein Tornado des Vereinigten Königreichs in Düsseldorf notgelandet. Aufgrund einer technischen STörung (keine...
  5. Tornado-Ausbildung in Jagel

    Tornado-Ausbildung in Jagel: Heute 18:15 auf N III in der Sendung "Wie geht das?"
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden